Augenschmerzen

V

Benutzer

Gast
Hallo!

Hatte von euch schon mal jemand Augenschmerzen?
Also es fühlöt sichb ganz komisch an, so als wären die augen überlastet, so ein bisschen wie Muskelkater...(auch wenn dsa jetzt blöd klingt, aber so fühlt es scih an), wenn ich die Augen zu mache, dann geht es.
Also ich denk mal nciht dass es eine Entzündung ist, die jucken ja eher. Aber was könnte denn das sein? (vllt einfach vom zu viel auf den Monitor gucken?)

Hatte das schon mal jemand?

Würd sonst morgen zum Arzt gehen, wenns nicht weggeht.

lg
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Ab zum Arzt mit den Augen ist nicht zu spaßen,
hast ja nur zwei davon und die sind nicht so schnell wieder repariert oder eingegipst
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
joah, hatte ich schon oft. wenn ich zuviel gelesen hab oder aus irgendeinem sonstigen grund die augen zuviel bewegt habe. fühlte sich an wie muskelkater, war wohl auch einer :zwinker: ging nach 2-3 tagen jeweils von selber wieder weg.

was die augen bewegt, sind auch muskeln. wenn man die zuviel anstrengt, katern sie natürlich. sollte der schmerz aber nicht aufhören, wenn du sie völlig entspannst (vielleicht ein wenig länger als nur 10 sekunden...) würde ich auch zum arztbesuch raten.
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
monitor oder andere überanstrengungen sind nie gut, aber sicher ist sicher, es gibt so viele krankheiten am auge..
 

Benutzer93237  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denk mal in deinem Fall ist das nur eine Überlasstung aber wie viele hier schon gesagt haben ist damit nicht zu spaßen, alle augenkrankheiten die es gibt sind mies, Glaukom z.b. beeh. Wenn es am nächten Morgen nicht weg ist würde ich zum Arzt gehen vielleich verschreibt er dir Augentropfen - die von Bepanthen benutz ich auch - oder es ist wirklich nichts schlimmes.

LG Lisa
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren