Ausgefallenes Kleid für Abiball gesucht

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mir gerade eben die ganzen Seiten mal durchgelesen und würde mal gerne die SadNessie (22) was wegen ihrem Schreiben vom 09.02.2006 um 17:25 fragen.

Könntest mir mal die Adresse von den Kleidern geben, die du auf der allerersten Seite zeigst? Sie gefallen mir richtig :herz: :grin: :herz:

Wär echt super nett, wenn des ginge.
Dankeschön
die sind von http://www.blutsgeschwister.de :zwinker:

im Vergleich zu den Kleidern der anderen isset sowohl ungewöhnlich als auch auffallend.
kann ich mir kaum vorstellen.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Man bräuchte dafür eventuell auch n bisschen Phantasie bzw. n paar Überlegungen.
Wenn alle mit maßgeschneiderten Ballroben mit meterlangen Schleppen und so weiter da ankommen und mittendrin trägt eine n knielanges, rotes Satinkleidchen, dann fällt dat auf.
Und weiter mag ick zu dem Thema nich diskutieren.
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
Man bräuchte dafür eventuell auch n bisschen Phantasie bzw. n paar Überlegungen.
Wenn alle mit maßgeschneiderten Ballroben mit meterlangen Schleppen und so weiter da ankommen und mittendrin trägt eine n knielanges, rotes Satinkleidchen, dann fällt dat auf.
Und weiter mag ick zu dem Thema nich diskutieren.
dann war ich bisher immer auf den falschen Abibällen (ingsgesamt auf 4, der letzte war 2003) oder es ist einfach schon zu lange her. bei uns wärst du kein bisschen aufgefallen :ratlos:
ist mir ja eigentlich auch egal. find es nur sehr lustig, dass du daraus so eine große Sache gemacht hast und um jeden Preis auffallen wolltest und am Ende dann wohl doch den Schwanz eingezogen hast und ein eher unauffälligere Kleid gewählt hast:grin:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
dann war ich bisher immer auf den falschen Abibällen (ingsgesamt auf 4, der letzte war 2003) oder es ist einfach schon zu lange her. bei uns wärst du kein bisschen aufgefallen :ratlos:
ist mir ja eigentlich auch egal. find es nur sehr lustig, dass du daraus so eine große Sache gemacht hast und um jeden Preis auffallen wolltest und am Ende dann wohl doch den Schwanz eingezogen hast und ein eher unauffälligere Kleid gewählt hast:grin:
Sach ma hast du irgendwie n Problem mit mir oder wat schadet dir grad? Vielleicht is dir auch entgangen, dat ick nich sooo reich bin und mir keine sonstwie tollen Kleider leisten kann. Mir gefällt es nunmal, BEI UNS fällts auf (ob ick bei euch aufgefallen wär geht mir so weit *Arme auseinander halt* am Arsch vorbei)
Wenn du so n Problem mit meiner Klamotte hast stell dir halt einfach vor ick hätte Sonatas Star Wars Kleid gekauft.
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
:grin: danke, das hab ich gebraucht.

hab ich irgendwo gesagt, dass es teuer sein muss? ich habe hier sogar mal das Gegenteil geschrieben.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Ick hab mich ja nich nur auf den Preis bezogen.
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
ich frage mich sowieso warum du so genau weißt, was die anderen Mädels alle anhaben werden:grin:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Lachst du die ganze Zeit oder entstehen die Smileys bei dir automatisch?

Weil die anderen Mädels sich ständig gegenseitig aushorchen, wer wat trägt. Aus Neugier und um schon im Vorfeld ihr eigenes Kleid mit dem der Konkurrentinnen vergleichen zu können...Ein Schwachfug.
 
V

Benutzer

Gast
Wegen der Unterwäsche muss ick mir auch noch wat überlegen. Dat sieht man total, selbst wenns nur n urst kleiner Tanga is. Wat mach ick jetzt damit...
Hallo du :smile:.

Also wegen der Unterwäsche wurde ja nun schon welche vorgeschlagen, die keine Nähte hat... Aber ob sich selbst da nichts abzeichnet? Ich meine, der Stoff ist ja da, brauchen ja keine Nähte zu sein, die sich abzeichnen... (was ich meine: Stoff zeichnet sich doch auch ab, oder?)
Und ansonsten: Wäre es so schlimm, mal auf Unterwäsche zu verzichten? OK, ich gebe zu, ich würde das auch nicht soo gerne machen :zwinker:.

Und wie siehts aus mit Schuhen? Auf High Heels zu laufen schaff ick bis dahin nich mehr. Und sollen die lieber rot oder schwarz sein? (ick wär für rot)
High Heels müssen es nicht unbedingt sein (finde ich), es reicht schon, wenn sie einen Absatz haben (also nicht flach sind).
Und in welcher Farbe du sie kaufst hängt ein bisschen davon ab, wie du dich sonst zurechtmachst, welche Farbe eine evtl. vorhandene Handtasche, Ohrringe, Kette, etc, hat. Bei roten Schuhen hast du ein Problem: Das richtige Rot finden. Das sollte dann nämlich zum Kleid passen (würde dir empfehlen, das Kleid beim Schuhkauf mitzunehmen!). Alleine deswegen würde ich eher zu schwarzen Schuhen tendieren. Oder vielleicht so "Glitzerschühchen", also offene meine ich. Könnte ich mir auch noch gut vorstellen.

Soll ick Schmuck tragen oder nich?
Bist du der Typ, der Schmuck trägt?
Wenn nein, dann würde ich auch beim Abiball nicht zu dick auftragen. Du hast ein schönes Decolleté, da würde eine Kette (nicht zu kurz) gut dazupassen.
Willst du "richtigen" Schmuck tragen oder darf es auch Modeschmuck sein? Da hättest du dann etwas mehr Entscheidungsfreiraum (weil: Modeschmuck = nicht so teuer). Auf jeden Fall würde ich das auf Schuhe und Tasche abstimmen.

Haare lieber offen oder zusammen?
Du hast sehr schöne Haare und zu diesem Kleid würde ich eher zu offen tendieren. Was ich mir gerade gut vorstellen kann: Haare beim Frisör wellen lassen (nicht zu krass) und dann so einige Strähnen hochtecken (lassen).
Was ich sehr schön finde, sind so kleine "Steinchen" für die Haare. Die hängen an einer kleinen Spirale, sodass man sie in das hochgesteckte Haar drehen kann (Gibt es z.B. bei "Claire's", ich weiß nicht, ob es so ein Geschäft bei dir in der Nähe gibt, gibt es z.B. in Mannheim und Mainz am Bahnhof [--> viell. auch bei dir in der Nähe am Bahnhof?]).



EDIT:
Um auf einige Postings vor mir zu sprechen zu kommen:
Ob auffallen oder nicht, das ist doch jetzt auch egal, weil du das Kleid schon hast. Bei uns wärst du damit 100% aufgefallen, weil alle (!!) ein langes Kleid anhatten. Bzw. 1 hatte ein schlichtes kurzes dunkelblaues an (fiel nicht auf, bzw. ging gänzlich unter) und eine hatte ein rosafarbenes kurzes an, bei dem man die Arschbacken (!) sehen konnte (--> sah billig aus).

Und du musst noch eine andere Seite sehen:
Du ziehst in deiner Freizeit solche Sachen eher nicht an, richtig? Also ich meine jetzt Kleider oder Oberteile mit so einem Stoff, so einem Ausschnitt, etc. Alleine deswegen fällst du auf :smile:.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Sach ma hast du irgendwie n Problem mit mir oder wat schadet dir grad? Vielleicht is dir auch entgangen, dat ick nich sooo reich bin und mir keine sonstwie tollen Kleider leisten kann. Mir gefällt es nunmal, BEI UNS fällts auf (ob ick bei euch aufgefallen wär geht mir so weit *Arme auseinander halt* am Arsch vorbei)
Wenn du so n Problem mit meiner Klamotte hast stell dir halt einfach vor ick hätte Sonatas Star Wars Kleid gekauft.
was ja auch eindeutig das allergeilste is :grin:

und eben: nessie wenn du den thread hier ordentlich gelesen hättest,hättest du auch mitgekriegt,dass sich meineungen erstens ändern können und zweitens eben auch das geld ne rolle gespielt hat!
mein kleid is ja auch nich das was ich mir vorgestellt hatte,aber ich bin trotzdem aufgefallen,....war nämlich zu warm für den anlass *schwitz*

Na beige Halterlose oder so, eben hautfarben. Schwarze Strumpfhosen/Halterlose sehen zu dem Rot nich gut aus. N bisschen nuttig.
achso,wenns um schwarz und rot geht steh ich wohl auf nuttig :grin:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Also wegen der Unterwäsche wurde ja nun schon welche vorgeschlagen, die keine Nähte hat... Aber ob sich selbst da nichts abzeichnet? Ich meine, der Stoff ist ja da, brauchen ja keine Nähte zu sein, die sich abzeichnen... (was ich meine: Stoff zeichnet sich doch auch ab, oder?)
Und ansonsten: Wäre es so schlimm, mal auf Unterwäsche zu verzichten? OK, ich gebe zu, ich würde das auch nicht soo gerne machen :zwinker:.
Ick war noch nie ohne Unterwäsche aus dem Haus. Und dann komplett ohne zum Abiball zu erscheinen...Dat is irgendwie so....So...ääh...Wie soll ick sagen...komisch.:schuechte

High Heels müssen es nicht unbedingt sein (finde ich), es reicht schon, wenn sie einen Absatz haben (also nicht flach sind).
Und in welcher Farbe du sie kaufst hängt ein bisschen davon ab, wie du dich sonst zurechtmachst, welche Farbe eine evtl. vorhandene Handtasche, Ohrringe, Kette, etc, hat. Bei roten Schuhen hast du ein Problem: Das richtige Rot finden. Das sollte dann nämlich zum Kleid passen (würde dir empfehlen, das Kleid beim Schuhkauf mitzunehmen!). Alleine deswegen würde ich eher zu schwarzen Schuhen tendieren. Oder vielleicht so "Glitzerschühchen", also offene meine ich. Könnte ich mir auch noch gut vorstellen.
Ok, morgen geh ick los zu Quick Schuh :smile:D ) und guck mal. Irgendwat werd ick doch wohl finden...

Bist du der Typ, der Schmuck trägt?
Wenn nein, dann würde ich auch beim Abiball nicht zu dick auftragen. Du hast ein schönes Decolleté, da würde eine Kette (nicht zu kurz) gut dazupassen.
Willst du "richtigen" Schmuck tragen oder darf es auch Modeschmuck sein? Da hättest du dann etwas mehr Entscheidungsfreiraum (weil: Modeschmuck = nicht so teuer). Auf jeden Fall würde ich das auf Schuhe und Tasche abstimmen.
Also wenn überhaupt Schmuck, dann nur ne winzige, silberne Hanfblattkette (ick kiff nich, ick find die nur schön). Also ne dünne Kette und n Armband (vielleicht irgendwat mit robinroten Steinchen?) würde gehen.

Du hast sehr schöne Haare und zu diesem Kleid würde ich eher zu offen tendieren. Was ich mir gerade gut vorstellen kann: Haare beim Frisör wellen lassen (nicht zu krass) und dann so einige Strähnen hochtecken (lassen).
Offen und doch hochgesteckt? Kann ick mir grad gar nich vorstellen, gibts da n Bild von?

Was ich sehr schön finde, sind so kleine "Steinchen" für die Haare. Die hängen an einer kleinen Spirale, sodass man sie in das hochgesteckte Haar drehen kann (Gibt es z.B. bei "Claire's", ich weiß nicht, ob es so ein Geschäft bei dir in der Nähe gibt, gibt es z.B. in Mannheim und Mainz am Bahnhof [--> viell. auch bei dir in der Nähe am Bahnhof?]).
Ick wohn in Pasewalk....Wir haben hier grad ma Woolworth:grin:
Ick kenn auch nur so Haarklammern mit Steinchen drauf, hab da 2 von. Die könnte ick reinmachen (wenn ick weiß wie offen und doch hochgesteckt aussieht:zwinker: )

und eine hatte ein rosafarbenes kurzes an, bei dem man die Arschbacken (!) sehen konnte (--> sah billig aus).
:grin: *prust* is ja geil Muah hua hua hua:grin:

Sonata Arctica schrieb:
achso,wenns um schwarz und rot geht steh ich wohl auf nuttig
Mag ick normalerweise auch, passt gut zusammen. Aber nich als Strumpfhose zu nem roten Kleid. (meine Meinung)
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Mag ick normalerweise auch, passt gut zusammen. Aber nich als Strumpfhose zu nem roten Kleid. (meine Meinung)
ich stell mir das die ganze zeit vor,aber ich kann beim besten willen nix schlimm finden!aber sieht sicher komisch aus wenn dann die arme hell sind ,...hm joa!

also dein vorschlag geht schon!

das mit den haaren is übrigens so gemeint gewesen: locken/wellen ,offen tragen und ein paar strähnen hochstecken,....nur so einige eben °~°, ne?
 

Benutzer10463  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry hab den thread jetzt nicht ganz gelesen, aber wann hast du denn abiball? Ihr seid ja ziemlich spät dran, wir hatten jetzt am freitag und das war schon später als alle anderen schulen...naja egal..
Bei uns hatten die mädels auch fast außnahmslos alle allkleider an bis zum boden so prinzessinenlook halt...Ich hatte ein recht kurzes (kürzer als deins noch) schwarzes kleid an was im nacken zu binden war und mit so glitzerstickereien und so, auf jeden fall schön. Bin jedoch auch damit aufgefallen, weil wie gesagt alle anderen waren in ballroben. Denk mal das wird bei dir ähnlich sein mit deinem kleid, aber ich find diese ballkleider echt lächerlich, hätte nie sowas angezogen.
elle
 
V

Benutzer

Gast
Offen und doch hochgesteckt? Kann ick mir grad gar nich vorstellen, gibts da n Bild von?
Öööhm... also ich habe jetzt kein "normales" Bild gefunden, das hier ist schon irgendwie übertrieben, aber so was in der Art meine ich:

Abendfrisur_05-03.jpg

Die Locken finde ich aber hier nicht so schön.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Also erstmal: ich find das Kleid echt hübsch :smile:

Wegen den Haaren.... der Vorschlag offen und hochgesteckt hätt glatt von mir sein können :smile:

Also mach doch erstmal in alle Locken rein (zB mit Papilotten :zwinker:)
Dann nimm das Deckhaar (also von den Seiten ein paar Strähnen) nach hinten und lass den rest hängen.
Und des was du nach hinten hast kannst du ja irgendwie wild durcheinander feststecken... am besten zuerst mit so kleinen schwarzen haarklammern und dann mit den glitzer dingern verzieren....
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Mein ihr sowat in der Art, nur mit Locken? (Frisur lässt sich auf dem Bild nur erahnen, aber vielleicht zeigts ja schonma in die Richtung)
Link wurde entfernt


Dat hier find ick auch ganz schön. Link wurde entfernt
Oder is dat zu leger?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren