Böhse Onkelz

Benutzer27300  (44)

Meistens hier zu finden
Ist diese Diskussion nicht langsam durch? Sie wird seit gut 20 Jahren geführt...

Ja, die Onkelz kommen aus der Skinhead-Szene. Ja, die Onkelz hatten auf ihrem ersten (!!!) Album (Der nette Mann, 1984) einige Texte, die in die rechte Schublade gehören (z.B. Stolz, Vereint, Deutschland).

Allerdings gab es auf keiner späteren Veröffentlichung Texte, in denen man solches Gedankengut wiederfinden konnte.

Kann man diese leidige Diskussion nicht langsam mal ad acta legen? Zumal sich die Band ja mittlerweile aufgelöst hat.

Oder wollt ihr 2015 immer noch diskutieren, ob's jetzt political correct ist, Onkelz zu hören?

Ich hab nicht abgestimmt, mir fehlt die Option: "Sind eine Rock-Band, die man mögen kann oder auch nicht"
 

Benutzer29193 

Verbringt hier viel Zeit
blackinmind schrieb:
Ist diese Diskussion nicht langsam durch? Sie wird seit gut 20 Jahren geführt...

Ja, die Onkelz kommen aus der Skinhead-Szene. Ja, die Onkelz hatten auf ihrem ersten (!!!) Album (Der nette Mann, 1984) einige Texte, die in die rechte Schublade gehören (z.B. Stolz, Vereint, Deutschland).

Allerdings gab es auf keiner späteren Veröffentlichung Texte, in denen man solches Gedankengut wiederfinden konnte.

Kann man diese leidige Diskussion nicht langsam mal ad acta legen? Zumal sich die Band ja mittlerweile aufgelöst hat.

Oder wollt ihr 2015 immer noch diskutieren, ob's jetzt political correct ist, Onkelz zu hören?

Ich hab nicht abgestimmt, mir fehlt die Option: "Sind eine Rock-Band, die man mögen kann oder auch nicht"

ganz deiner Meinung!!!
 
M

Benutzer

Gast
oO die diskussion gibts ja immernoch ^^ naja nu is es ja vorbei, da sie sich ja aufgelöst haben...

@safer:
du solltest morgens mal dein vom arzt verschriebenes ritalin nehmen, dann würden vllt die persönlichen beleidigungen weniger werden ...
 
S

Benutzer

Gast
blackinmind schrieb:
Ja, die Onkelz hatten auf ihrem ersten (!!!) Album (Der nette Mann, 1984) einige Texte, die in die rechte Schublade gehören (z.B. Stolz, Vereint, Deutschland).
Guter Beitrag, aber die drei Titel die du genannt hast kann man wohl kaum als rechts bezeichnen. "Stolz" ist eine Skinheadhymne, weiter nichts. Selbiges gilt für "Vereint", in dem Lied wird einfach die Einheit der Ostdt. und der Westdt. Skins beschworen. Und Deutschland geht zwar in eine nationalistische Richtung. Is aber weder rassistisch noch weißt es nationalsozialistische Tendenzen auf. Unterscheidet sich nicht wirklich von der Deutschlandhymne die vor jedem Fußballspiel läuft. Anzumerken wären noch die ersten Worte des Titel. "Auch 12 dunkle Jahre in deiner Geschichte ..." Was gemeint ist, ist klar.
Insgesamt kann man der Platte keine rassistischen oder nationalsozialistischen Tendenzen nachweisen. Gewaltverherrlichend ja und teilweise pornographisch, unterscheidet sich also nicht wirklich von anderen Metal- und Rockplatten

@Mehlkopf: Sind deine Chips leer? Is Killer etwa gestorben?
 

Benutzer27300  (44)

Meistens hier zu finden
Safer Sephiroth schrieb:
Insgesamt kann man der Platte keine rassistischen oder nationalsozialistischen Tendenzen nachweisen.

Ich habe bewusst die Begriffe rassistisch und/oder nationalsozialistisch vermieden. Habe auch nix von radikal oder extrem geschrieben.

In die rechte Schublade ordne ich die Texte dieser Lieder trotzdem ein...

Und ich glaube 1984 hat noch niemand grossartig an die Einheit der ostdeutschen und westdeutschen Skins gedacht...
 
S

Benutzer

Gast
blackinmind schrieb:
In die rechte Schublade ordne ich die Texte dieser Lieder trotzdem ein...
Kommt natürlich drauf an wie du "rechts" definierst.

blackinmind schrieb:
Und ich glaube 1984 hat noch niemand grossartig an die Einheit der ostdeutschen und westdeutschen Skins gedacht...
Fünf Jahre später war Mauerfall. Wieso also nicht? Was soll das Stück sonst für eine Ausage haben?
 

Benutzer27300  (44)

Meistens hier zu finden
Safer Sephiroth schrieb:
Fünf Jahre später war Mauerfall. Wieso also nicht? Was soll das Stück sonst für eine Ausage haben?

Weil zu der Zeit noch niemand an Wiedervereinigung gedacht hat? Nur zur Info, Gorbatschow kam erst im Jahre 1985 an die Macht und ohne dessen Politik (Glasnost) wäre eine Öffnung der Grenzen unvorstellbar gewessen. Damals herrschte noch Kalter Krieg und der Mauerfall 1989 war auch nicht wirklich von langer Hand geplant. Ich glaube im Januar 1989 hat sich noch niemand vorstellen können, welche politische Entwicklung ab Mitte des Jahres stattfinden würden...

Das ist aber eigentlich ein anderes Thema...
 
B

Benutzer

Gast
Sollen früher rechts gewesen sein
jetzt aber links!!Find die Onkis voll geil!

Deutschesprachige Lieder find ich sowieso besser als englische
 

Benutzer27300  (44)

Meistens hier zu finden
Safer Sephiroth schrieb:
Kommt natürlich drauf an wie du "rechts" definierst.

Rechts definiere ich im politischen Sinne als pronationale Einstellung. Eine nationale Einstellung hat aber nicht zwangsläufig was mit Nationalsozialismus oder Rassismus zu tun. In meinen Augen ist auch z.B. die CSU "rechts", aber definitiv nicht rechtsradikal oder rechtsextrem. Weiterhin würde wohl auch niemand die "linke"" SPD als linksradikal oder linksextrem einstufen. Man sollte diese Begriffe nicht so einfach durcheinander werfen.

-> rechts UNGLEICH nationalsozialistisch UNGLEICH rassistisch

Es hat einen Grund, dass es dafür verschiedene Begriffe gibt, ganz einfach weil damit verschiedene Grundhaltungen zum Ausdruck gebracht werden.
 

Benutzer23371 

Verbringt hier viel Zeit
"schon mal daran gedacht, das es auch labilere menschen gibt wie dich, manche nehmen sich das leben weil sie es nicht verarbeiten können und manche eben drogen, also so ein unqualifizierter beitrag, lass es einfach, schreib lieber gar nix"

das kam ja von mir, da muss ich mal was klar stellen: ich dachte der beitrag wäre klar zu verstehen, ich wollte nicht damit sagen das du labil bist, sondern das es menschen sind die eben labiler sind wie du (d.h. das soll heißen, dass es menschen gibt die labil sind)


//Edit:

"Ja, die Onkelz kommen aus der Skinhead-Szene. Ja, die Onkelz hatten auf ihrem ersten (!!!) Album (Der nette Mann, 1984) einige Texte, die in die rechte Schublade gehören (z.B. Stolz, Vereint, Deutschland)."

zu den beiden liedern "Stolz" und "Vereint" sag ich nix mehr, das wurde schon beschrieben, aber "Deutschland" is für mich definitiv kein lied "aus der rechten schublade" in dem lied sagen sie lediglich aus, das sie stolz sind deutsche zu sein und ein bisschen national stolz würde hier manchen gar nicht schaden! aber mit dem Nazi scheiss hat das lied, wie schon erwähnt wurde, NICHTS zu tun, denn wer in seinem lied singt:

"Auch zwölf dunkle Jahre in Deiner Geschichte,
macht uns're Verbundenheit zu Dir nicht zunichte.
Es gibt kein Land frei von Dreck und Scherben,
wir sind hier geboren, wir wollen hier sterben."

denkt sicher nicht im positiven sinne von der nazi zeit! gewaltverherlichend (Dr.Martens Beat) und pornographisch (mädchen evtl. was ich aber auch net schlimmer finde wie den heutigen hip hop wos auch nur ums ficken geht) ok, gebe ich zu, aber nationalsozialistisch oder rechts, waren die onkelz noch nie! skins sind eben was anderen (ich rede jetzt natürlich von den nicht politischen skins)

und das geilste was ich jemals gehört habe:

Ja, wir sehn uns in jedem Fall,
im Sommer '84 beim Frankreichüberfall!
Ja, wir seh'n uns in jedem Fall,
im Sommer '84 beim Frankreichüberfall!

würde auf den frankreichüberfall im zweiten weltkrieg anspielen! also wer das denkt, der hat die onkelz eben nicht verstanden!

so, ich habe fertig

//noch ma edit:

"Wir sind stolz, in Dir geboren zu sein,
Wir sind stolz darauf, Deutsche zu sein.
Deutsche Frauen, deutsches Bier,

Schwarz-Rot-Gold, wir steh'n zu Dir!"

wenn sie nazis wären, würde es heißen :"Schwarz-Weiss-Rot wir steh'n zu Dir"
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Lasst die Leute doch reden. Es wird immer Unwissende geben, die den Onkelz sonstwas anhängen wollen. Fakt ist, dass sie eine verdammt geile Band sind und die Texte zum Großteil der Hammer sind. :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ach bitte, wer glaubt denn wirklich das es Leute sind die ihren richtigen Weg erst finden mussten? Für mich sind sie welche die nun auf erwachsen und gescheiter tun aber nur deswegen weil sie erkannt haben das sie auf diese Art und Weise mehr Geld machen können! Ach ja, wurde selbst von einen der Onkelz (weiß nicht welcher, kenn die nicht mit namen) im Interview gesagt.

Ich scheiß auf diese Nazis. Scheiß Onkelz
 

Benutzer27300  (44)

Meistens hier zu finden
Black Devil schrieb:
...zu den beiden liedern "Stolz" und "Vereint" sag ich nix mehr, das wurde schon beschrieben, aber "Deutschland" is für mich definitiv kein lied "aus der rechten schublade" in dem lied sagen sie lediglich aus, das sie stolz sind deutsche zu sein und ein bisschen national stolz würde hier manchen gar nicht schaden! aber mit dem Nazi scheiss hat das lied, wie schon erwähnt wurde, NICHTS zu tun, ...

Liess meine Definition von "Rechts", dann darfst du mich auch wieder zitieren, aber dreh mir die Worte bitte nicht im Mund rum. Ich habe das Wort Nazi nie mit den Onkelz in Verbindung gebracht.
Zu den angeblich gewaltverherrlichenden oder pornographischen Lieder hab ich eigentlich in keiner Form Stellung bezogen...
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Mackie schrieb:
Ach bitte, wer glaubt denn wirklich das es Leute sind die ihren richtigen Weg erst finden mussten? Für mich sind sie welche die nun auf erwachsen und gescheiter tun aber nur deswegen weil sie erkannt haben das sie auf diese Art und Weise mehr Geld machen können! Ach ja, wurde selbst von einen der Onkelz (weiß nicht welcher, kenn die nicht mit namen) im Interview gesagt.

Ich scheiß auf diese Nazis. Scheiß Onkelz
Das kannst du ja sicher von einer seriösen (!) Quelle zitieren, oder? Ansonsten kann ich der Behauptung leider keinen Glauben schenken.

Und ich scheiße auf Leute wie dich, die offenbar zu blöd sind, sich richtig zu informieren.
 
M

Benutzer

Gast
Ja, sei nur weiter stolz drauf deutscher zu sein! Ich hasse solche Leute die sowas sagen.

Man kann nicht auf etwas stolz sein für das man selber keine Leistung erbracht hat. Du kannst nix dafür das du deutscher bist, also sei nicht stolz drauf!!!! Du kanst auf ne gute Note, ne sportiliche Leistung stolz sein, aber nicht auf etwas wo du rein gar nix dafür kannst.

Mit einem geb euch recht, ihr könnt FROH sein das ihr hier in Deutschland geboren seid und nicht in einem sehr armen Land wie zum Beispiel äthopien oder anndere Länder wo Hungersnot herscht. Man kann auch stolz druaf sein was Deutschland erreicht hat, obwohl so gut siehts ja nicht mehr bei uns aus. Aber seid verdammt nochmal nicht stolz auf etwas wofür ihr keine Leistung erbracht habt.
 
D

Benutzer

Gast
Mackie schrieb:
Ja, sei nur weiter stolz drauf deutscher zu sein! Ich hasse solche Leute die sowas sagen.

Man kann nicht auf etwas stolz sein für das man selber keine Leistung erbracht hat. Du kannst nix dafür das du deutscher bist, also sei nicht stolz drauf!!!! Du kanst auf ne gute Note, ne sportiliche Leistung stolz sein, aber nicht auf etwas wo du rein gar nix dafür kannst.

Mit einem geb euch recht, ihr könnt FROH sein das ihr hier in Deutschland geboren seid und nicht in einem sehr armen Land wie zum Beispiel äthopien oder anndere Länder wo Hungersnot herscht. Man kann auch stolz druaf sein was Deutschland erreicht hat, obwohl so gut siehts ja nicht mehr bei uns aus. Aber seid verdammt nochmal nicht stolz auf etwas wofür ihr keine Leistung erbracht habt.


Da geb ich dir Recht!
 
S

Benutzer

Gast
Mackie schrieb:
Ja, sei nur weiter stolz drauf deutscher zu sein! Ich hasse solche Leute die sowas sagen.
Labber nich rum und lenk nich ab, sondern bring die Quelle.
Mackie schrieb:
Für mich sind sie welche die nun auf erwachsen und gescheiter tun
Solche Leute kenn ich auch, einer von denen nennt sich Mackie ...
Mackie schrieb:
aber nur deswegen weil sie erkannt haben das sie auf diese Art und Weise mehr Geld machen können!
Bis in die Neunziger haben die Onkelz an ihren Platten fast gar nichts verdient, weil sie vom Management jedes Mal über den Tisch gezogen wurden.
Mackie schrieb:
Ach ja, wurde selbst von einen der Onkelz (weiß nicht welcher, kenn die nicht mit namen) im Interview gesagt.
Schwätzer.
Mackie schrieb:
Ja, sei nur weiter stolz drauf deutscher zu sein! Ich hasse solche Leute die sowas sagen.
Von diesen Hurrapatrioten distanzieren sich die Onkelz unter anderem in dem Stück "Nenn mich wie du willst".
Mackie schrieb:
Man kann nicht auf etwas stolz sein für das man selber keine Leistung erbracht hat. Du kannst nix dafür das du deutscher bist, also sei nicht stolz drauf!!!! Du kanst auf ne gute Note, ne sportiliche Leistung stolz sein, aber nicht auf etwas wo du rein gar nix dafür kannst.
Sollte deine Vater jemals stolz auf dich gewesen sein, war er also ein Lügner. Alles klar. Aber Moment er hat dich ja gemacht ... :kopf-wand
Das Ganze lässt sich noch beliebig weiterspinnen. Ein kleiner Junge ist stolz auf seinen Vater, weil der Feuerwehrmann ist und Menschen retten, unser Kanzler spricht von polnischem Stolz im Bezug auf den Aufstand in Warschau, usw.
Mackie schrieb:
Man kann auch stolz druaf sein was Deutschland erreicht hat. [...] Aber seid verdammt nochmal nicht stolz auf etwas wofür ihr keine Leistung erbracht habt.
Alle zusammen, ganz laut: PARADOXON! :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand
Mackie schrieb:
Ich scheiß auf diese Nazis. Scheiß Onkelz
Ich scheiß auf dich und deine Schlampe von Mutter.
Du merkst, es ist schwachsinnig und gar nicht nett, wenn man Leute, die man überhaupt nicht kennt, grundlos und ohne Beweise beleidigt. Andere könnten einen deshalb für geistig beschränkt oder für einen Ja-sagenden Mitläufer halten. Das wärs für heute liebe Kinder.
 
M

Benutzer

Gast
Es ist überhaupt kein Paradoxon. Natürlich kann man stolz auf seinen Papa sein, darauf was Deutschland erreicht hat, auf ne sportlichen Erfolg von seinem Bruder. Aber ich bin nicht stolz ein Deutscher zu sein, denn dafür kann niemand was. Es war nur ein glücklicher zufall.
 
S

Benutzer

Gast
Mackie schrieb:
Es ist überhaupt kein Paradoxon. Natürlich kann man stolz auf seinen Papa sein, darauf was Deutschland erreicht hat, auf ne sportlichen Erfolg von seinem Bruder. Aber ich bin nicht stolz ein Deutscher zu sein, denn dafür kann niemand was. Es war nur ein glücklicher zufall.
Wenn ich stolz auf meinen Vater bin, bin ich stolz auf jemanden der eine Leistung vollbracht hat an der ich nicht beteiligt war, d. h. ich bin stolz auf etwas, obwohl ich nichts dazu beigetragen habe/nichts geleistet habe. Und wenn ich stolz darauf bin was Deutschland erreicht hat bin ich ein stolzer Deutscher. So what? :grrr:
 
M

Benutzer

Gast
Zum Glück hat sich diese Band jetzt aufgelöst!!!!

Ja bei Hitler's machtergreifung stand auch die Mehrheit der Bevölkerung hinter ihm und fanden seine Gesetze gar nicht so übel.

Da hab ich nen super Text von NOE!

"Die Erde hat euch wieder, so wie sie Euch kennt:
Harte Männer, harte Lieder, die parolen voll im Trend
Die Erde hat euch wieder, und hinter vorgehaltener Hand
kämpft ihr Vollidioten für Euer Land.

"Rebellen" mit Glatze und
Hakenkreuz-Tattoo auf dem bauch
Ihr sagt, Ihr liebt Eure Heimat,
Na Toll, das tut Heino auch.

Ob Musik, ob Lumpen -
alles ist vom "Feind" geklaut.
Und die ganzen miesen Sprüche habt ihr doch
Hundertausendmal schon durchgekaut.

Die Erde hat euch wieder.....

Stumpfsinn und Worte,
Die sich nur im Kriese drehn.
Professor APO aus Bielefeld
Nennt es "Neues Jugend-Phänomen"

Ihr singt doch nur, was jedes krnake Hirn
in diesem Staat längst denkt,
Doch sie zeigen auf euch, als wäre es so.
daß ihr diese stinkige Masse auch noch lenkt

Glaubt ihr echt, was ihr sagt, oder nutzt ihr sie nur aus,
die armen Irren, die zu euch stehen?!
Seid Ihr wirklich "erwachsen" geworden,
Oder wollt ihr Ihr nur noch mehr Kohle sehn?
Gefällt Euch diese Heldenrolle wirklich so gut?
Wenn Menschen sterben fühlt ihr euch wohl?
Was hat das noch zu tun mit "Treue, Stolz und Mut"?
Seid ihr Arschlöcher wirklich so holl?

Die Erde hat euch wieder......

_________________________________________________

Ich hoffe ihr erkennt es wieder!!!

Lebt wohl Onkelz, wir brauchen euch nicht und ich werd euch sicher nie vermissen!

Aller liebste Grüße von mir!

mackie
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren