Bücher

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Sidney Sheldon und Patricia Cornwell kann ich noch empfehlen :smile:
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Wie wäre es mit Anne Rice? Zum Beispiel "Die Mumie oder Ramses der Verdamte", oder "The Witching Hour" + "Lasher" + "Taltos" (weiß nur die engl. Titel).
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
Also geht so in die krimi, thriller, schön ist es wenn in diesen geschichte eine kleine story gibt, von männlein und weiblein)
Nora Roberts hat glaube ich schon jemand genannt, doch unter ihrem Pseudonym J.D. Robb schreibt sie Kriminalromane. Die Serienheldin ist eine Polizistin aus New York (irgendwann Mitte des 21. Jahrhunderts).
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Wenn es nicht nur Thriller sein sollen, die hier gepostet werden... Sehr lustig und kurzweilig ist:

Sektfrühstück mit einem Unbekannten - Jule Brand


Infernal von Greg Iles
war übrigens auch ein spannender Thriller. Mir haben sich die Zehennägel hochgerollt. Das war zum Teil so spannend, dass ich es erstmal weglegen musste und tief Luft holen.
 

Benutzer81883  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde die Bücher von Elisabeth George sehr gut.
Das sind spannende Krimis rund um Inspector Thomas Lynley und Sergeant Barbara Havers.

Hier mal ein paar Titel:
-Gott schütze dieses Haus
-Keiner werfe den ersten Stein
-Auf Ehre und Gewissen
-Mein ist die Rache
-Denn bitter ist der Tod
-Asche zu Asche
-Undank ist der Väter Lohn
-Wer die Wahrheit sucht
 

Benutzer2225  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also was ich ganz ganz toll find und auch bedenkenlos weiterempfehlen möchte ist "Die Frau des Zeitreisenden" von Audrey Niffenegger
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Ok J.D. Robb wurde schon genannt aber was ich an kurzweiliger Krimilektüre von Frauen noch empfehlen kann ist die Stefanie Plum Serie von Janet Evanovich sehr lustig und story zwischen Maennlein-weiblein.maennlein gibts auch
In die gleiche Richtung gehen nocher die Bücher von Jennifer Apodaca und einer Autorin mit Nachnamen COlt vornamen hab ich vergessen ansonsten auch sehr zu empfehlen ist Bockmist von Hugh laurie alias Dr. house
 

Benutzer77130 

Verbringt hier viel Zeit
Sophie Kinsella les ich auch. Eins hieß "Prada, Pumps und Babypuder", das war aber nicht so gut. Wie das andere hieß - keine Ahnung mehr, aber ich hab mich totgelacht. :grin:

Stimmt, den fünften Teil der Reihe fand ich auch nicht so gut, aber die ersten vier sind echt der Brüller. Auch genial "Göttin in Gummistiefeln" *looool*

Und natürlich die Bücher von Marian Keyes (Wassermelone, Auszeit für Engel, Sushi für Anfänger,...)
 

Benutzer73404 

Verbringt hier viel Zeit
Mein absolutes Lieblings Buch von Peter James ist "Stirb schön" ( Link wurde entfernt )

ich hatte es gelesen und gleich nochmal angefangen weil ich es so toll fand.
Dann habe ich mitbekommen das ein neues Buch von ihm erschienen ist "Stirb ewig" und ich habs mir sofort gekauft und war tierisch enttäuscht... :cry:

Soviel dazu...ich würde dir also Stirb schön wärmstens ans Herz legen !
Es gibt auch eine kleine Leseprobe auf der Homepage...das sind so etwa die ersten 2 Seiten.


Gruß, Juli
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Mein absolutes Lieblings Buch von Peter James ist "Stirb schön" ( Link wurde entfernt )

ich hatte es gelesen und gleich nochmal angefangen weil ich es so toll fand.
Dann habe ich mitbekommen das ein neues Buch von ihm erschienen ist "Stirb ewig" und ich habs mir sofort gekauft und war tierisch enttäuscht... :cry:

Soviel dazu...ich würde dir also Stirb schön wärmstens ans Herz legen !
Es gibt auch eine kleine Leseprobe auf der Homepage...das sind so etwa die ersten 2 Seiten.


Gruß, Juli

Witzig, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. Stirb schön war das einzige Buch von ihm, dass mir nicht wirklich gefallen hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer73404 

Verbringt hier viel Zeit
Witzig, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. Stirb schön war das einzige Buch von ihm, dass mir nicht wirklich gefallen hat.


Hihi :] Ja,das stimmt...aber zum Glück gibt es ja auch soooo eine riesen Auswahl das jeder etwas findet!
Nur ich kenn es von mir dass das aussuchen im Buchhandel erstmal zur Qual wird.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren