"Auslaufen" nach Sex = Partner taugt nicht?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
http://www.pm-magazin.de/de/heftartikel/artikel_id1125.htm

Da könnt ihr euch das selber durchlesen, müsst ihr allerdings kaufen oder Abonnent sein...

Alternativ könnt ihr auch in nen Kiosk oder Supermarkt gehen und den Kram so "schwarz" lesen ohne zu bezahlen.

Und ne Studie dazu werd ich mit Sicherheit nicht machen.

Die würde gesellschaftlich ja eh nicht akzeptiert werden, weil ja jeder sowieso der Meinung ist er ist der Beste....
 

Benutzer21203  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich musste so über die Frage und die dazugehörige These lachen, dass ich jetzt schon gar nicht mehr weiß, warum ich den "Antworten"-Button gedrückt habe.
Das ist der größte Mist, den ich seit Langem gehört habe!

lg, étoile
 

Benutzer32811  (34)

...!
Großkoalitionär schrieb:
Jaja, P.M. aka "BILD der Wissenschaft":rolleyes2...
Das hab ich auch gedacht :zwinker:
Ein Wunder, dass da nicht auch noch den Frauen die Schuld gegeben wird: Wenn die Frau das Sperma nicht bei sich behalten kann ist der Mann nicht ehrlich an ihr interessiert. Genauso dämlich :zwinker:
Diese Zeitschrift kannte ich bisher nicht, aber meine Meinung ist jetzt schon :hmm: :kopf-wand :schuettel
 

Benutzer42888 

Verbringt hier viel Zeit
Grundsätzlich bin ich ja der Ansicht, dass es keine dummen Fragen gibt.

Ich gehe also mal davon aus, das es sich hier eher um Unkenntnis der Anatomie handelt.

Wo bitte soll das Sperma hin, wenn's nicht wieder rausläuft?
Was für Vorstellungen hat man(n) da? Während der nicht fruchtbaren Tage ist die Gebärmutter eh verschlossen (wenn frau die Pille nimmt, sogar den ganzen Zyklus hindurch, ausser während der Regel). Und selbst wenn die Gebärmutter für das Sperma aufnahmebereit ist, ist die Menge des Ejakulats welches dann in die Gebärmutter eindringt, verschwindend gering. Das meiste läuft also IMMER wieder raus.

Und je mehr der Mann ejakuliert, umso mehr läuft auch wieder raus, ist doch logisch. Wenn nichts wieder rauslaufen würde...DANN würde ich mir Gedanken machen:smile:

Ich kann auch diese Mutmassung, was frau angeblich denkt/empfindet null nachvollziehen. Auch wenn es nicht so ist, würde frau den Partner doch eher für potenter halten, je mehr er ejakuliert, sprich je mehr dann auch wieder rausläuft.
 
1 Monat(e) später
1 Monat(e) später
J

Benutzer

Gast
Das ist völlig normal das da ein Großteil des Spermas wieder rausläuft! Oder wo soll das "Zeug" nach ein paar mal hintereinander hin verstaut werden? :cool1:
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Das ist völlig normal das da ein Großteil des Spermas wieder rausläuft! Oder wo soll das "Zeug" nach ein paar mal hintereinander hin verstaut werden? :cool1:
du hast grade den "nach-anderthalb-monaten-in-einem-eh-schon-entschiedenen-thread-alte-argumente-posten-ehrenpreis" bekommen :zwinker:
 

Benutzer35896 

Verbringt hier viel Zeit
Des is wirklich total normal wenn dann was rausläuft, is bei jeder frau so. Was hat des mit der leistung vom mann zu tun :ratlos:
 

Benutzer29817 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde das ist ziemlicher Quatsch. Wo soll denn das Sperma gebunkert werden, wenn mein Körper meint, dass ich von diesem Typen ein Kind kriegen könnte? Ich hab da keine Tasche oder so eingenäht, und die Schwerkraft kann so ein bisschen Sperma auch nicht ausschalten.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Habe gelesen, dass wenn das Sperma nach dem Sex rausläuft, der Partner von der Frau unbewusst nicht hoch eingestuft wird.

Denn wenn der Mann als potentieller Vater der Kinder in Betracht gezogen würde, würde das Sperma länger im Körper der Frau verweilen.

Darf ich fragen, wer solch einen Schwachsinn von sich gibt??

Es ist nur normal, dass nach dem Sex was rausläuft. Ich seh's ja bei meiner Partnerin. Ein Teil bleibt ja immerhin drin, sonst hätten wir ja wohl kaum zwei Sprösslinge.....:zwinker:
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find' die These blödsinnig.
Das hängt doch von so vielen Faktoren ab, ob da wieder was rausläuft oder nicht.

Ich mein, wenn die Frau nen Handstand macht, bleibt sogar Wasser drin und das ist ja eigentlich ziemlich unfruchtbar.

Von daher: Quatsch!
 

Benutzer631 

Verbringt hier viel Zeit
altetreads3yw.jpg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren