Aussehen der "Geschlechtsmerkmale"

F

Benutzer

Gast
Es wird soviel über die Länge (Penis)
und Größe (Busen) usw. diskutiert, dass
sich bei mir mal folgende Frage aufgedrängt hat:
Welche Bedeutung hat eigentlich das AUSSEHEN
der Geschlechtsmerkmale für Euch?
- Beim Penis denke ich da z.B. an: Form, Adern, andere
"Schönheitsfehler", ...
- Bei der Scheide an vorstehende Schamlippen o.ä.,...
- Beim Busen gibt es ja nun durchaus verschiedene Formen
und Eigenheiten (wie grosse Brustwarzen, Vorhof, etc.)

Gibt es Leute, die sich - ähnlich wie mit der Länge/Grösse -
Gedanken darüber machen, dass das da unten
nicht so gut aussehen könnte?
Danke im voraus für Eure Antworten
 

Benutzer13566  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Jeah! Und wieder ein Schwanzvergleich-Thread *gg*
Ich fühl mich wohl in meiner Haut.
Es muss halt alles zum Typ passen und ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Wenn man sich liebt sieht man auch über Schönheitsfehler hinweg.
 

Benutzer9867 

Verbringt hier viel Zeit
naja, am Anfa´ng war der Anblick vom Penis meines Freundes doch recht ungewohnt, aber jetzt hab ich mich ja dran gewöhnt. Aber mein Freund lacht immernoch wenn er meine Scheide sieht, das finde ich total abtörnend und beleidigend. Zumal er bisher keine andere bis auf meine gesehen hat.
 

Benutzer6861  (37)

Verbringt hier viel Zeit
eine bedeutung hat das aussehen nur, wenn es einfach um bilder von ästhetischen körpern geht. bei meinem freund spielt mir das nicht so eine rolle.
auf bildern finde ich jedoch z.b. eine runde, stehende brust mit kleinen brustwarzen am schönsten. ebenso ein nicht zu dunkler oder zu adriger penis. scheiden/schamlippen finde ich allgemein nicht so schön - muss ich als frau ja aber auch nicht! :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
ich find die schwanzvergleich threads auch imma zum lachen : )

und ja ich steh zu meinen 5 kampfzentimetern und komm damit auch gut klar : P so
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren