Bachelor und Bachelorette

Wer würde mitmachen?

  • Frauen: als Bachelorette

    Stimmen: 3 4,5%
  • Frauen: beim Bachelor

    Stimmen: 3 4,5%
  • Männer: als Bachelor

    Stimmen: 3 4,5%
  • Männer: bei der Bachelorette

    Stimmen: 1 1,5%
  • Würde nicht mitmachen

    Stimmen: 59 88,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    67

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich wäre komplett verkehrt in so einer Show :grin:.

Aber da sucht doch eh keiner ernsthaft die große Liebe. Die suchen doch Bekanntheit, Follower, Werbeverträge, Einladungen zu Auftritten in noch mieseren Sendungen...
Ab und zu bleibt dann doch nebenher mal was hängen und man versucht es miteinander.

Nee, echt nicht, nicht meine Welt.
Von beiden Seiten aus maximal entwürdigend.
 

Benutzer132552 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Nun lasst uns mal verbal nicht so hart ins Gericht gehen, artet ja fast in eine Shitsorm aus. Erlaubt ist, was gefällt, Hinweise, dass es gescriptet / gecastet ist haben wir gegeben, alles gut.
 

Benutzer180493  (19)

Klickt sich gerne rein
Das es ein Casting gibt ist klar, das es ein Drehbuch gibt, was die Kanditaten unternehmen ist auch klar.
Aber es ist nicht gescriptet.
Das bedeutet nämlich, was sie sagen sollen! Beispiel für gescriptete Sendungen wäre z.B. Familien im Brennpunkt, Die Schulermittler und wie die alle heißen.
Nicht gescriptet sind z.B das Dschungelcamp, Big Brother usw.
Da wird einfach die Kamera draufgehalten und dann wird gewartet und gehofft das was passiert.
Das in einer Show wie der Bachelorette die Chance nicht groß ist, den Traummann zu finden, ist ja auch ziemlich klar.
Und das da auch einige mitmachen um ein klein wenig berühmter zu werden und mehr follower zu bekommen ist auch klar.

Im Endeffekt will die Show die Leute einfach nur unterhalten und eine hohe Einschaltquote erreichen.
 

Benutzer11466 

Sehr bekannt hier
Nun lasst uns mal verbal nicht so hart ins Gericht gehen, artet ja fast in eine Shitsorm aus.
Sollte von meiner Seite aus auch keine blöde Anmache sein - nur etwas Erstaunen und ein klein wenig Erschütterung.
Aber es ist nicht gescriptet.
Die Grenzen sind wohl fließend... Sicherlich schreibt denen nicht jemand wortwörtlich ihre Texte auf - wenn Laien schauspielern sollen, wird's Bauerntheater und entsprechend unglaubwürdig.

Aber es reicht doch, wenn man den naiven Trottel mit der gutaussehenden, oberflächlichen Sexbombe in eine ungewöhnliche, vielleicht auch peinliche Situation bringt und den Leuten Stichworte gibt. Die Redaktionen suchen die Teilnehmer so aus, daß es Konfliktpotential und 'ne ordentliche Fallhöhe ergibt. Den Rest erledigen dann der Schnitt und die Musik.

Hat der Philipp aber alles schon erklärt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Die Bachelorette hat die 20 Männer kennengelernt.
Dario bekam das erste Einzeldate. Auf einer Schaukel in großer Höhe sahen sie sich den Sonnenuntergang an.
Dario sagte danach, das war das beste Date, das er bisher hatte. Er hat eine richtige Verbindung mit ihr gefühlt.
Die Bachelorette sagte danach, das es ihr einfach zu viel war und sie sich unwohl fühlte.
Und noch vor der Nacht der Rosen war es für Dario zu Ende und sie schickte ihn nachhause.

Da sieht man mal, wie die Meinung und das Empfinden zweier Menschen komplett verschieden sein kann. :smile:
Ich habs leider noch nicht gesehen, aber schon in ner Podcastbesprechung gehört und kann es mir nur zu gut vorstellen. Ich fand Dario schon bei Are you the one schrecklich.
 

Benutzer161327  (33)

Verbringt hier viel Zeit
solche "Shows/Sendungen" finde Ich einfach nur primitiv und billig, außerdem habe Ich gar keinen TV anschluss in meinem Zimmer.
Da Zocke Ich lieber vor der Playstation.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren