Bald das erste mal - Beide noch Jungfrau - Bitte ein paar Tipps für mich...

Benutzer42044  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hi @ all,

meine Freundin und ich sind beide noch Jungfrau was das Thema Sex betrifft.
Das einzige was wir beide so bisher hinter uns haben, ist mehr so Petting, Art Trockensex
(weil sie meint für richtigen Sex noch nicht bereit zu sein, was ich auch voll i.O. finde).
Lecken durfte ich sie aber auch schon beim letzten mal.
Nur das Ding ist, so bald sie mir mit ihren Händen/ihrer Hand an mein Penis geht
und mit ihm ein bischen spielt... (^^)
dauert es nicht all zu lang und ich ejakuliere.

Nun ist meine Sorge das wenn wir das erste mal mit einander schlafen, ich dann auch so schnell komme.

Ich hoffe das jemand von euch mir da vielleicht einen Tipp geben kann, wie ich eben nicht so/zu schnell ejakuliere.


Vielen, vielen Dank schon ein mal im Voraus.

MfG
euer Starbutterlfy
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
Meine Erfahrung ist: wenn du dir sorgen machst, zu früh zu kommen, dann passiert das auch.

Mein Tipp: Geh davon aus, dass du zu früh kommen wirst, und sag ihr das auch. Wenn es dann passiert ist, braucht ihr nicht enttäuscht sein und könnt nach einer kurzen pause die nächste runde beginnen

edit:
ach ja: geniese es, egal wann du kommst. mit schuldgefühlen hilfst du euch nicht weiter. Also besser erst gar nicht versuchen den orgasmus zu unterdrücken.

Mann im M :link_alt: nd
 
L

Benutzer

Gast
Nur kein Stress. Redet darüber, dann ist sie darauf vorbereitet und wenn das tatsächlich passieren sollte, dann ist es doch nicht schlimm.
 

Benutzer6400 

Verbringt hier viel Zeit
Genau. Einfach darüber reden. Ich persönlich fand es jetzt nicht so schlimm, dass das 1. Mal nicht so lange gedauert hat.
Es heißt ja auch "1. Mal". Du weißt ja gar nicht genau, was da auf dich zukommt, wie es sich für dich anfühlt usw. Du kannst dich ja nicht von vornherein drauf einstellen.

Ich denk, sie wird es ohne Probleme akzeptieren ... sie wird wohl auch nicht unbedingt davon ausgehen, dass sie beim 1. Mal auch sofort einen Orgasmus haben wird (soll es wohl geben, aber zumindest nicht in meinem Bekanntenkreis)... dafür habt ihr ja dann die nächsten Male viel Zeit. :zwinker:
 

Benutzer14059 

Verbringt hier viel Zeit
...
Nun ist meine Sorge das wenn wir das erste mal mit einander schlafen, ich dann auch so schnell komme.
...


Dazu kann ich nur sagen: Na und? Sie wirds dir wohl nicht vorwerfen, wenn du zu schnell bist, und wenn sie dann noch liebesbedürftig ist, kannst du sie doch noch massieren oder anders verwöhnen.

Und ihr wisst doch beide, daß es euer erstes Mal ist, also geniesst es und beim 2. oder 3. Mal wisst ihr ja dann, wie es geht!
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
:tongue: Ich bin beim ersten Mal auch promt zu früh gekommen. Dabei meinte ich, ich hätte mir genügend Kontrolle antrainiert :grin:

Nimm das erste Mal gelassen! Was schief gehen kann, geht (meistens) schief. Ihr werdet mit der Zeit immer besser!
 

Benutzer45117 

Verbringt hier viel Zeit
Mache es dir einfach öfter selber und du lernst dadurch deinen Körper besser kennen. Bei mir ist es Momentan so, das die Frauen früher kommen als ich.
 

Benutzer42044  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Als 1., vielen, vielen lieben Dank an euch alle für diese vielen, teilweise ausführlichen Antworten.

Als. 2.
Bist du schon zu neuen Erkenntnissen gekommen?

Zu neuen Erkenntnissen bin ich bis jetzt noch nicht gekommen,
wir treffen uns und schlafen zwar jetzt immer öfter mit einander,
aber wie gesagt wir wollen uns da nicht unter Druck setzen.
Lassen es einfach auf uns zu kommen...

Aber wie gesagt viele lieben Dank noch ein mal an euch alle für eure Antworten.
Ich denke mal das ich (und sie^^) dann eben ganz einfach damit leben werden müssen,
wenn ich bei meinem/unserem ersten mal zu früh kommen sollte.


Gruß

Starbutterfly
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren