Auf der Suche nach dem vaginalen Orgasmus...

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich muss mit üben noch 3 Tage warten :tongue:
ja und ich??? :flennen:

Mein Freund damals hatte einen aufgeschürften Rücken aber ich meinen ersten Org
s_devil.gif
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Oh, das ist aber ziemlich gut beschrieben – also schon so wie dieses Gefühl, das sich beim Orgasmus wellenartig ausbreitet; nur, dass es eben nicht abebbt (?).
Hm also das Gefühl finde ich nicht "wellenartig", beim klitoralen Orgasmus ist es ja mehr so eine Welle, beim vaginalen aber nicht, das ist mehr zu ein "Druck".
Aber lass mich nach meinem nächsten Orgasmus nochmal schreiben :-D
Ist nur gerade so heiß :madgo_alt:

Ich hab da noch mal ne Frage oder zwei :engel: : wenn es sich nicht so entlädt, über was für einen Zeitraum sprechen wir hier eigentlich? Kann mir vorstellen, dass man das möglicherweise nicht mal annähernd einschätzen kann, aber ich hab mich gefragt, wenn es über einen längeren Zeitraum geht, wie das dann mit den Kontraktionen im Unterleib ist – über die gesamte Zeit?
Ufffff, also den klitoralen schätze ich jetzt so auf 3 Sekunden und der vaginale dauert vielleicht so 2 Sekunden länger.
Aber wenn dann so ein Punkt erreicht ist wo man nicht mehr weiß wo anfang und Ende ist schätze ich das ganze schon auf 5 Minuten! Da kommt man gar nicht mehr richtig runter! Auch wenns letztendlich nur so 5 Orgasmen waren.
 

Benutzer61696 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag mal "einfach als Mann" der nichts davon versteht.

Ist es nicht völlig egal ob du beim Sex einen vaginalen oder klitoralen Orgasmus hast?
Sei doch einfach froh das du überhaubt beim Sex kommst. Das können ja nicht alle Frauen von sich behaupten.

Aber jetzt noch ne doofe gegenfrage.
Woran merkt ihr beim kommen ober der Oragasmus vaginal oder klitoral ist?

Ich sag mal "einfach als Mann" der nichts davon versteht. :engel:

Ist es nicht völlig egal ob du beim Sex einen vaginalen oder klitoralen Orgasmus hast?
Sei doch einfach froh das du überhaubt beim Sex kommst. Das können ja nicht alle Frauen von sich behaupten.

Aber jetzt noch ne doofe gegenfrage.
Woran merkt ihr beim kommen ober der Oragasmus vaginal oder klitoral ist?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ist es nicht völlig egal ob du beim Sex einen vaginalen oder klitoralen Orgasmus hast?
Nein, ich brauche in regelmäßigen Abständen beide, sonst fehlt mir was, sonst bin ich nicht 100%ig befriedigt!

Woran merkt ihr beim kommen ob der Orgasmus vaginal oder klitoral ist?
Wurde schon eigehend beschrieben hier!
Ansonsten: beim Sex nur rein und raus, Klitoris wird nicht stimuliert=vaginal
Z.B. geleckt werden, Pussy wird nicht stimuliert=klitoral
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Ist es nicht völlig egal ob du beim Sex einen vaginalen oder klitoralen Orgasmus hast?
Sei doch einfach froh das du überhaubt beim Sex kommst. Das können ja nicht alle Frauen von sich behaupten.

Da kann ich auch sagen: Hört auf die Schwanzlänge zu vergleichen und seid froh, dass ihr überhaupt einen habt...

Ist ja nicht so, dass ich unzufrieden bin. Bin eher neugierig. Und wenn ich das Gefühl hab kurz davor oder vielleicht schon dran zu sein...:tongue:
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ist es nicht völlig egal ob du beim Sex einen vaginalen oder klitoralen Orgasmus hast?
Sei doch einfach froh das du überhaubt beim Sex kommst. Das können ja nicht alle Frauen von sich behaupten.

Wenn man aber beispielsweise "nur" klitoral kommt und weiß, dass es rein theoretisch auch vaginal geht, dann strebt man so was trotzdem an. Was man nicht kennt, hat doch einen besonderen Reiz.

Hm, wir haben uns dann heute nicht so direkt mit meinem G-Punkt beschäftigt ^^' Haben zwar viele Stellungen gemacht, aber war irgendwie nicht der rechte Zeitpunkt. Ich hab ihm aber gesagt, dass ich mal wieder richtig ausgiebig gefingert werden will, mal sehen, was die Zeit bringt.
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fürchte ich muss bis Dienstag warten :cry:
 

Benutzer40311  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Frage an alle Frauen:

Spielt die Penisgröße beim vaginalen Orgasmus eigentlich eine Rolle?
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke mal, eher weniger! Denn der G-Punkt liegt ja nicht sehr tief innen drin. (Obwohl bei mir wohl etwas tiefer, mit meinen eigenen Fingern komm ich schlecht ran... aber im Normalfall sinds nur ein paar Zentimeter.)
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Es geht doch aber dann um das Gefühl ausgefüllt zu sein, oder?

Ich mein wenn man durch Fingern auch vaginal kommt, sind die Finger ja nicht länger oder dicker als ein ordentlicher Penis (ich red jetzt mal von den mind. 17cm, die ich gewohnt bin...bei 10 oder so siehts vielleicht schon anders aus)
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich mein wenn man durch Fingern auch vaginal kommt, sind die Finger ja nicht länger oder dicker als ein ordentlicher Penis (ich red jetzt mal von den mind. 17cm, die ich gewohnt bin...bei 10 oder so siehts vielleicht schon anders aus)
Kann ein Kerl den Schwanz so bewegen die die Finger?? :blabla_alt: :grin:

Ich glaube eine nach oben Krümmung ist recht gut!
 

Benutzer32770 

Verbringt hier viel Zeit
Eine Krümmung des Penises ist, meiner Meinung nach, schon sehr von Vorteil... die richtung ist dabei aber egal, weil es ja schließlich verschiedene Stellungen gibt, dass ER dann trotzdem den G-Punkt berührt... :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren