Auskotzen

Benutzer98820 

Sehr bekannt hier
@Heatpipe: Da magst du recht haben, aber liegt es nicht in der Natur des Mannes sich zu prügeln ? ^^ Das klingt jetzt vielleicht etwas rückwärtsgerichtet aber "Ehre" (Def.: Das Bewusstsein das man vom eigenen Wert in der Gesellschaft hat) ist mir sehr wichtig, und ich werde garantiert niemals einen Rückzieher gegenüber irgendjemandem machen.
Es klingt vor allem schwachsinnig. Dein "Wert in der Gesellschaft" ändert sich nicht dadurch, daß jemand dumm rumpöbelt, sondern der verhält sich in dem Moment nur dumm. Wenn du nur wegen sowas dann zuschlägst, herzlichen Glückwunsch, dann verhältst du dich auch dumm. Was interessiert dich so ein Gequatsche eigentlich? Hör weg oder geh weg, das ist schlauer und spart auch Ärger.
Um Frauen (oder generell überhaupt jemanden) zu finden, die (oder der) dich als Retter der Ehre attraktiv oder interessant finden, wechselst du am besten den Kontinent.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Aussehen, Charakter
ok.
und wenn du dich selber scheisse findest - wieso änderst du es dann nicht?

gut, aussehen zu verändern ist nur begrenzt möglich, aber auch da ist einiges machbar. charakter zu ändern ist bei einem selbst nahezu unbegrenzt möglich, man muss nur konsequent genug sein.

wie kannst du eigentlich hass auf frauen entwickeln, wenn du - da du dich selber nicht leiden kannst - sie eigentlich gut verstehen müsstest?

mit anderen worten: junge, kneif die backen zusammen, hör auf zu jammern und dich über folgen aufzuregen, änder lieber was an den ursachen! ich würde dir ja nu gerne tips geben oder zumindest den ein oder anderen ratschlag, über den du mal nachdenken könntest, aber solange du nicht genauer definieren kannst WAS dich eigentlich stört ist das irgendwie... schwer bis unmöglich.
 

Benutzer134170  (28)

Ist noch neu hier
@Nevery: Weil es mich einfach wütend macht, dass ein Mann nicht auch mal schwach sein darf. Ein Mann muss immer stabil sein, ne Schulter zum ausheulen darstellen und man darf sich auf keinen Fall anmerken lassen dass es einem nicht so gut geht. Natürlich will ich nicht "bemuttert" werden aber ein simples "Wie gehts dir ?" von einer Frau würde meine Einstellung gegenüber Frauen schon mal zum positiven ändern.
Ich hab einfach in meinem Kopf drin dass Frauen um jemanden, der auch nur Anzeichen von Schwäche zeigt einen großen Bogen machen.

@Heatpipe: Du hast recht, vllt habe ich das mit "Ehre" ein wenig unglücklich ausgedrückt. Aber jetz mal ehrlich, es ist doch eines der schönsten Gefühle wenn du irgendwelchen Typen mit deinen besten Freunden die Stirn bietest. (Neandertal lässt grüssen xD)
 

Benutzer132839  (27)

Öfters im Forum
Wenn du dein Aussehen nicht magst, änder es. Ich war früher auch sehr sehr dünn udn Schmal. nun betreibe ich seit rund 3-4 Jahren bodybuilding. Man sieht erst nach einiger Zeit änderungen. Google vielleicht einmal den Begriff Hard-gainer.
 

Benutzer93061  (33)

Meistens hier zu finden
Ich verstehe eins nicht: Wenn du Frauen so sehr hasst und dir keine guten Eigenschaften einfallen, die Frauen innehaben - wieso willst du dann überhaupt eine Partnerin?

Ich renn doch auch nicht durch die Gegend und schreie "ÄPFEL SIND EKLIG UND SCHEIßE!!" und beschwer mich kurz darauf, dass mir niemand nen Apfelkuchen zum Geburtstag backt...

Wie es in den Wald herein schallt, so schallt es wieder raus. Du willst nette Gesten von jemandem, dem du in erster Linie Hass entgegenzubringen hast? Yeah...seems legit.

Überarbeite mal deine Einstellung.
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
Natürlich will ich nicht "bemuttert" werden aber ein simples "Wie gehts dir ?" von einer Frau würde meine Einstellung gegenüber Frauen schon mal zum positiven ändern.
Ich hab einfach in meinem Kopf drin dass Frauen um jemanden, der auch nur Anzeichen von Schwäche zeigt einen großen Bogen machen.
Diese Frauen gibt es mit Sicherheit, es sind aber bei weitem nicht alle Frauen. Ich frage durchaus meine Freunde und meinen Freund, wie es so geht und ich möchte gerne dann ehrliche Antworten.
"Schwäche" ist in meinen Augen etwas ganz anderes als ein simples "Mir geht es nicht gut" oder "Ich hab grad sauviel Stress und bin k.o.".
Ich würde mir an deiner Stelle evtl. überlegen, warum du womöglich aber genau auf den Typ Frau stehst, der wiederum auf die harten Macker steht.

Was erwartest DU denn von einem Mann? Was sieht dein Männer- und was dein Frauenbild vor in Bezug auf Rollen in der Beziehung, Lebensvorstellungen, Werte, Haltungen...?
Erzähl doch mal ein bisschen.

Aber jetz mal ehrlich, es ist doch eines der schönsten Gefühle wenn du irgendwelchen Typen mit deinen besten Freunden die Stirn bietest. (Neandertal lässt grüssen xD)
Weißt du, jemand, der das selbst mit einem scherzhaften Unterton sagt - um so jemanden mache ich einen weiten, WEITEN Bogen...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
@Nevery: Weil es mich einfach wütend macht, dass ein Mann nicht auch mal schwach sein darf. Ein Mann muss immer stabil sein, ne Schulter zum ausheulen darstellen und man darf sich auf keinen Fall anmerken lassen dass es einem nicht so gut geht. Natürlich will ich nicht "bemuttert" werden aber ein simples "Wie gehts dir ?" von einer Frau würde meine Einstellung gegenüber Frauen schon mal zum positiven ändern.
Ich hab einfach in meinem Kopf drin dass Frauen um jemanden, der auch nur Anzeichen von Schwäche zeigt einen großen Bogen machen.
*seufz* immer wieder das selbe...

jeder mensch hat schwachstellen, macken, fehler, negative eigenschaften, nen pickel am arsch, den ein oder anderen charakterfehler und gelegentlich mal ne rotznase oder die große kotzeritis. das ist normal, und kein vernünftiger mensch erwartet was anderes - einen partner oder einen guten freund mag man trotzdem, man kauft ihm ne große packung taschentücher, macht ihm nen tee und wäscht den eimer aus. man nimmt ihn auch mal in den arm, obwohl er grade völlig unausstehlich ist.

der wichtige punkt dabei ist aber folgender: das gibts alles nicht "umsonst". man muss sich als guter freund oder partner beweisen, und das bedingt, dass man sich erstmal - bis es soweit ist - möglichst von der besten seite zeigt. ich meine damit nicht, dass man etwas vorspielen sollte was nicht so ist, aber man belastet neue bekanntschaften möglichst nicht mit den eigenen problemen, das ist nicht nur beziehungsfördernd, sondern auch einfach eine sache der höflichkeit.
es dauert, bis man mit sowas rausrückt bzw. rausrücken sollte.

wenn du jetzt erwartest, dass menschen, mit denen du keine entsprechende zwischenmenschliche beziehung hast, dir trotzdem all das entgegenbringen... nein, sorry, das klappt nicht. nicht bei dir, nicht bei mir und auch bei keinem hollywoodstar. sollte es doch klappen darfst du dich zu recht fragen, was die person eigentlich von dir will.


da du selber sagst, dein charakter sei "weniger optimal", wie kannst du dann erwarten, dass sich eine solche zwischenmenschliche beziehung aufbaut und du all das erwarten könntest? nochmal: das gibt es nicht geschenkt. hör auf, dich über die folgen aufzuregen, und greif die ursache auf.

ps: "ich kann garnix dafür, deswegen kann ich auch nix ändern, und es liegt nur an den bösen menschen/der umgebung/den aufwachsbedingungen/den erfahrungen" ist die abschreckendste aussage überhaupt. sag sowas niemals zu einer neuen bekanntschaft.
 

Benutzer134170  (28)

Ist noch neu hier
@Porridge: Es ist ja nicht so dass ich es nicht versuchen würde. Das Problem ist einfach dass ich die Vorurteile die ich habe immer wieder bestätigt bekomme. Diese wären ---> Frauen sind unzuverlässig, feige und egoistisch. (Ich weiss man soll nicht alle über einen Kamm scheren und blablabla, aber es sind immer wieder diese Dinge die ich bei Frauen beobachte)

@eswareinmal: Was ich von nem Mann erwarte ---> Dass er mit jeder Situation klarkommt, dass er ein gewisses Maß an "Beschützerinstikt" hat, dass er sich um seine Partnerin sorgt (emotional etc.)
Also wenn ich mir so anschaue was das für freunde waren die meine "Schwärme" vorher hatte, sind das alles andere als "harte Macker"

Es tut mir leid aber das würd ich für nichts auf der welt aufgeben. Selbst wenn dadurch 90 prozent der Frauen einen bogen um mich machen.

@Nevery: Als Freund bin ich denke ich ganz gut ^^ ... Meine Freunde sind mir das Heiligste und ich selbst bin als Freund 100 prozentig zuverlässig. Nur leider kann ich das nicht von den weiblichen Freunden behaupten die ich mal hatte. Nie Zeit haben, Treffen absagen oder sich nur treffen wollen wenn man sowieso auf ne party geht oder so.
 
M

Benutzer

Gast
Es tut mir leid aber das würd ich für nichts auf der welt aufgeben. Selbst wenn dadurch 90 prozent der Frauen einen bogen um mich machen.

Was würdest du für nichts auf der Welt aufgeben?
Für mich erschließt sich ohne Kontext nicht, auf was du anspielst.
Auf die Prügeleien?
 
M

Benutzer

Gast
Ups sorry :smile: ...

Ja genau das

Dann wirst du dich damit abfinden müssen, dass du bei Frauen keinen Erfolg hast.

Jemand, der mit seinen Freunden andere Disco-Gäste verdrischt und das auch noch als "eines der schönsten Gefühle" bezeichnet, würde für mich als Partner ausscheiden - ehrlich gesagt sogar als platonischer Freund oder Bekannter. Um so jemanden würde ich einen großen Bogen machen, da ich Gewaltbereitschaft und diese Geilheit auf's Prügeln zutiefst verurteile, sowas widert mich ehrlich gesagt sogar an.
Die Frauen in meinem Umfeld denken da ähnlich, da würde sich keine auf nen Schläger einlassen.

Wenn du deine Prioritäten so setzt und auf deine Prügeleien "für nichts auf der Welt" verzichten würdest, dann finde dich mit den Konsequenzen ab und akzeptiere, dass du für Frauen uninteressant bist und zum ewigen Single-Dasein verdammt bist.

Gibt nur ganz wenige Frauen, die auf so ein primitives Verhalten stehen - meist deshalb, weil sie selbst auch recht primitiv und einfältig sind. Wenn du dich mit so einer zufriedengibst, könntest du in den entsprechenden Spelunken eventuell eine finden, schwierig wird's aber trotzdem, da diese Spezies Frau meines Erachtens relativ selten ist.
 

Benutzer134170  (28)

Ist noch neu hier
1. Du stellst das so dar als würd ich mir da irgend nen typ schappen und anfangen ihn zu vermöbeln. Ich bin ein sehr höflicher mensch, wenn ich mit jemandem zusammenstosse entschuldige ich mich, und geh meines weges. Ich suche mir auf keinen fall streit mit anderen Worten ich gehe nicht deswegen auf partys. Aber wenn der Typ anfängt in die Backen zu blasen biete ich ihm Parole.

2. Ich würde keinen meiner Freunde für irgendeine Frau eintauschen. Meine Prioritäten liegen definitiv bei meinen Freunden und wenn das der Preis ist, zahle ich ihn ohne zu zögern.

3. Also ich hab schon von mehreren Studentinnen gehört dass sie drauf stehen wenn Kerle sich prügeln. xD Aber ich würd mich niemals mit nem Kerl um ne Frau prügeln.
 

Benutzer98820 

Sehr bekannt hier
Aber wenn der Typ anfängt in die Backen zu blasen biete ich ihm Parole.
Siehst du, ich weiß nicht einmal, was für ein Verhalten das sein soll. Was müßte ich tun, um "in die Backen zu blasen", kannst du da mal ein Beispiel bringen? Nur interessehalber, denn letztendlich ändert es nicht, Verbalattacken rechtfertigen keine Schläge.

Ich würde keinen meiner Freunde für irgendeine Frau eintauschen. Meine Prioritäten liegen definitiv bei meinen Freunden und wenn das der Preis ist, zahle ich ihn ohne zu zögern.
Nein, ist er nicht. Du siehst es wieder zu extrem. Man kann beides miteinander verbinden.

Also ich hab schon von mehreren Studentinnen gehört dass sie drauf stehen wenn Kerle sich prügeln.
Das ist nur dummes Gequatsche, das kannst du ignorieren.
 

Benutzer58352 

Verbringt hier viel Zeit
vielleicht solltest du dich erstmal selbst akzeptieren und lieben bevor du das von anderen frauen verlangst :smile:
dann kommst du auch direkt viel selbstbewusster und interessanter rüber :smile:

Das ist halt so ein Satz der natürlich von einer Frau kommt, aber für einen Mann der genau damit Probleme hat ist der sowas wie ein verbalter Tritt in die Weichteile.

Ich bin jetzt 21 Jahre alt, bin 1.70 und hab den Körper eines 12 jährigen. Mit anderen Worten --> Körperlich bin ich für Frauen so attraktiv wie ein Stein.

Also ich finde es schonmal über korrekt dass du dich so ehrlich selbst betrachten kannst.
Das ist auf jeden Fall schonmal ein guter Anfang.

Das erinnert mich an meinen damals besten Freund, der hatte sein erstes Mal glaube ich mit 21?22?
Und seine 1. richtige Beziehung noch wesentlich später.
Dabei war er so mit der coolste, lustigste und positivste Mensch in meinem Umfeld, aber köperlich halt null attraktiv für Frauen.

Prinzipiell musst du aus dem was du hast das beste machen, das ist auch eine Floskel, aber naja...

Also entweder versuchst du körperlich attraktiver zu werden, wovon ich abraten würde, weil wenn du mit 21 so eine Figur hast, dann sind das zu 90% die Gene und da kannst du herzlich wenig machen.
Oder du musst dich eben anpassen.
Da du weißt dass du Frauen körperlich nicht beeindrucken kannst, musst du zum einen von der körperlichen Erscheinung ablenken und zum anderen dir eine andere Stärke suchen mit der du beeindrucken kannst.
z.B. eine gewisse Frechheit/Anti-Schüchternheit, lockere Sprüche, Lustig sein, ausgefallene Hobbies und so weiter...

Prinzipiell musst du aber auch deine Beuteschema anpassen, es wird die niemals gelingen die Überbitch aus dem C-C-C-C-CLub abzuschleppen egal wie frech du bist.
Also lass dich auf Frauen ein von denen du denkst dass die körperliche Präsenz nicht die erste Priorität ist.
Vielleicht auch ältere Frauen? (nicht viel älter^^)

Mein bester Kumpel hat glaube ich mit 24? seine erste richtige Beziehung gehabt, wobei er sich körperlich kaum verändert hat, er sieht noch so aus wie mit 19 (vllt. etwas schlanker), aber dann war es absolut die Bombe.
Sie sind immer noch zusammen, lieben sich, sie ist definitiv eine heiße Braut und so weiter.

Also sie ist bestimmt auch nicht wegen seiner körperlichen Präsenz mit ihm zusammen :tongue:
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
3. Also ich hab schon von mehreren Studentinnen gehört dass sie drauf stehen wenn Kerle sich prügeln.
Und Du orientierst Dich also an Frauen, denen scheißegal ist, ob ihr Liebster verletzt wird oder nicht? Oh, Junge...

1. Du stellst das so dar als würd ich mir da irgend nen typ schappen und anfangen ihn zu vermöbeln.
Und Du glaubst ernsthaft, dass Du es nicht darauf anlegst? Jemand, der über eine Prügelei sowas schreibt: "Best Party ever" oder "aber das würd ich für nichts auf der welt aufgeben"? :schuettel:

Glaubst Du wirklich, vernünftige Frauen interessieren sich ernsthaft für einen - und ich schreibe das mal in aller Deutlichkeit - Neandertaler? Offensichtlich sind es nämlich nicht 90 Prozent, die einen Bogen um Dich machen, sondern runde 99,99999995 Prozent, und von den restlichen 0,0000005 Prozent war die Hälfte knülle bis zum Rand.

Abgesehen davon zieht Dein Gejammer nicht.

@Nevery: Weil es mich einfach wütend macht, dass ein Mann nicht auch mal schwach sein darf.
:cry: Brauchst' ein Taschentuch?
Dass ich kein Mitleid mit Dir habe, ist dem schlichten Umstand geschuldet, dass Du eines partout nicht erkennen willst: Du selbst bist derjenige, der keine Schwächen zulässt, und der das damit zu kompensieren versucht, in dem er vermeintlich den Helden spielt. Nur ist das dummerweise selbst für angeschickerte Frauen mit nur einem Hauch von Selbstwertgefühl durchschaubar genug, um auf den souveränitätslosen Sack mit heißer Luft, der sich hinter Deinem Außenwirkungsversuch verbirgt, nicht reinzufallen. Der einzige, dem Du wirklich was vormachst, bist Du selbst.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Nur leider kann ich das nicht von den weiblichen Freunden behaupten die ich mal hatte. Nie Zeit haben, Treffen absagen oder sich nur treffen wollen wenn man sowieso auf ne party geht oder so.
eine frage: was ist daran schlimm?

ansonsten.... ich werds mir sparen, hier noch längere texte zu schreiben, wenn das dann eh nur nen dreizeiler als antwort gibt. wenn deine prioritäten eben bei prügeln und dich über die bösen frauen beschweren liegen, dann hf - dann besteht ja eh kein änderungswunsch.
 

Benutzer134170  (28)

Ist noch neu hier
@Heatpipe: "In die Backen blasen" heisst für mich n Spruch wie "Ey pass ma auf wodu hinläuwfst !!!11" und anfängt rumzuschupsen.

Da magst du recht haben dass man beides verbinden kann.

Dass das nur dummes Gequatsche ist, hab ich mir fast gedacht xD

@Hagakure: Endlich jemand der Deutsch spricht.
"Dabei war er so mit der coolste, lustigste und positivste Mensch in meinem Umfeld, aber köperlich halt null attraktiv für Frauen." <---- Das ist genau das was ich meine. Nur bei mir ist es halt so dass ich mir keine Mühe mehr gebe "Cool" "Lustig" und "Positiv" zu sein.
"Da du weißt dass du Frauen körperlich nicht beeindrucken kannst, musst du zum einen von der körperlichen Erscheinung ablenken und zum anderen dir eine andere Stärke suchen mit der du beeindrucken kannst.
z.B. eine gewisse Frechheit/Anti-Schüchternheit, lockere Sprüche, Lustig sein, ausgefallene Hobbies und so weiter..."
Damit hab ich auch überhaupt kein Problem allerdings hab ich sowas in letzter zeit nicht gemacht.

Ja das ist mir schon klar dass ich nicht die Ballkönigin abschleppe xD ... Also da bin ich mir sicher dass das nicht das Problem ist, ich steh auf Frauen bei denen man ein bisschen mehr zum liebhaben hat :zwinker: ... (Nicht krankhaft fett) Schau mal das Bild das ich angehängt hab. so 3-5 ist genau mein fall :zwinker: (5 find ich am attraktvisten) aber auch zu 8 würd ich nicht nein sagen.

@BigDigger: und daaaa taucht er auf, der ritter in der schillernden rüstung. Du stellst das so dar als würd ich mich WUNDERN warum keine auf mich steht. Ich behaupte nicht, dass ich mich nicht darüber freuen würde wenn mal eine "anklopfen" würde aber wir wissen beide dass das mit meiner momentanen einstellung nicht passieren wird :zwinker:.
Es ist ganz einfach so, dass ich mir im alter von 15 bis 19 für Frauen den Arsch aufgerissen habe. So ein bisschen wie oben beschrieben "eine gewisse Frechheit/Anti-Schüchternheit, lockere Sprüche, Lustig sein, ausgefallene Hobbies und so weiter..." ich war mal richtig nett, hab sogar ner Frau mal Blumen zu Valentinstag in der Nacht vor die Tür gelegt. (Yeah ... Material für ne kitschige Ami-Romanze, ich krieg Gänsehaut)
Ich hab einfach keine lust mehr irgendeine Anstrengung (Emotional oder sonst was) für ne Frau zu unternehmen. Das geht natürlich auf kosten der emotionalen nähe etc. aber das ist nunmal der Preis. Was Sex angeht gibts ja diverse Etablissements.

@Nevery: "eine frage: was ist daran schlimm?" --> Also wenn sie mich nicht unter 4 augen treffen will, ist das für mich keine Freundschaft. Es tut mir leid dass ich es schaffe meine Antworten zu komprimieren :what:
Ich würd mich ja ändern wenn ich wüsste das es was bringt, aber als netter Typ ist man genau so dran. Und anstatt dann der nette Typ zu sein dem auf furchtbarste weise immer wieder das herzchen gebrochen wird bin ich lieber der assi :zwinker: und ich muss sagen dass mir das wesentlich mehr spass macht als "der nette typ"
 

Anhänge

  • tumblr_mbctcaDhdP1rypk72o1_1280.jpg
    tumblr_mbctcaDhdP1rypk72o1_1280.jpg
    114,7 KB · Aufrufe: 24
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren