Aussehen objektiv "bewerten" lassen

Benutzer150122  (22)

Benutzer gesperrt
Hey zusammen,

Wie man am Titel erkennen kann, habe ich eine ganz simple Frage:
Wo kann man sein Aussehen am besten objektiv "bewerten" lassen?
Hab in letzter Zeit vermehrt daran gearbeitet, bin aber immer noch nicht wirklich zufrieden und deshalb relativ unsicher, was das Thema angeht.

Und bevor die Moral-Texte kommen:
Ja, ich weiss, Schönheit kommt von Innen :smile: Aber die heutige Welt ist leider ein wenig oberflächlich und dann wärs wohl keine blöde Idee, wenn man unter anderem am Aussehen arbeitet.

Würd mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen.
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
1. Die Menschheit war schon immer oberflächlich.

2. Niemand wird dich je objektiv bewerten können, da jeder Mensch seinen subjektiv-individuellen Geschmack hat. Wenn du dir möglichst viele Meinungen einholen willst, dann poste halt Bilder in einem Sport-/Beautyforum.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
2. Niemand wird dich je objektiv bewerten können, da jeder Mensch seinen subjektiv-individuellen Geschmack hat. Wenn du dir möglichst viele Meinungen einholen willst, dann poste halt Bilder in einem Sport-/Beautyforum.
So schaut's. Davon ab: Es geht nie darum allen zu gefallen, sondern darum den/der Richtigen zu gefallen. Und vor allem: DIR SELBST.
 

Benutzer150122  (22)

Benutzer gesperrt
Bilder irgendwo öffentlich im Internet zu posten halte ich für eine weniger gute Idee..
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
"Live" hast Du aber die größere Gefahr, dass Leute Dir einfach nur das sagen, was Du hören möchtest :zwinker:
Außerdem ist das immer eine subjektive Sache. Du kannst Doch immer nur fragen "Wie findest Du das?" - und das bewertet halt jeder anders.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja mei - es gibt keine Bundesprüfstelle für körperliche Attraktivität. Und sich an irgendwelchen wissenschaftlichen Ergebnissen zum Thema "das findet Mensch attraktiv" zu messen wäre in meinen Augen auch Schmarrn, schließlich finden unterschiedliche Menschen unterschiedliche Dinge attraktiv und die Schnittmenge davon ist nu auch nicht zwingend das Gelbe vom Ei. Wie also willst Du an - näherungsweise - "objektive" Ergebnisse kommen? Da müssten nun mal viele Dich oder Dein Bild sehen und ihren Senf dazu abgeben.

Ich halte ja das ganze Unterfangen weiterhin für... äh... schwierig. Und füge an, dass Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein Dinge wären, die eigentlich auf so ziemlich jeden attraktiv wirken... :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer10855 

Team-Alumni
Wenn man das objektiv könnte, hätte schon jemand eine App dafür geschrieben, die per Kamera deinen Schönheitsscore ermittelt und dich in eine online Highscoreliste einträgt... :grin:

Ich weiß nicht, ob Eitelkeit wirklich eine anstrebsame Charaktereigenschaft ist und halte es da ganz pragmatisch: wenn du dich so magst, wie du bist, dann hast du dein Ziel doch erreicht. Du schreibst, dass du noch nicht ganz mit dir zufrieden bist - also, arbeite weiter an dir, bist du zufrieden mit dir bist.

Das, was einer objektiven Schönheit noch am nächsten kommt, sind Schönheitsideale wie sie dir massenhaft von irgendwelchen Medien vor die Nase gehalten werden. Das ist zumindest das, was man uns sagt, was wir schön finden sollten. Und das funktioniert natürlich auch in gewissem Maße und Menschen sind dahingehend manipuliert, diesen Idealen nachzueifern und das als attraktiv zu empfinden. Wenn du dich also für das cover von Mens Health ablichten lassen kannst, hast du bei dieser Masse natürlich gewaltig Rückhalt (zumindest bis sich das Schönheitsideal ändert, weil plötzlich alle so aussehen...)

Ich seh sowas nicht ein und würd auch nie so aussehen wollen. Und was ich schön finde, lasse ich auch meine Sache sein. Da lobe ich mir meine Subjektivität, bevor ich mich einem objektiven Schönheitswahn unterwerfe... :zwinker:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
liefern tinder und co da keine guten Ergebnisse? funktioniert ja nach dem "hot or not" Prinzip, soweit ich das weiß, oder??
 

Benutzer150122  (22)

Benutzer gesperrt
Jop, dem "Du musst einfach selbst zufrieden sein" stimme ich zu. Trotzdem halte ich es für keine blöde Idee, in Erfahrung zu bringen wie man auf andere wirkt.

Selbstvertrauen ist sicher eine gute Sache - ich hab dort auch keine wirklichen Probleme.

Klar halten uns die Medien z.T. unerreichbare Schönheitsideale vor. Trotzdem gibt es Merkmale die für beinahe jeden Menschen attraktiv wirken - das ist doch biologisch festgesetzt.

Tinder hilft da nicht wirklich viel, 1. treiben sich dort doch sowieso 18+ Leute rum und als seit kurzem 16-Jähriger würd ich dort wohl n wenig falsch sein, 2. beim "Not" weiss ich dann nicht was den User denn zu dieser Entscheidung bewegt hat.

Den Begriff objektiv habe ich wohl nicht optimal ausgewählt. 100% Objektiv kann eine Meinung nicht sein, das stimmt schon so. Aber wenn man einen Bekannten fragt, der einfach sagt was man hören will, erhält man doch eine weitaus weniger informative Antwort als wenn man eine Meinung von jemandem bekommt mit dem man einmalig oder selten zu tun hat und der sich deswegen auch nicht scheut zu Kritisieren. Eigentlich habe ich das gemeint :zwinker:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
stell ein Foto rein und ich sage dir was ICH von deinem Gesicht halte :smile:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Trotzdem halte ich es für keine blöde Idee, in Erfahrung zu bringen wie man auf andere wirkt.

Das ist an sich ne sehr gute Sache :smile: Selbstbild und Fremdbild gehen doch oft weit auseinander.
Aber da würd ich tatsächlich eher mit Freunden oder auch Verwandten ins Gespräch kommen, von denen Du sonst auch ehrliche Meinungen bekommst. Da wird die Persönlichkeit dann nämlcih sicher auch eine Rolle spielen und so ein Gesamtbild ist m.E. viel aussagekräftiger als eine bloße Bewertung der Äußerlichkeiten.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich finde sowas immer recht gefährlich... bist du dir im klaren darüber was es für dich bedeutet, wenn das urteil niederschmetternd ausfällt?
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wenn man sich in seinem Körper wohl fühlt und endlich mit sich zufrieden ist, trotz Unvollkommenheit, dann aber nur dann kann es verlockend sein, sich von anderen beurteilen zu lassen. Ich kann heute ganz gelassen und belustigt zuhören, wenn andere in den alten Fotoalben mein früheres Aussehen kommentieren :grin:

Wenn das möglich wäre, dann würde ich sofort Bilder von mir in einen Automaten ein geben, der dann "objektiv" sagt, wie es um meine Schönheit steht.Samt Ranking.
Aber so einen Automaten gibt es nicht. Wir werden von Menschen beurteilt, die hoffentlich alle ihr persönliches Schönheitsideal haben, und nicht ein billiges von den Medien aufgeschwatztes Dutzend-Ideal.
Nur Models sollten möglichst vielen Leuten gefallen. Das ist ihr Job.
 

Benutzer150122  (22)

Benutzer gesperrt
Hmm, der Vorschlag mit Selbstbild/Fremdbild ist ganz gut. Bin mir aber n wenig unsicher wen ich dazu fragen soll. Meine Familie sagt z.B. genau das Gegenteil über mich wie mein Lehrmeister, da ich mich auch unterschiedlich verhalte. Um ne wirklich gute Antwort zu erhalten müsste ich da irgendeinen Kumpel fragen, aber wär dann dumm wenn da was in die Brüche geht :S Muss dafür wohl mal einen guten Moment abpassen..

keenacat keenacat
Ich schick dir das Bild morgen via PN. Öffentlich poste ich das wegen Datenschutz etc. lieber nicht. Dass ich nicht unbedingt gesegnet bin was das Aussehen angeht ist mir bereits bewusst. Aber lieber ein niederschmetterndes Resultat, als das Ungewisse.

simon1986 simon1986
Körper ist kein Problem, das kann man verändern und ist bei mir eigentlich mittel bis gut. Aber ein Gesicht im Gegensatz, ist genetisch vorgegeben und sowas kackt halt einfach an.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
simon1986 simon1986
Körper ist kein Problem, das kann man verändern und ist bei mir eigentlich mittel bis gut. Aber ein Gesicht im Gegensatz, ist genetisch vorgegeben und sowas kackt halt einfach an.
Auch der Körper ist genetisch vorgegeben, wir können ihn nur in diesem Rahmen verändern. Und das Gesicht auch (Frisur, wie man drein schaut z.B.)
Aber warum gefällt dir dein Gesicht denn nicht? Doch nicht etwa, weil es nicht wie "alle andern" aussieht?
 

Benutzer149613  (27)

Benutzer gesperrt
Sag doch einfach Freunden (oder sonst jemandem), dass du gerne dein Aussehen verändern bzw. deinen Stil verbessern wurdest und was sie dir raten wuerden. Funktioniert vielleicht besser als ein "Bin ich attraktiv oder nicht?", auf das viele vermutich nicht ehrlich atworten wuerden. Anhand der Vorschläge wuerdest du ja sehen, wo eventuell "Schwachstellen" sind und du was ändern könntest. Und wenn nur "Du siehs doch gut aus, ändere nichts" kommt, dann sagt das ja auch was aus. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren