bügeln

A

Benutzer

Gast
bügelt ihr? bügelt ihr alles oder nur einige teile? wann bügelt ihr? wie lange braucht ihr fürs bügeln?
schreibt hier einfach alles zum thema bügeln rein :zwinker:.
ich selber bügel in letzter zeit immer nach dem wäsche waschen, also meistens am wochenende. t-shirts, pullover und hosen werden gebügelt, der rest nicht. ich kriege beim bügeln oft schmerzen im schulterbereich, wisst ihr, was man dagegen tun kann?
fürs bügeln einer wäscheladung pro woche brauche ich ca. eine stunde
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich bügel meine Sachen überhaupt nicht. Nach einigen Minuten tragen sehen sie sowieso ordentlich aus.
 

Benutzer32983  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bügle meine Sachen auch nicht..
macht alles NOCH meine Mutter...
Ich hasse Haushalten..
 

Benutzer44294  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss ab und zu mal Bügeln, aber sonst macht es auch meine Mutter.
 

Benutzer40326  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bügele meine Sachen selber, seitdem ich vor 12 Jahren von zuhause ausgezogen bin. Zwar nicht besonders sorgsam, meine Freundin bügelt wesentlich penibler. Ich bügele die meisten Teile, also Hosen, Hemden, T-Shirts, Pullover, Schlafanzüge. Eigentlich nur Unterwäsche nicht.
 

Benutzer28863  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich brauch eigentlich so gut wie gar nix bügeln, da (fast) alles schon glatt genug ist. Naja außer T-Shirts meines Freundes, die müssen schon gebügelt werden. Mache es aber nicht gleich nachm waschen, sondern lege alles ungebügelt in den Schrank und was dann angezogen werden möchte, wird schnell gebügelt. Kann ich nur empfehlen, denn ich kann da nur an meine Mutter denken. Sie hatte bergeweise Wäsche rumliegen, teilweise an die 4 Körbe voll, die gebügelt werden mussten. Irgendwann war sie so fix und alle, dass sie es genauso gemacht hat wie ich jetzt. Jeder bügelt das Krams selber, was er auch anziehen möchte.

Gegen die Schulter- bzw. Rückenschmerzen kann ich so einen "Bügelstuhl" empfehlen. Der stützt den Rücken gut. Aber wenn man nicht alles auf einmal bügelt, hat man das Problem mit den Schmerzen ja nicht mehr! :zwinker:
 

Benutzer38203  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bügel nur die Hemden von meinem Freund und Bettwäsche wenn sie nach dem Wascher sehr zerknittert ist. Aber meistens steht das Bügeleisen im Schrank rum...
Wenn man die Wäsche richtig aufhängt, kann man sich die Mühe mit dem Bügeln sparen.
Leute, die Hosen bügeln versteh ich überhaupt nicht.
 
M

Benutzer

Gast
grundsätzlich brauch man überhaupt nicht bügeln. nach dem waschen kommt alles erst mal in den korb. dabei macht man den größten fehler wenn man es einfach nur so reinschmeist. man muss das teil einmal ausschütteln und glatt in den korb legen, dannach in den trocker und es kommt ALLES glatt raus. hat meine mom so entdeckt, früher hatte sie auch jedes scheißteil gebügelt....
 

Benutzer10612  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Maria88 schrieb:
Ich bügel meine Sachen überhaupt nicht. Nach einigen Minuten tragen sehen sie sowieso ordentlich aus.
:grin:

@topic: ich bügle auch nicht-macht meine mutter..für was wohnt man denn daheim?
 
A

Benutzer

Gast
LadyMetis schrieb:
Warum denn?
Sind deine Hosen nach dem Waschen so zerknittert dass sie gebügelt werden MÜSSEN? Bügelst du etwa auch Jeans?
ja, ich hänge so gut wie nichts auf, bei mir kommt fast alles in den trockner und jeans sind dann auch zerknittert.
 
M

Benutzer

Gast
AncientMelody.....dann machst du wohl was falsch..les mal meinen beitrag oben!
 
A

Benutzer

Gast
ich mach das sowieso ganz anders...
wieso legst du die wäsche nach dem waschen zusammen? bei mir kommt die wäsche dann sofort in den trockner...
 

Benutzer37583  (42)

Meistens hier zu finden
Ich bügel nur Blusen, Röcke und Hosen. Geschirrhandtücher und Servierten bügel ich auch:grin:
 

Benutzer31690  (35)

Meistens hier zu finden
Ich bügele auch, halt Oberteile, die zerknittert aussehen und Stoffhosen und so. Was ich mich weigere zu bügeln, sind die Hemden meines freundes. Das kann er selber machen, da hab ich keinen Nerv zu.
 
G

Benutzer

Gast
Ich find schon, dass Hosen gebügelt werden MÜSSEN.
Grade unten am Schlag knittern die doch wie Sau!!

Ich teile mir die Bügelarbeit mit meiner Mutter, immer abwechselnd (weil wir's beide ätzend finden, aber es muss halt gemacht werden :rolleyes2).

Wir bügeln Geschirrtücher, Hosen, Röcke, T-Shirt, Hemden, Blusen.
Unterwäsche, Schlaf- und Bettzeug nicht.
 
M

Benutzer

Gast
naja, du musst es ja nicht noch richtig zusammenlegen, das wichtige ist das du es nicht so scheiße verknüllt aus der waschmachine in den trocker steckst sondern erst ausschüttels (jedes teil) und dann in den trockner. und ALLES kommt glatt raus, wir haben ja keinen zaubertrockner.
und warum bügelt ihr handtücher...das ist doch total...abwegig. einmal glatt streichen zusammenlegen und perfekt ist das ding. also ihr macht euch arbeit :smile:
 

Benutzer37583  (42)

Meistens hier zu finden
Mirabella18 schrieb:
warum bügelt ihr handtücher...das ist doch total...abwegig. einmal glatt streichen zusammenlegen und perfekt ist das ding. also ihr macht euch arbeit :smile:

nur die Geschirrtücher! die fusseln dann weniger!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren