bald gehts los - bin so aufgeregt, ruhelos *hibbel hibbel*

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich bin auch noch da und Krümelchen noch in meinem Bauch.

War heute wieder beim FA, Muttermund noch zu und Gebärmutterhals noch nicht komplett verstrichen, aber immerhin ist das Gewebe schon sehr aufgelockert und der Kopf der Kleinen sitzt endlich fest im Becken, ist nicht mehr beweglich. Immerhin etwas :zwinker:

Der Arzt meinte auch das kaum noch Fruchtwasser da ist, hab aber vergessen zu fragen ob das schlimm ist bzw. was das du bedeuten hat. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Er meinte auch es müssen nur noch Wehen kommen und dann geht es los, aber genau davon hatte ich noch keine einzige.

Naja mal schauen, ich bin gespannt ob ich den nächsten Arzttermin am Freitag noch erlebe :tongue:

LG

Sunny
 

Benutzer67156 

Verbringt hier viel Zeit
Naja mal schauen, ich bin gespannt ob ich den nächsten Arzttermin am Freitag noch erlebe :tongue:

LG

Sunny
Du stirbst nicht, das ist ja "nur" eine Geburt :zwinker:
Einen Arzttermin wirst du wahrscheinlich so oder so erleben, entweder bei FA oder im KH :zwinker:
Liebe Grüße und ganz viel Kraft für die letzten Tage! :herz:
 

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
so meinte ich das auch... das ich gespannt bin ob ich den FA nochmal mit dicken Bauch besuchen darf oder erst wieder zur Nachuntersuchung... :smile:

ich gehe mal gaaaaaanz stark davon aus das ich die Geburt überlebe :zwinker:

die Kraft für die letzten Tage kann ich gebrauchen, dankeschön :smile:

LG
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Schlafe soviel du kannst (ich weiß, ist leicht gesagt). Die nächsten Wochen und Monate bist du froh, wenn du mal 3 Stunden am Stück schlafen kannst.

Wenig Fruchtwasser muss eventuell genauer kontrolliet werden, da du aber eh schon alle paar Tage hinmusst, scheint das zu reichen. Ist das denn nun schlagartig wenig oder war das schon die ganze Zeit so wenig?
 

Benutzer79140 

Verbringt hier viel Zeit
also bei mir wurd etwa so in ssw 24 festgestellt das ich zuwenig fruchtwasser hatte... ab da war ich dann mehr im krankenhaus am ctg angeschlossen als zu hause auf der couch.
bei dir ist es aber wenig dramatisch da du schon am ende der schwangerschaft bist und es da durchaus normal ist wenn weniger fruchtwasser da ist.
muß halt überwacht werden ob das kind noch ausreichend versorgt ist aber ich denke wenn dein kind es nicht mehr ist wird es sich auch den weg nach draußen machen.
im schlimmsten fall könnte dir passieren das die geburt eingeleitet wird. (so war es dann auch bei mir der fall)
 

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
das fruchtwasser ist innerhalb von 7 tagen so weing geworden. letzte woche beim fa termin war es noch recht viel, also vollkommen normal und gestern war kaum noch was da...

hoffe mal das es ok ist, sonst hätte der arzt sicher was dazu gesagt...
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
War dir vielleicht mal die Blase geplatzt und du hast es nicht bemerkt?
 

Benutzer70857  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Sollte der FA nicht merken wenn sie ne gesprungene Blase hat?
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Nur wenn mit Lackmuspapier getestet wird. Ich hatte nen Blasensprung und die haben es mir im KH nicht geglaubt, weil sehr viel Ausfluss dabei war. Das Lackmuspapier hat Fruchtwasser angezeigt, aber weil es so "schleimig" war, wollten die es mir immer noch nicht glauben. Sie haben Blut abgenommen, weil sie meinten dass es auch basisch sei, wenn man zB eine Blasenentzündung hat. Sie haben mich vorerst da behalten, zur Beobachtung, aber geglaubt haben sie mir erst, als das Labor am nächsten Morgen bewies, dass da keine Entzündung war. Naja, die Frühschicht war eh nett - die Nachthebamme hat ziemlich deutlich gezeigt, dass sie keinen Bock auf arbeiten hat :kopfschue
 

Benutzer40594 

Verbringt hier viel Zeit
Toll,jetzt hab ich ganz doll Daumen gedrückt,weil ich gehofft habe,dass Sunnys Baby heute,an meinem Geburtstag kommt.:cry: Hmm,hat wohl nich geklappt!:engel:
 

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

bin noch immer da mit Krümel im Bauch.

Und nein, gestern ist es auch nicht gepurzelt.

Hab bis jetzt noch keine Wehen oder sonstiges, alles noch sehr ruhig. Manchmal wird mein Bauch hart, aber komplett ohne Schmerzen.

@Engelchen: ich glaube nicht das mir die Fruchtblase schon geplatzt ist... habe davon absoluts nichts gemerkt, auch keinen Flüssigkeitsaustritt... bin eigentlich noch dicht und trocken...
Der Arzt hat auch nichts gesagt bzgl. Blasensprung. Hoffe doch er würde sowas merken.

Wenn bis Freitag noch nix passiert ist und ich wieder zum Arzt gehe, dann spreche ich ihn auf jeden Fall mal an wegen dem sehr wenigem Fruchtwasser.

Auch seit ich kaum noch Fruchtwasser habe tuen die Bewegungen der Kleinen viel mehr weh... ich merke richtig das der Dämpfer weg ist. Ich muss manchmal richtig die Luft anhalten, so weh tut es teilweise.


Komm raus, kleine Maus...
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Fenster putzen, spazieren gehen, Treppen steigen...

Aber das alles nicht zu exzessiv, denn du brauchst die Kraft. Was das Treppensteigen betrifft, habe ich einfach aufgepasst, dass ich selber gehe und mein Mann nicht alles mitbringt von unten. Fenster putzen war für den ersten August geplant - da war die Maus schneller :grin: aber das spazieren gehen habe ich schon gemerkt, vielleicht war mir die Blase ja deswegen geplatzt ?

Auf jeden Fall solltest du deinen FA drauf ansprechen :jaa:

Ich drücke dir die Daumen, dass es nimmer lange dauert :smile:
 

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
dankeschön engelchen,

treppen steigen tue ich schon fleissig. wir wohnen im 6. stockwerk ohne fahrstuhl, und ich gehe jeden tag mind. 2 - 3 mal die treppen hoch und runter...

fenster putzen könnte ich mal in angriff nehmen, auch die ganze wohnung saugen und wischen habe ich für morgen geplant... bin mal gespannt ob ich was merke abends dann...

so jetzt wird lecker milchreis mit vieeeeel zimt gefuttert und dazu himbeerblättertee getrunken :zwinker: und heute abend nochmal mit schatzi gekuschelt :zwinker:

aber es heißt ja auch, wenn die kleinen noch nicht wollen kann man machen was man will, das bringt dann nix. naja mal schauen...


hat eigentlich jemand was von schwefelspucker gehört? ob sie wohl schon entbunden hat?
 

Benutzer29967  (35)

Verbringt hier viel Zeit
so melde mich nur mal kurz - baby noch drin :smile: sonst nix neues, alles noch verdächtig ruhig...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren