Autosuggestive Cds

Benutzer27529 

Verbringt hier viel Zeit
Was haltet ihr von cds, die eher an das Unterbewustsein aggieren.
Was man öfter hört, so eine art entspannungscd, oder cd für positive Gedanken?
Der einem quasi das "einredet"
Wer hat Erfahrung damit und was wäre gut?
Oder kann man auch autosuggestive Texte sich einreden?
Bringt das was?
(suche sowas in der Richtung positive Gedanken,weniger grübeln)
 

Benutzer51692  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich mal ausprobiert, so von den einfachen »Fühle-dich-gut«-CD bis hin zur Selbsthypnose-CD - da funktioniert nichts. Diese Geldausgabe kann man sich sparen.
 

Benutzer23631  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man das richtig macht, ist Autosuggestion etwas äußerst hilfreiches. Ich habe lange Zeit an Panikattacken gelitten, und konnte gute Erfolge erzielen indem ich diese Techniken angewandt habe. Ist ja schließlich auch nichts esoterisches, wenn Du Dich scheiße fühlst und Dich 10 Minuten im Spiegel anlachst, wird Dein Gehirn in den meisten Fällen nach einiger Zeit Glückshormone aussenden. Man kann sich einreden, daß es einem besser geht, das man ruhiger wird. Nur die Technik ist entscheiden, daß muss man für sich selber rausfinden. Schon im 2. Weltkrieg wurden Piloten mit autogenem Training auf die Strapazen mit Erfolg vorbereitet!

Heutzutage übrigens auch noch:

http://www.3sat.de/3sat.php?http://3sat.de/nano/bstuecke/25774/index.html

Letzter Absatz!
 
V

Benutzer

Gast
Habe zwar in Richtung "Entspannung" noch nichts ausprobiert, aber ich habe mir früher oft Japanisch- und Griechisch-Vokabeln aufgenommen und habe mir die CD dann vor'm Einschlafen angehört. Besonders effektiv war es, wenn ich beim Aufnehmen Musik gehört habe und diese dann mit aufgenommen wurde, weil ich mir dann bestimmte Vokablen besser merken konnte (ich merkte mir: an bestimmten Liedstellen kommt ein bestimmtes Wort).

Na ja, aber im Grunde hat das ja nichts mit Autosuggestion zu tun. Oder vielleicht nicht im allgemeinen Sinne.
 

Benutzer36810 

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich mal ausprobiert, so von den einfachen »Fühle-dich-gut«-CD bis hin zur Selbsthypnose-CD - da funktioniert nichts. Diese Geldausgabe kann man sich sparen.
Da kann ich mir nur anschliessen.Von diesen Cd`s kann ich auch nur abraten.Ich hab sowas selber ne Zeitlang angehört,aber der Erfolg war gleich null.
Inzwischen denke ich auch,dass diese Methode nicht bei jedem gleich gut funktioniert.Man muss es zwar mal ausprobieren,aber ich kann mir auch gut vorstellen,dass sowas bei einigen Leuten garnicht wirkt.
Beispiel:Wenn jemand eine sehr gefestigte negativ belastete Persönlichkeitsstruktur besitzt,glaube ich nicht,dass sowas mit positiven Selbstsuggestionen aufgelöst werden kann.Ich denke,das würde eher durchs Rost fallen,weil einfach eine gewisse Basis dafür fehlt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren