Ausstrahlung:unnahbar. keiner spricht mich an.

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Off-Topic:
Psychologie studieren und nichtmal wissen, dass sich Menschen nicht anhand von Schablonen und Schubladen kategorisieren lassen?

Ganz ehrlich, hör einfach auf so einen Mist zu verbreiten und Leute als "Opfer" abzustempeln, nur weil du deren Meinung nicht teilst. Menschen lassen sich sehr wohl in Schubladen stecken. Du machst es täglich! Dein Hirn kann die ganzen Informationen gar nicht anders verarbeiten. Echt ey, geht mir auf die Nerven.


An die TS:
Du musst nicht den ersten Schritt machen, aber du kannst den ersten Schritt vor dem ersten Schritt machen. Blickkontakt suchen, lächen, schüchtern wegblicken, mit den Haaren spielen und dafür sorgen, dass du an Orten bist, an denen du nicht von allzuvielen Menschen umgeben bist, damit Männer sich trauen dich anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen
eine der erfolgreichsten PickUp Cats in Deutschland
(ist ja auch was, worüber sich wenige Userinnen hier gerne lustig machen)
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer127935 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Off-Topic:


Ganz ehrlich, hör einfach auf so einen Mist zu verbreiten und Leute als "Opfer" abzustempeln, nur weil du deren Meinung nicht teilst. Menschen lassen sich sehr wohl in Schubladen stecken. Du machst es täglich! Dein Hirn kann die ganzen Informationen gar nicht anders verarbeiten. Echt ey, geht mir auf die Nerven.

Ich wollte ja fast ne Art Erläuterung schreiben, aber wenn du wieder nur das rausliest, was du lesen willst und als Punkte zum dran-aufhängen suchst, lasse ich es lieber gleich. :zwinker:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
Mit freundlichen Grüßen
eine der erfolgreichsten PickUp Cats in Deutschland
(ist ja auch was, worüber sich wenige Userinnen hier gerne lustig machen)

Ja, aber du musst das schon auch entschuldigen. Dieser "Titel" klingt nun mal einfach ziemlich beknackt :grin: Und das soll jetzt kein Urteil über dich sein.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ab jetzt ist es mit der PU-metadiskussion im OT und den an andere User gerichteten Beleidigungen hier vorbei. Zurück zum Thema.
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Off-Topic:


Menschen lassen sich sehr wohl in Schubladen stecken. Du machst es täglich! Dein Hirn kann die ganzen Informationen gar nicht anders verarbeiten.

Ja, klar steckt man Menschen in Schubladen, aber man wird ihnen dabei nicht gerecht. Das man es tut ist unbestritten (zumindest von mir), aber man kann halt ein kontinuierliches Spektrum (also den Menschen mit seinen Eigenschaften) nicht in endlich viele diskrete Klassen (also Schubladen) stecken, ohne Genauigkeit zu verlieren (also dem einzelnen Repräsentanten der Klasse Mensch nicht mehr zu 100% gerecht zu werden).
 
2 Woche(n) später

Benutzer123860 

Meistens hier zu finden
Das sind ja alles grundverschiedene Aussagen. Einerseits zurückhaltend, freundlich (sowas mögen viele Männer), andererseits dominant und selbstbewusst (kann abschreckend sein), dann wieder lebensfreude schlechthin (auch anziehend für Männer). Vielleicht stimmt dein Selbstbild wirklich nicht mit deiner Außenwirkung überein. Wo du dich als lebensfroh empfindest, wirkt das auf andere vielleicht dominant und prollig?
Wo versuchst du denn angesprochen zu werden? Nette, vernünftige Typen sprechen einen z.B. eher selten einfach so auf offener Straße an... das sind dann wirklich eher die, die nichts zu verlieren haben.


Da hast du wohl recht. Ich denke beides stimmt ein wenig. Ich lächel gerne und viel und wenn ich dann mal ins gespräch komme bin ich auch meist recht fröhlich und offen. aber wenn ich halt einfach nur so durch die gegend laufe dann macht es mir mein aussehen glaube ich einfach nicht so leicht. vllt ist es garnicht nur die ausstrahlung sondern allgemein mein Blick (der wenn ich nicht lächel immer recht gefärlich aussieht, weil meine augen halt einfach so eine bestimmte Form haben) und weil ich auch noch sehr groß bin und dadurch wahrscheinlich auch eher dominant wirke. Da kann ich natürlich eh nichts dran machen. Und ich wünsche mir eigl. ganz "normal" dort angesprochen zu werden, wo es eben am meisten üblich ist. Vereine, Clubs, Bars, Schule.... wo menschen halt zusammen kommen, nicht unbedingt auf offener straße. das passiert mir witzigerweise am meisten, aber genau das sind dann die , die echt nix zu verlieren haben, wie du schon sagst.[DOUBLEPOST=1377347989,1377347823][/DOUBLEPOST]
Off-Topic:


Ganz ehrlich, hör einfach auf so einen Mist zu verbreiten und Leute als "Opfer" abzustempeln, nur weil du deren Meinung nicht teilst. Menschen lassen sich sehr wohl in Schubladen stecken. Du machst es täglich! Dein Hirn kann die ganzen Informationen gar nicht anders verarbeiten. Echt ey, geht mir auf die Nerven.


An die TS:
Du musst nicht den ersten Schritt machen, aber du kannst den ersten Schritt vor dem ersten Schritt machen. Blickkontakt suchen, lächen, schüchtern wegblicken, mit den Haaren spielen und dafür sorgen, dass du an Orten bist, an denen du nicht von allzuvielen Menschen umgeben bist, damit Männer sich trauen dich anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen
eine der erfolgreichsten PickUp Cats in Deutschland
(ist ja auch was, worüber sich wenige Userinnen hier gerne lustig machen)


Das stimmt natürlich. Aber wie gesagt, das tu ich ja auch :smile: Also Blickkontakt aufbauen, jemanden anlächeln...
Wer weiß, vielleicht tu ich es nicht lang genug. Aber wenn man es etwas zu extrem macht wirkt man vllt auch wie ne Wahnsinnige :zwinker:

Und vllt. denk ich generell auch einfach zu viel nach .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren