Auf dem Mutterpaß steht das Ergebnis von 3 Screening.

Benutzer81126 

Verbringt hier viel Zeit
ich habe heute das erste Screening hinter mir gehabt. war vaginale Ultraschalluntersuchung, hat insgesamt nur weniger als eine Minute gedauert. Dabei werden 3 Werte gemssen, jeweilig FS, SSL und BPD.

Wie war es bei euch? war es auch so kurz?

danke schoen.
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Am längsten hat das Suchen des besten Blickwinkels gedauert als der einmal gefunden war, gings ähnlich schnell. Hat der Arzt dir nichts dazu erklärt? :ratlos: Meine Ärztin hat mir immer genau gesagt, was sie gerade macht, was sie misst und was das zu bedeuten hat.

In welcher Woche bist du jetzt?
 

Benutzer79140 

Verbringt hier viel Zeit
also ich weiß das immer der kopfumfang, der oberschenkel und der bauchumfang gemessen wird, was die abkürzungen jetzt auf fachchinesisch übersetzt heißen weiß ich auch nicht
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
was heißt denn FS, SSL und BPD?


BPD = Biparientale Kopfdurchmesser = Durchmesser des Kopfes von Schläfe zu Schläfe

SSL = Scheitel-Steiß-Länge. Aus der Größe des Fötus, der sogenannten Scheitel-Steiß-Länge (SSL), errechnet der Mediziner das Alter und den Geburtstermin des Kindes.

FS bedeutet Fruchtsack.
 

Benutzer81126 

Verbringt hier viel Zeit
Sie hat ein bisschen erklaert, was sie gerade macht.
Am Untersuchungstag war ich in 10W+1T.
Die 3 Werte deuten darauf hin, dass ich in 9W+4D war.
ich bin froh, dass der Abstand nicht so groß ist. :smile2:

Am längsten hat das Suchen des besten Blickwinkels gedauert als der einmal gefunden war, gings ähnlich schnell. Hat der Arzt dir nichts dazu erklärt? :ratlos: Meine Ärztin hat mir immer genau gesagt, was sie gerade macht, was sie misst und was das zu bedeuten hat.

In welcher Woche bist du jetzt?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren