Aus Neugier im Handy vom Partner schnüffeln...?!

Benutzer29193 

Verbringt hier viel Zeit
Würde mir im Traum nicht einfallen von meinem Partner das Handy zu durchsuchen oder aus sonst irgendwelchen Gründen das Handy zu durchforsten.
Ganz klare Sache, entweder man vertraut seinem Partner oder man vertraut nicht. Doch wenn nicht, hat die Beziehung in meinen Augen keinen Sinn.
 

Benutzer52979 

Verbringt hier viel Zeit
Is ja eigentlich nicht in Ordnung. Vertraue ihm eigentlich auch. Aber 1-2 mal hab ichs aus Neugierde schonmal gemacht. *schäm* :zwinker:
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, das finde ich nicht in Ordnung.
Es geht mich nichts an; wenn er mich darum bittet, nachzuschauen,
ok, dann gerne, aber ungefragt auf keinen Fall.
Was soll da schon besonderes drinstehen? Ich vertraue ihm da
vollkommen.
 

Benutzer33752  (37)

Verbringt hier viel Zeit
In meinen bisherigen Beziehungen war es immer so, dass wir uns erlaubt haben, ins Handy des anderen zu gucken.

Hab es aber nie getan, bzw. nur einmal, weil ich eine Nummer brauchte.
Mein Exfreund hat öfter in meinem Handy gelesen, was mich aber auch nicht gestört hat - warum auch?!
 

Benutzer43175 

Verbringt hier viel Zeit
Mich würds schon interessieren was in seinem handy so steht...aber wenn, dan würd ich frage, sonst hätt ich ein zu schöechtes gewissen...
 

Benutzer39367  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Klar würde es mich interessieren, aber ich will auch nicht, dass jemand meine SMS ode E-Mails liest. Das ist eine Prinzipfrage!
 

Benutzer32624 

Benutzer gesperrt
Nö, mach ich nicht, und wenn, dann bestimmt nicht um irgendwas zu "überprüfen". :grin:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
nein, keinesfalls heimlich lesen - ob handy oder notizbuch oder kalender oder computer oder mails oder oder oder. respekt vor allem, was meinem freund gehört, ist doch wohl klar.

wir haben uns gegenseitig schon "bemerkenswerte" sms gezeigt, er hat mich auch schon von der arbeit aus angerufen, wenn er sein handy vergessen hat und eine telefonnummer aus dem handyspeicher brauchte.

er könnte jederzeit mein handy haben und alles lesen, was drinsteht. hat er aber gar kein interesse dran...

aber ich würd nie mir seins einfach nehmen und "lesen", weder sms noch einträge im telefonbuch. wozu? "neugier"? mit wem er wann redet oder schreibt, ist seine sache, was mich angeht, krieg ich von ihm direkt mit. man hat noch ein eigenes leben, auch wenn man ein paar ist...

würd er vom handy aus jemals "schlimme" und "geheime" sms schreiben oder empfangen, löschte er die eh sofort, macht er mit den meisten sms (uralthandy mit kleinem speicher...).
 
L

Benutzer

Gast
ich gehe davon aus, dass ich jederzeit in dem handy meines schatzis lesen darf, von daher hätte ich gar kein interesse daran.
ich würde das nie machen, hätte dann ein viel zu schlechtes gewissen und würde mich wieder verrückt machen :geknickt:
ich vertraue meinem freund doch schließlich, da brauche ich nicht schnüffeln :herz:

Änder bitte mal deinen Status von Single auf vergeben!
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Nö, erstens vertraue ich ihm, zweitens ist in seinem Handy absolut nix Interessantes drin. Er benutzt es so gut wie nie, höchstens, um mal irgendwem wegen einer Verabredung bescheid zu sagen oder mir 'ne SMS zu schreiben oder so.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren