ausfluss aber kein pilz

Benutzer16191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
habe folgendes problem ... habe schon seit wochen ausfluss (meistens weiß) nun war ich beim frauenarzt aber die pilzkultur hat nix ergeben .... habe also keinen pilz.
nun meine frage... vorher kann der ausfluss dann kommen bzw. was kann man dagegen machen? hat das jemand von euch auch?
danke jetzt schon für alle antworten!
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ausfluss ist was ganz normales. Das hat jede. So lange er weiß oder durchsichtig ist, ist alles ok. Nur wenn er verfärbt ist oder komisch riecht stimmt was nicht.
 

Benutzer16191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ja aber auch wenns normal ist nervt es mich ... muss oft sogar 2 mal am tag meine unterwäsche wechseln ... vielleicht hat ja doch jemand einen tipp oder auch erfahrungen damit...
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Außer Slipeinlagen oder Unterwäsche wechseln wirst du da nichts machen können. Manche nehmen auch Tampons aber das ist ziemlich ungesund.
 

Benutzer10541 

Verbringt hier viel Zeit
Eine Freundin von mir hat mal dagegen (sagte sie zumindest, als ich eine Tablettenpackung sah und nachfragte) 2 Tabletten bekommen. Die sollte sie nehmen und das Problem sei weg. Wie gesagt: Das ist nur vom Hörensagen und ohne Gewähr.

Ich "leide" auch unter ähnlich starkem Ausfluss wie du und kann dagegen entweder nur Slipeinlagen nehmen, Unterwäsche wechseln, oder ganz unten ohne rumlaufen (daheim).

Tres
 

Benutzer35907  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Dieser Ausfluss ist ganz normal.
Und wie hier schon geschrieben wurde kannst du nix tun, ausser halt die Unterwäsche zu wechseln (was ja ziemlich nervig ist) oder Slipeinlagen verwenden (was ich für die bessere Alternative halte!
 

Benutzer37860 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo! Ich habe auch das Problem! Muss deswegen immer Slipeinlagen benutzen! Mich nervt es auch total, weil es bei mir auch ziemlich viel ist! Dachte schon, ich wär krank, aber habe dann erfahren, dass auch viele andere das Problem haben! Ich kann nur die Leute nicht ganz verstehen, die gar keine Einlagen benutzen, denn "auslaufen" tun Frauen ja immer, und dann ohne Einlage.. :kotz:
P.S.: Was ist, wenn der Ausfluss leicht gelb ist, ist das dann auch noch normal? Habe mit einer Freundin über diese Sache gesprochen, konnte ihr aber dazu keine Antwort geben..
 
A

Benutzer

Gast
Ach, liebe Threadstarterin, du bist nicht alleine.
Ich "leide" auch an sehr starken Ausfluss und es kann schon ganz schön nerven :rolleyes:
Manchmal läuft das echt schon fast wie Wasser heraus :eek4:
Wechsle die Unterwäsche dann auch immer, wenn ich heim komme...
Ist das nur bei mir so, oder "klebt" dann bei euch in der Unterwäsche der Ausfluss und verkrustet und so? :frown: sieht nicht sehr schön aus...
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Wunderblume schrieb:
Ich kann nur die Leute nicht ganz verstehen, die gar keine Einlagen benutzen, denn "auslaufen" tun Frauen ja immer, und dann ohne Einlage.. :kotz:

Also ich wechsele lieber meine Unterwäsche als mit einer störenden, verknautschten, feuchten Slipeinlage rumzulaufen. Ich finde die Dinger total unangenehm und fände es furchtbar mich vor meinen Freund auszuziehen und so'n Ding im Slip zu haben :wuerg:
 

Benutzer37860 

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
Ist das nur bei mir so, oder "klebt" dann bei euch in der Unterwäsche der Ausfluss und verkrustet und so? :frown: sieht nicht sehr schön aus...

Bei mir ist das genauso! Deswegen benutze ich Slipeinlagen, die schmeiße ich dann einfach weg (Meistens mehrmals am Tag). Ich nehme dann Markenprodukte (Aldays etc.), denn die knautschen meiner Meinung nach nicht so sehr wie ein billiges Produkt! Die passen sich echt besser an! Ich find's auch supi, dass es die Dinger neuerdings auch für Tangas gibt! Mein Freund kann die Dinger ruhig sehen, denn aus dem "Problem" muss ich kein Geheimnis machen! Es ist mir lieber, dass er die Slipeinlage sieht, als ein "angekrustes", feuchtes Höschen!?
Muss ja jeder selbst entscheiden, wie Sie es am leibsten mag!
 

Benutzer37503  (36)

Toto-Champ 2009
AustrianGirl schrieb:
Ach, liebe Threadstarterin, du bist nicht alleine.
Ich "leide" auch an sehr starken Ausfluss und es kann schon ganz schön nerven :rolleyes:
Manchmal läuft das echt schon fast wie Wasser heraus :eek4:
Wechsle die Unterwäsche dann auch immer, wenn ich heim komme...
Ist das nur bei mir so, oder "klebt" dann bei euch in der Unterwäsche der Ausfluss und verkrustet und so? :frown: sieht nicht sehr schön aus...

Ja das ist bei mir auch so. Doch ich finde BIdnen auch die von ALways sind sehr unangenehm. Ich finde da staut sich auch irgendwie die wärme oder so. Ohne Bindenv iel angnehmer.

Ich hab an auch schiß davor einen Freund zu haben weil wie würde dr das denn finden wenn man "ausläuft". Ich meine der fühlt das doch auch :?

Oh man ich hab da so schiß vor...
 
A

Benutzer

Gast
Oh, und ich dachte, dass ist nur bei mir so...weil es sieht ja nicht gerade nett aus...
Und da kann man wirklich nicht dagegen tun?
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
a-girl schrieb:
Ich hab an auch schiß davor einen Freund zu haben weil wie würde dr das denn finden wenn man "ausläuft". Ich meine der fühlt das doch auch :?
nen kerl der keine erfahrung hat sieht das dann als "feucht sein" an :grin:

aber mal ne frage lilly, hat der arzt nur auf pilze getestet oder auch auf bakterien? pilze sind schließlich nicht das einzige was sich einnisten und probleme bereiten kann.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
darksilvergirl schrieb:
nen kerl der keine erfahrung hat sieht das dann als "feucht sein" an :grin:

Ich habe auch noch keinen getroffen, der gefragt hätte was das denn ist. Männer freuen sich immer über feucht egal woher :link:
 

Benutzer37503  (36)

Toto-Champ 2009
stört das die Männer nicht wenn se da am rumfingern sind und dann das zeug am finger haben???? Und vore allem schmeckt sowas????
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
a-girl schrieb:
stört das die Männer nicht wenn se da am rumfingern sind und dann das zeug am finger haben???? Und vore allem schmeckt sowas????

Also wenn man sich regelmäßig wäscht und den Slip wechselt schmeckt das bestimmt nicht komischer als wenn man normal feucht wird. Es gibt ja auch genug Männer die nach dem Sex ihr Sperma ablecken und ich denke nicht, dass das geschmacklich besser ist.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
@a-girl: mag männer geben, die das unangenehm finden. aber das "zeug" gehört halt dazu. frauen nehmen ja auch hin, dass beim orgasmus so weißes zeug rauskommt und ihnen das dann an der hand klebt oder sie das im mund haben ;-).

körpersäfte gehören zum sex dazu.
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Raven48 schrieb:
Ich habe auch noch keinen getroffen, der gefragt hätte was das denn ist. Männer freuen sich immer über feucht egal woher :link:
ganz genau :grin:
a-girl schrieb:
stört das die Männer nicht wenn se da am rumfingern sind und dann das zeug am finger haben???? Und vore allem schmeckt sowas????
die meisten männer können "dieses zeug" absolut nicht vom normalen "feucht sein" unterscheiden - und da es allgemein bekannt ist das frau feucht wird wenn sie spitz ist werden wohl die wenigstens männer da was gegen haben.
 

Benutzer16191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
zu der frage,ob ich auch auf bakterien getestet wurde: ich denke schon,denn der arzt hat geasgt,dass der ausfluss keine "krankhafte" ursache hat ... also ist wohl wirklich alles in ordnung!

vielen dank für die veilen antworten! scheint ja wohl doch "normal" zu sein,wenn das so viele haben!
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
lilly2004 schrieb:
vielen dank für die veilen antworten! scheint ja wohl doch "normal" zu sein,wenn das so viele haben!
das auf jeden fall - ist halt verschieden stark :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren