Studium Ausarbeitung einer Präsentation

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt ist eine Arbeitsaufgabe die Ausarbeitung einer Präsentation. Nur leider habe ich ehrlich gesagt nicht den kleinsten Schimmer, wie man da beginnt geschweige denn, wie man das wirklich ausführt.
Der Studiengang hat dieses Semester zum ersten Mal stattgefunden, sprich etwas ganz neues. Daher ist es auch wirklich schwierig, Fragen zu diesem Thema beantwortet zu bekommen, weil die "Lehrkraft" das vorher auch noch nie gemacht hat und den Eindruck macht, als wüsste sie auch nicht, was sie eigentlich will.

Kann mir da jemand helfen und mir erklären, wie man am besten an diese Ausarbeitung angeht.

Schonmal Danke.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hmm den ganzen Weg von der Idee zur Präsentation können wir dir nicht abnehmen :zwinker:.

Ein paar Tipps:
- Überlege dir eine gute Struktur.
- Konzentriere dich auf das Wichtigste - 90% aller Präsentationen sind zeitlich überzogen, das kommt meist nicht so gut an (2 oder 3 Minunten sind natürlich meist nicht so schlimm).
- Halte die Folien knapp und übersichtlich. Da muss nicht alles drauf stehen, was du sagen willst, nimm es lieber als ungefähre Leitlinie für die Zuhörer. Dann passiert es dir auch nicht so schnell, dass du abliest.
- Gehe den Text, den du erzählen willst, vorher für dich mehrfach durch. Schaue dabei auch auf die Uhr. Das bringt gleich mehrere Vorteile: Du weißt, ob dein Vortrag ungefähr in den Zeitrahmen passt, du kannst freier vortragen, und wenn du mal unsicher bist oder dich verhaspelst, ist es eine enorme Hilfe wenn man den Text im Kopf quasi schon parat liegen hat.
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
danke für die Antwort. Leider hast du mich leicht missverstanden. Bzw. ich habe die Aufgabe zuerst genauso aufgefasst wie du, nur ist sie anders gewollt. Das heißt, die Präsentation ist schon gehalten, die Folien habe ich als Material, jetzt fehlt nur noch die Ausarbeitung.
Bedeutet das einfach, dass ich die Folien nocheinmal schriftlich zusammenfassen muss, also eigentlich nur meine Präsentation auf Papier?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Genau, einfach die Folien auf Papier bringen UND eben etwas ausarbeiten. Auf den Folien stehen ja meist nur Zusammenfassungen oder Stichpunkte (zumindest wenn es eine gute pp ist), das solltest du dann aber etwas erweitern z.b. mit dem, was du auch bei der Präsentation sagst und erklärst. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren