Bügeln...

S

Benutzer

Gast
Hach ja, in Anbetracht an die Wäscheberge, die geglättet werden wollen :zwinker:, wollte ich mal wissen, welche Klamotten ihr bügelt, ob ihr überhaupt bügelt und ob ihr es mögt oder nicht.

Meine Mutter ist bei solchen Sachen immer sehr penetrant, die bügelt eigentlich alles. Ich bin der Meinung, das Unterwäsche, Waschlappen und Socken aber irgendwie keine Berechtigung auf derartige Sonderbehandlung haben, warum auch, sieht doch eh keiner... Davon abgesehen hasse ich es auch *g* Ach, und Jeans finde ich auch unnötig zu bügeln, die hängen sich doch schon auf der Wäscheleine glatt. Und diverse Wollpullis auch.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich finde Bügeln auch eher lästig, aber soo oft muss es auch nicht sein, daher gehts. Finde das manchmal auch anstrengend.

Gar nicht bügeln tu ich Unterwäsche, Socken, Handtücher und so - weil das da eh keinen Sinn macht bzw unnötig ist.
Ansonsten nur die Sachen, die eben knittrig nach dem Waschen sind - manche Pullis fallen von alleine ordentlich. Bei Hosen bemühe ich mich, die beim Aufhängen schon glatt zu ziehen, das macht ne Menge aus.

Bettwäsche würde ich gerne bügeln, weil ich es liebe, mich in frischgewaschen, gebügelt und glatte Bettwäsche zu legen und weil man sie so besser in den Schrank kriegt *g* - aber das ist mir schlichtweg zu mühsam. Also lass ich es auch sein.
 

Benutzer4190 

Verbringt hier viel Zeit
ich häng alles so sorgfältig auf dasses einfach von selbst glatt trocknet:smile: nur blusen oder ähnliches, die ich aber gottseidank selten trage müssen ja dann doch gebügelt werden:zwinker:
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Ha,
ich und bügeln... :grin: Also eher gehe ich wohl mal in ein Kloster, bevor ich anfange alle Sachen zu bügeln. :smile: :kopfschue

Ich habe vor Jahren (mit 18) zum Geburtstag ein Bügeleisen geschenkt bekommen, das ist heute noch in seiner Originalverpackung. :schuechte

Ich hänge die Oberteile immer nass auf einen Bügel, das geht schon. Zumal ich allein schon beim Shoppen darauf achte, dass ich keine Klamotten kaufe, die knittern könnten.

Wenn mein Freund Hemden gebügelt haben wollen würde, dann muss er das selbst machen, ist mir egal. :smile:

Socken, Unterwäsche sowie Bettwäsche und Handtücher zu bügeln finde ich überflüssig. Aber manche Menschen haben soooo viel Zeit und wissen damit nix Besseres anzufangen... :tongue:

LG
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
ich und bügeln?
da behaupte ich lieber, dass falten-technik wieder in ist
 

Benutzer32811  (34)

...!
Wir haben nix im Haus, dass unbedingt gebügelt werden muss...:schuechte :zwinker:
Und sowas wird auch nicht gekauft...haben kein Bügeleisen glaube ich.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich bügel so gut wie nie. Entknitter-Weichspüler und ordentlich aufhängen, dann glättet sich das meiste von selbst.

ich bügel nur Blusen o.ä.
 
S

Benutzer

Gast
Supi, dann muss ich mich von meiner mutter auch nicht als "Dreckschlampe" (O-Ton...) hinstellen lassen, weil ich nicht bügeln kann und will :grin: :cool1:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Ich bügle ganz selten. Und wenn, dann auch nur bestimmte Teile wie Hosenbeine oder Ärmel *g*
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Wohne bei meinem Vater, wir bügeln rigoros gar nichts. Haben nicht mal ein Bügelbrett!:tongue:
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Gut, ich oute mich mal: Ich bügle gern! Beim Bügeln kann ich voll entspannen.
Ich bügle alles außer Unterwäsche, Socken, Strumpfhosen, Handtücher... so Zeug eben nicht.
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
pfui ihhhh bahhh da kann man sich doch wehtun bei und bekommt schwere Haltungsschäden. ne so was gefährliches lehne ich von grund heraus ab. habe ein zwei Blusen und die werden sehr selten angezogen!
 

Benutzer48516 

Verbringt hier viel Zeit
jaja, bügeln is ja so ne sache...
seit meine eltern getrennt sind und ich sozusagen nur noch mit meinem vater zusammenwohne wird die wäsche seeehr selten gebügelt.

früher, als wir kinder noch klein warn hat dass natürlich mama gemacht :grin:
aber inzwischen bleibt eigentlich alles an mir hängen--> da einzige frau im haushalt.

also am besten isses echt wenn die sachen schonmal ordentlich aufehängt sind, dann is bügeln bei t-shirts, pullis und hosen fast nich nötig..(unterwäsche, socken, handtücher werden sowieso nich gebügelt)

dann gibt es aber bestimmte materialien die fast nich allein glatt werden, hab ich zum glück kaum...

ich bügel wenn ich zeit+lust hab höchstens paar hosen, ansonsten nix...wenns enganliegende hosen sind sieht mans oft kaum dass die nich gebügelt sind :smile:
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
kommt drauf an wie ich lustig bin - meist bügel ich Hosen, Blusen, T-Shirts und das halt gemütlich vorm Fernseher, wenn ich eh schaun würd. Aber ich hab auch kein Problem damit ungebügelt rumzulaufen.
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Ich hasse bügeln und bügel nur wirklich was nötig ist, also
Unterwäsche usw. gar nicht.
 

Benutzer15005 

Verbringt hier viel Zeit
jaja, bügeln is ja so ne sache...
seit meine eltern getrennt sind und ich sozusagen nur noch mit meinem vater zusammenwohne wird die wäsche seeehr selten gebügelt.

früher, als wir kinder noch klein warn hat dass natürlich mama gemacht :grin:
aber inzwischen bleibt eigentlich alles an mir hängen--> da einzige frau im haushalt.

also am besten isses echt wenn die sachen schonmal ordentlich aufehängt sind, dann is bügeln bei t-shirts, pullis und hosen fast nich nötig..(unterwäsche, socken, handtücher werden sowieso nich gebügelt)

dann gibt es aber bestimmte materialien die fast nich allein glatt werden, hab ich zum glück kaum...

ich bügel wenn ich zeit+lust hab höchstens paar hosen, ansonsten nix...wenns enganliegende hosen sind sieht mans oft kaum dass die nich gebügelt sind :smile:

na du tust mir leid wirst sozusagen zur haushälterin misbraucht!
 

Benutzer48516 

Verbringt hier viel Zeit
na du tust mir leid wirst sozusagen zur haushälterin misbraucht!

ach was, ich bügel ja nur meine sachen und mein vater is meistens der, der hinter mir heräumt:grin:

nur waschen mach nur ich, weil die männlichen wesen anscheinend dazu nich in de rlage sind :tongue:
ansonsten bin ich schon sehr faul was haushalt angeht...
 
D

Benutzer

Gast
Naja, meine Meinung ist, dass, wenn man sich die Mühe macht zu bügeln, es auch richtig machen sollte. Daher bügel ich meine Klamotten selbst :grin: (genauer: Hosen, Hemden, Pullover, T-Shirts... was definitiv nicht gebügelt wird, sind Unterhosen, Strümpfe etc. ...). Weichspüler ist für Weicheier.
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hasse auch Bügeln :mad: . Ich bügele wenn nur Hemden und die Bettwäsch die muss glatt sein wenn sie im Schrank kommt. alles anderen wird ordentlch ausgeschüttelt, der Weichspüler macht den Rest. Dann bin ich halt ein effektives Weichei :tongue: . Unterwäsche und Strümpfe was will man da bügeln???

Wenn ich genügend Geld habe kaufe ich mir eine Mangel :zwinker: ...

Meine Oma hat ja noch sämtlche Wäsche gebügelt :kopfschue bis meine Mutter ihr dann, dass teilweise ausreden konnte. Naja früher meinte man es wäre besser wenn man die Unterwäsche bügelt, dann würden noch mal die Keime abgetötet.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren