Balkon putzen

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Huhu!

Ich habe mir vorgenommen, mal unseren Balkon zu schrubben, da sich am Rand schon ziemlich Grünzeug angesammelt hat.
Wasser und Schrubber sollten reichen.

Aber, die ganze Suppe würde dann runterlaufen und den Leuten unter uns auf den Balkon platschen.

Nu habe ich keine Lust, deswegen deren Balkon auch noch schrubben zu dürfen (wobei der das 10x mal nötiger hätte :grin:).

Habt ihr da irgendwie ne Lösung?
 

Benutzer99266 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hm.. außer n 2. Eimer und n Pfeudel zum Aufnehmen des wasser fällt mir da nicht ein... und nicht zuviel Waser aufeinmal... :smile: viel erfolg...
 
S

Benutzer

Gast
Hat dein Balkon keinen Abfluß? Wenn dort Wasser raufregnet, muss das ja auch irgendwo ablaufen können.

Hab beim Einzug auch unseren Balkon vom Grünzeug befreien müssen und über den Abfluß, der bei uns links hinten in der Ecke ist, ging das recht gut.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Hm.. außer n 2. Eimer und n Pfeudel zum Aufnehmen des wasser fällt mir da nicht ein... und nicht zuviel Waser aufeinmal... :smile: viel erfolg...

So werd ichs dann wohl doch machen müssen.
Wobei die Variante "mit Wasser wegspülen" einfach besser klingt :link:

@SchwarzeFee: Ne, der Balkon hat leider keinen Abfluss. (Deswegen sieht der unterste Balkon bestimmt auch so fies aus, da alles von oben runterkommt)


Danke für die Antworten :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Vielleicht erstmal im trockenen Zustand abkehren?
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
in der alten wohnung hat über uns jemand auch seinen balkon geschrubbt und die ganze suppe zu uns runterlaufen lassen. das blöde war nur, dass ich gerade frisch gewaschene, weiße wäsche aufgehangen hatte...

ich würde den gröbsten schmutz auch erstmal mit besen und handfeger im trockenen zustand wegmachen. anschließend mit dem schrubber und einem aufwischtuch beigehen.
 

Benutzer11578 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben unseren Balkon direkt nach dem Einzug mal richtig gewischt. Das Grünzeug war wirklich furchtbar hartnäckig. Unter uns gibt es zum Glück keine weiteren Balkone, allerdings befürchtete die Nachbarin aus dem Erdgeschoss schon einen Wasserrohrbruch - obwohl wir nicht wirklich viel Wasser verwendet haben.

Mittlerweile haben wir Kunstrasenteppich ausgelegt, den wir alle 3 Jahre ersetzen.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber, die ganze Suppe würde dann runterlaufen und den Leuten unter uns auf den Balkon platschen.

Einfach ankündingen, dass Du Euren Balkon mal anständig schrubbst.

Damits nicht zu viel Dreck wird, der runterläuft, kannst Du mit einer Rolle Zewa und einem Intensivreiniger (in eine Sprühflasche füllen und auf den Boden sprühen, einwirken lassen, mit Zewa aufnehmen) schon das meiste an Schmutz wegnehmen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren