av und hygiene ...

Benutzer48495  (42)

Verbringt hier viel Zeit
man hört und liest ja immer wieder das man av nur hygienisch haben sollte, sprich entweder mit kondom oder erst nach einer darmspülung.

nun meine frage, wie haltet ihrs damit ? (von der selbstverständlichen hygiene abgesehen)
macht ihr darmspülungen ?
oder mit kondom ?
oder ist das alles halb so wild ?
 

Benutzer49018 

Verbringt hier viel Zeit
hab ich noch nicht gehört aber klinkt logisch
also was ich gelesen habe sollte man wie im vagilan verkehr auch kondom tragen aber weniger wegen der hygene
darmspülungen sind soweit ich weiß ein muss
 

Benutzer29195  (33)

Verbringt hier viel Zeit
patrickrupp schrieb:
darmspülungen sind soweit ich weiß ein muss


Falsch, Darmspülungen sind eher die Seltenheit....

BTW: Der Enddarm ist ein Selbstreinigender Bereich, sooo unhygenisch is des gar nit da unten ^^
 

Benutzer30565  (43)

Verbringt hier viel Zeit
naja - mal ordentlich den Darm entleeren reicht schon ....abgesehen von der regulaeren Hygiene. Darmspiegelungen hat meine Freundin noch nie gemacht und wir hatten noch nie ein Problem beim AV
 

Benutzer48495  (42)

Verbringt hier viel Zeit
mmhhhh...
muss zugeben das ist neuland für mich...
hab eben nur des öfteren gelesen das man sich böse entzündungen oder pilze u.ä. einfangen kann. deswegen immer spülen.

soweit zumindest das was ich gelesen hab.

mir ist allerdings bewusst, das es gar nicht soo schlimm ist, deswegen die frage....

bin mal gespannt wie die mehrheit hier das so hält.
 

Benutzer43823 

Verbringt hier viel Zeit
wie und wann macht ihr das denn mit der darmspülung? wo bekomme ich dazu das "passende Material" her? bis jetzt hab ich das immer ohne gemacht.... ist das sehr gefährlich oder so?
 

Benutzer29195  (33)

Verbringt hier viel Zeit
extensa schrieb:
wie und wann macht ihr das denn mit der darmspülung? wo bekomme ich dazu das "passende Material" her? bis jetzt hab ich das immer ohne gemacht.... ist das sehr gefährlich oder so?


Sollte man z.B. in jedem durschnittlichen "Erotikfachgeschäft" bekommen.

Im prinzip drückt man warmes Wasser in den (End-)Darm, behält es en moment drin und dann raus damit.
Ganz nebenbei kommt halt dann auch alles mit was mal drin war^^
 

Benutzer26627  (35)

Meistens hier zu finden
Hmm, also wir haben das nicht so gemacht, weil das erste Mal anal war recht überraschend! :smile:
Es gab da auch noch keine Probleme. Ich halte mich immer sehr sauber, wasche mich gründlich und nach dem AV ist an seinem Penis noch nichts hängengeblieben. :zwinker: Ich denke, dass ist so in Ordnung, solange man nicht dazu neigt, ständig das beste Stück des Partners zu beschmutzen. :grin: Soll ja vorkommen...

Aber man muss darauf achten, dass man nicht AV hat und dann vaginal eindringt! Das kann dann recht ungesund enden!
 

Benutzer46747  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Mit meiner letzten hab ich´s ma ausprobiert...brauchten kein Hilfsmittel, weil sie echt richtig geil feucht geworden is...einfach mal probiert und es war geil...ihr hat es auch richtig gut gefallen...

Ich dacht auch, ich zieh da voll die Nougat-Stange raus...aber nix...von da an haben wir es sehr oft so getan...
 

Benutzer48495  (42)

Verbringt hier viel Zeit
lol, der sinn ist einfach....

das hab ich ganz vergessen..... *lol
ich hab das anscheinend gepostet und nicht wieder nach gelesen ob antworten da sind....
hab die eben das erste mal gesehen...

nichtsdestotz, anscheinend machen es mehrere doch ohne gröere vorbereitungen und haben damit keine beschwerden...
also muss ich mir keinen riesen kopf machen wenns mal spontan dazu kommt ?!...
 

Benutzer40702  (38)

Verbringt hier viel Zeit
kopf machen???

ach leute seid doch nicht immer so kompliziert bei diesem thema...

bei AV ist KONDOM angesagt und PUNKT...
hygienischer, sicherer und sauberer (und einfacher :zwinker: ) gehts doch gar nicht...

abgesehen davon das der enddarm wie schon gesagt sich selbst reinigt, sind da trotzdem darmbakterien vorhanden, die da einfach IMMER da sind weil sie da hin gehören... und das kann - muss nicht, aber kann - beim Mann zu infektionen an seinem besten stück führen...
deswegen immer KONDOM benutzen und gut ist...

in diesem sinne
lg
dragon
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
WEnn man bei Av aber schon auf Kondom besteht ( hat jetzt seit 7 Jahren zu keiner Infektion geführt) dann sollte man aber auch Kondome nehmen , die dafür geeignet sind, das sind nämlich nicht alle! Also auf der Packung nachgucken.
 

Benutzer40702  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Tinkerbellw schrieb:
WEnn man bei Av aber schon auf Kondom besteht ( hat jetzt seit 7 Jahren zu keiner Infektion geführt) dann sollte man aber auch Kondome nehmen , die dafür geeignet sind, das sind nämlich nicht alle! Also auf der Packung nachgucken.

ja sorry, man kann ja nicht an alles denken :grin:
 

Benutzer46747  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Nee brauchste nich...lass es auf dich zukommen...galub mir es is was feines...
 

Benutzer48495  (42)

Verbringt hier viel Zeit
hä ?

geeignete kondome ????

das heißt im klartext ?

ich mein, was sollte da anders sein als bei "normalen" kondomen ?

und, was das "sich einen kopf machen" angeht, nicht das ich jetzt alles totdenken will, aber schließlich hab ich wenig lust auf ne nette infektion am pillermann....das ist schon ne überlegung wert, denk ich...
 

Benutzer40702  (38)

Verbringt hier viel Zeit
also wie gesagt, mag jeder halten wie er will... für mich sind kondome da ein muss... abgesehen davon das Mann mit kondom danach nicht sofort ins bad rennt um sich zu waschen... ist einfach ne saubere angelegenheit...

ja die kondome sind i.d.R. dicker und stabiler, weil bei AV mehr reibung aufkommt und "normale" gummis da schneller reißen...
steht halt auf der packung drauf... musste mal lesen
 

Benutzer14426  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Tinkerbellw schrieb:
hat jetzt seit 7 Jahren zu keiner Infektion geführt

Oh da bin ich beruhigt. Wir machen's seit nem halben Jahr ca. ohne Kondom und ich hatte schon Angst vor Infektionen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren