Bekleidung Bademode für nahtlose Bräune - top oder flop?

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
ich hoffe, das gehört nicht schon ins Umfrage-Forum?


An alle (weiblichen) Sonnenanbeter,

man hat ja immer mal wieder was von Bikinis und Badeanzügen gehört/gelesen, die eine streifenfreie und nahtlose FKK-Bräune versprechen. Man soll so braun werden, als hätte man nichts an (weshalb Sonnencreme auch unter dieser Mode aufgetragen werden sollte).
Da Google aber nur uralte Infos ausspuckt, wollte ich mich hier nach Erfahrungswerten umhören:

Wie bräunungstauglich ist solche Bademode und hält sie, was sie verspricht?
Könnt ihr bestimmte Marken empfehlen oder von ihnen abraten?


Ich habe bisher nur was von "Solar Tan Thru" gefunden. Sollen zwar nicht gerade die schönsten Modelle sein (hallo 80er Jahre-Blumenprints!), aber eine einigermaßen abdruckfreie Bräune zulassen (die Träger und dickeren Nähte scheinen wohl immer kritisch zu sein).


Sonnige Grüße,
Betty
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Kann mir nicht vorstellen, dass das klappt um ehrlich zu sein :zwinker:
Die Info ist mir auch neu, davon hab ich noch nie was gehört!

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:59 -----------

Deshalb kann ich dir leider auch keinen guten Tipp geben aber viel Erfolg/Spaß beim Testen...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Hab ich ein Glück dass ich es seit meiner Kindheit gewohnt bin nackt zu baden und zu sonnen. Ich bedaure die, die nicht auch auf diese wunderbare Idee kommen. Es kostet nur eine kleine Überwindung. :tongue:
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren