Asexualität- Was denkt Ihr darüber?

Benutzer34345 

Benutzer gesperrt
hi!


Off-Topic:
erstens: Warum machst du bei einer solchen Umfrage die Multible-Choice-Fonktion?
zweitens: was soll jemand ankreuzen, der nicht asexuell ist, aber schon davon gehört hat?


Zum Thema: Bin nicht asexuell, hab aber schon von asexualität gehört.



M.
 

Benutzer62050 

Verbringt hier viel Zeit
hi!


Off-Topic:
erstens: Warum machst du bei einer solchen Umfrage die Multible-Choice-Fonktion?
zweitens: was soll jemand ankreuzen, der nicht asexuell ist, aber schon davon gehört hat?


Zum Thema: Bin nicht asexuell, hab aber schon von asexualität gehört.



M.


hättest du die vorhergehenden berichte gelesen... wäre dir aufgefallen das ich schon längst geschrieben habe das ich zum ersten mal so eine umfrage gemacht habe..und mir dabei noch ein fehler unterlaufen is, den ich nich rückgängig machen konnte.

was ist denn überhaupt eine Multible-Choice-Fonktion?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich habe auch den Bericht gesehen, falls du stern tv meinst :zwinker: was ich davon halte ist schlecht zu sagen. Ich kannt die Asexualität und sehe darin auch nichts verwerfliches! Diese Leute mögen einfach keinen Sex, dennoch gibt es trotzdem welche, die es halt ab und zu ausüben.

Ich weiß nicht ob ich damit ein Problem hätte, ich fänds schon schlimm aber sowie die auch sagten hätten viele auch keine Probleme damit, wenn sich der Partner den Sex woanders holt.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Bin ich nicht und kenne auch niemande persönlich, auf den d aszuträfe. Ein paar eher verklemmte und in Sachen Sex sehr zurückhaltende Menschen ja, aber Asexualität ist es dennoch nicht.
Mit einem solchen Partner käme ich auf Dauer sicher nicht klar. Ich brauche einfach Sex, um damit Liebe auszudrücken - natürlich nicht nur, aber es gehört dazu. Es ist schwer, nachzuvollziehen, dass diese Menchen daran einfach kein Interesse haben und ich fürchte, ich würde zu sehr darunter leiden.
 

Benutzer52216 

Verbringt hier viel Zeit
für mich wäre so jemand nichts. ich könnte mir eine beziehung nur unter der voraussetzuung vorstellen dass sie offen wäre.

ich denke ne weile kann das gut gehn aber so auf die dauer gesehen...

natürlich kommt es in einer beziehung in erster linie auf die gefühle an. aber sex ist für mich in meinem leben schon ein wichtiger bestandteil. es würde mir schwer zu schaffen machen wenn ich das nicht oder kaum mit der geliebten person ausleben könnte ( auch die ganzen emotionalen aspekte wie nähe, intimität usw mal außen vor gelassen) und es ganz bleiben zu lassen, denn nur die wenigsten menschen könnten sich auf ein offenes verhältnis einlassen denke ich.

wenn jemand asexuell ist hat man ja auch keine chancen da was dran zu ändern ( im gegensatz dazu wenn der sex halt auch anderen gründen nicht so läuft).
 

Benutzer45643  (35)

Verbringt hier viel Zeit
könnte niemals eine beziehung mit einem asexuellen menschen führen :kopfschue

für mich gehört zu einer beziehung intimität und v.a. sex; das ist doch gerade das, was die beziehung erst zur beziehung werden lässt: nur mit dem (beziehungs-)partner hat man sex (zuminest im normalfall).
sex ist diese eine exklusive sache, die es nur innerhalb der beziehung gibt und mit außenstehenden nicht geteilt wird...

für mich daher unverzichtbar!

edit: (entschuldigung für die ständige wortwiederholung - hört sich ja schlimm an: beziehung-beziehung-beziehung :smile:)
 

Benutzer63075  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hatte schon 3 Asexuelle freundinnen die mich "geliebt haben" mich aber nie ranlassen wollten oder rangelassen hätten und das bei Beziehungen die weit über ein Jahr gingen!
 

Benutzer62050 

Verbringt hier viel Zeit
Hatte schon 3 Asexuelle freundinnen die mich "geliebt haben" mich aber nie ranlassen wollten oder rangelassen hätten und das bei Beziehungen die weit über ein Jahr gingen!

wie??? was haste du dann gemacht?? bist aber dann nich neben her irgendwo hingegangen oda? hast lieber selbst hand angelegt..!?
 

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Mmmh, irgendwie bin ich auch nen bisschen komisch in der Hinsicht.

Ich hab zwar auch das Bedürfnis nach Nähe und sowas aber der plumpe reine Sex ist mir auch irgendwie suspekt.

Beispiel: Man ist inner Disco und tanzt mit Frauen, die man gar nicht kennt, und irgendwann reiben die sich förmlich im Schritt.

Bisher hab ich noch regelmäßig den Schwanz eingezogen und die Sache nicht eskalieren lassen.

Da fehlt doch was.

Ich kann auch nicht nachvollziehen, was Männer daran so geil finden, wenn die sofort mit Frauen rumknutschen können, da fehlt doch auch der Reiz.

Weiß nicht, ich finde Leute, die sofort rumknutschen, rumfingern etc. nur billig, nicht im Stande ihren Trieben zu wiederstehen.

Wenn ich ne Frau sehe, die aufreizend angezogen rumläuft, dann denk ich nicht ans Ficken sondern hab eher Mitleid, dass die so rumläuft und such nach Gründen, warum die das macht. Ego puschen vllt. etc.?

Aber Sexualtrieb hab ich auch ziemlich stark ausgeprägt, nach 3 Tagen ohne wichsen glotz ich JEDER Frau hinterher.

Ist doch auch irgendwie krank.

Gab mal ne Zeit, da hab ich prohylaktisch immer jeden Tag einen runtergeholt; ab vorm PC auf ne Pornoseite und los. Immer die selbe Routine, und was hat es mir gebracht? Ich hatte kein Bedürfnis nach Frauen.

Wird man aber auch nicht glücklich.

Naja, muss Mann mit leben...
 

Benutzer49683 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde ja jeder soll, tun und lassen was er/sie will,.... aber mit einen asexuellen menschen könnte ich mir eine beziehung nur schwer bis gar nicht vorstellen, denn irgendwie finde ich gehört sex zu einer beziehung dazu,...


Off-Topic:
übrigens den bericht habe ich auch gesehen, wenn du den mit der 29jährigen meinst??
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Hatte schon 3 Asexuelle freundinnen die mich "geliebt haben" mich aber nie ranlassen wollten oder rangelassen hätten und das bei Beziehungen die weit über ein Jahr gingen!

ich glaub nicht, dass das so wahnsinnig viel mit Asexualtität zu tun hat

Zum thema: nein, ich könnte keine Beziehung mit einem solchen Menscehn führen, zu einer Beziehung gehört für mich auch Sex
 

Benutzer56233 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin zwangsweise asexuell, da alle Frauen einen Bogen um mich machen. Ich habe ja keine Ahnung wie es ist "sexuell" zu sein. Irgendwie bin ich aber trotzdem extrem unglücklich darüber
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Na, hat da jemand "Stern TV" gesehen ;-) ?

Also ich könnte mir auch nicht vorstellen, mit einem asexuellen Menschen zusammen zu sein.

Auch wie die eine Frau in dem Bericht sagte, dass sie mit einem "normalen" Menschen zusammen sei und dass der dann eben in den Puff fährt, um sich seine sexuelle Befriedigung zu holen...
Das könnte ich mir einfach nicht, da käme ich mir total falsch vor...
 
N

Benutzer

Gast
mhmh ^^ ich würde mcih nicht als Asexuell bezeichnen nur weil ich mit meinem Freund noch nicht schlafe unds in nächster Zeit nicht tun werde (andere Gründe ...)

er hats akzeptiert und wir führen auch ne gute beziehung :drool: :drool: :drool: :drool: :drool:

aber ich könnte mir nie, wirklich nie, vorstellen mit jemand zusammen zu sein, mit dem ich für immer keinen Sex haben könnte, bzw. jetzt gerade nicht das Gefühl hätte, dass er es gern mit mir hätte ....
 

Benutzer63075  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde mcih nicht als Asexuell bezeichnen nur weil ich mit meinem Freund noch nicht schlafe unds in nächster Zeit nicht tun werde (andere Gründe ...)

wieso bist du dann mit ihm zusammen, und führst keine normale Freundschaft mit ihm (denn das was du tust ist im Grunde nichts anderes)
 
V

Benutzer

Gast
eine beziehung mit einem asexuellen kann ich mir ganz sicher nicht vorstellen. schon schlechter sex waere in den meisten faellen ein trennungsgrund...gar kein sex kommt auf keinen fall in frage.
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
HAbe nachgedacht, würde wohl nicht mit einem Asexuellen partner klar kommen. Ich kann sex ohne Lieb haben aber Liebe ohne sex??? geht irgendwie nicht in meiner Vorstellung. dafür ist mir sex wahrscheinlich zu wichtig und ich möchte auch keinen Partner dazu nötigen müssen!
 
N

Benutzer

Gast
IchBinEineNudel schrieb:
wieso bist du dann mit ihm zusammen, und führst keine normale Freundschaft mit ihm (denn das was du tust ist im Grunde nichts anderes)

Ganz einfahc, weil ich ihn liebe!!!! Und auf Streicheleinheiten, Küssen ... und das Gefühl geliebt zu werden bzw. Petting verzicht ich ja nicht .... kein sex haben schließt anderes nicht aus :drool:

außerdem heißt keinen sex zu haben nicht, keinen sex zu wollen ... und wie ich sagte, ich will nicht mein Leben lang auf Sex verzichten .. ich tue es nur jetzt gerade und das denke ich hat nichts mit Asexualität zu tun....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren