Arztbesuch

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich weiß nicht, ob das Thema schon angesprochen wurde (nehm es aber mal an), aber ich finde die Suchleiste nicht^^

Naja, meine Sorge ist, dass, wenn ich zum Hautarzt oder so gehe (würd ich nämlich schon gerne, siehe meinen Thread "Geschlechtskrankheit?") und der oder die untersucht mein Glied, dass es dann steif wird und so. Naja, ihr wisst schon.
Ich stelle es mir unglaublich peinlich vor, und irgendwie geniere ich mich auch, mich vor einer fremden Person zu entblößen..

Hier sind v.a. Männer gefragt, die schon Erfahrungen gesammelt haben. Zudem wüsste ich noch gerne, was besser/angenehmer ist: ein Arzt oder eine Ärztin? (mir würde beides nichts ausmachen.. wobei es beim Mann natürlich peinlicher wäre, würde er steif werden..)

Also dann, vielen Dank schon mal für eure Antworten! :grin:
konstie
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich bin kein Mann, aber wenn ich zum Frauenarzt bzw. zur Ärztin gehe, dann hat das für mich absolut null erregendes. Da kann sie rumfummeln wie sie will - da regt sich nichts. :grin:

Für einen Hautarzt genügt da normalerweise ein kleiner Blick und dann sieht er schnell was Sache ist. Er muss nicht deinen Penis von oben bis unten inspizieren und wie wild rumfummeln.
Meines Wissens kriegt nicht jeder Mann sofort einen Steifen, wenn ihm irgendjemand mal kurz an den Penis fasst. :grin:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
du meinst diesen Thread?:
Geschlechtskrankheit? - Planet-Liebe.de Forum

Naja das du dir eine Geschlechtskrankeheit zugezogen hast glaub ich nicht... ohne jemals eine Freundin gehabt zu haben ist das unwahrscheinlich... trotzdem würde ich mal zum Arzt zur Sicherheit...

konstie schrieb:
Hier sind v.a. Männer gefragt, die schon Erfahrungen gesammelt haben. Zudem wüsste ich noch gerne, was besser/angenehmer ist: ein Arzt oder eine Ärztin? (mir würde beides nichts ausmachen.. wobei es beim Mann natürlich peinlicher wäre, würde er steif werden..)
naja mir wäre da ein "Geschlechtsgenosse" fast lieber... glaube kaum das was was steif wird in ner Arztpraxis... wenn doch dann ist auch das mehr oder weniger normal und sicher nichts was den Arzt schockiert etc. - Ärzte sehen in ihrem Leben so viel da ist dein "Problem" wirklich eine Nichtigkeit für den Arzt:zwinker:
 

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das ist der richtige Thread. Ich weiß, durch Sex wurde ich sicher nicht infiziert :zwinker: , aber kann man sich so ne Krankheit nicht auch andersweitig holen?
Naja, ich denke, ich gehe trotzdem lieber zum Arzt, sicher ist sicher. Auch, wenn es mich Überwindung kosten wird :grin:

Und seid ihr euch sicher, dass sich da ncihts regen wird? Ich mein, ich werde ziemlich nervös sein, und immerhin hat bis jetzt noch niemand anders IHN angefasst..
Aber wahrscheinlich hast du recht, ich werde nicht der erste sein, dem sowas passiert

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:54 -----------

Offtopic: 1. Wie fügt man Offtopics ein? :grin:
2. hab grad eine Suchleiste links im grauen Kasterl gefunden, über der Werbung. Ist das die richtige Suchleiste?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sich eine Geschlechtskrankheit in Schwimmbad oder Sauna zu holen, ist eher die Ausnahme.
 

Benutzer93723 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte schon einmal das "vergnügen" von einem Arzt sowie einer Ärztin untersucht worden zu sein und bei bei beiden ist nichts geschehen außer das ich eine Diagnose erhalten habe :zwinker:
 

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Und was ist mit so Sachen wie schlechte Hygiene? Ich meine, ich wasche mich zwar täglich mit Seife, die gesamte Region inkl unter der Vorhaut, aber wäre nicht so etwas auch denkbar?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn du dich täglich wäschst, dann ist das ausreichend.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Es könnte auch sein, dass du durch zu viel Hygiene aka Seife die Flora da zerstört hast und dass du deshalb Probleme hast. Von uns kann dir das jedoch keiner sagen, dafür gibt es Ärzte, die 6 Jahre lang Medizin studiert haben :zwinker: . Die haben im Allgemeinen sowieso schon fast alles gesehen und falls dein Penis da steif werden sollte juckt das dort vermutlich niemanden.
 

Benutzer14969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wie alt bist du? Noch nicht gemustert worden? Keine Angst... stell mir das beim Arzt ähnlich vor. Da wird nichts steif werden... einfach weil die Situation so merkwürdig ist :smile:
 

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Danke, brainforce :grin:



@Silent Empire: Ich bin 16, und nein - ich wurde noch nie 'gemustert'.. wäre das zu empfehlen (generell, meine ich)?
 

Benutzer51843 

Meistens hier zu finden
naja, es muss ja nicht gleich eine geschlechtskrankheit sein. vielleicht ist es auch eine art ausschlag. ich gee nichtdavon aus, dass unun totsterbeskrank bist aer zur sicherheit würde ich da mal abklären lassen. vielleicht verträgst du dein duschgel nicht? hast du das erst kürzlich gwechselt? hast du woanders noch pickelchen oder ausschlag?
 
D

Benutzer

Gast
Lass sich das ruhig einen Arzt ansehen. Die Fachärzte "spielen" nicht an ihm rum oder streicheln dich - zudem ist die Umgebung und das Drumherum nicht gerade geeignet, um Gefühle zu bekommen.
Arzt oder Ärztin verdienen ihr Geld damit, haben ein geschultes Auge und werden mit Sicherheit mit wenigen Blicken sehen, was Sache ist. Die meisten Diagnosen stellen sie nicht, indem sie 3 Stunden an dir rumfummeln sondern aus dem Zusammenspiel von Gespräch - Blick drauf werfen, vielleicht die Lymphknoten abtasten und einer Urin/Blutuntersuchung.

Peinlich in dem Sinne war mir noch NIE eine Untersuchung, egal wer sie durchgeführt hat.
ISt DEIN Körper, lass dich drüber aufklären und du hast ein Interesse daran, gesund und ohne Komplikationen im Privatleben einen "Steifen" zu bekommen - mit und durch einen Menschen, den du gern hast.....und das hast du ja einen Arzt nicht........
 

Benutzer73455 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
ich wurde noch nie 'gemustert'.. wäre das zu empfehlen (generell, meine ich)?

:grin:
der war gut! :zwinker:



gemustert wirst du wenn du zum Bund sollst (was mit 16 natürlich noch nicht der Fall ist, aber gehört hat man da doch in dem Alter eigentlich trotzdem schon von, oder nicht? :zwinker:)




zum Thema, ich kann mir nicht vorstellen, dass gerade wenn du beim Arzt so aufgeregt bist und dir das alles unangenehm ist, dich an der Situation irgendwas erregt und dein Penis dann steif wird...

es sei denn du gehst zu ner besonders hübschen jungen Ärztin, aber das wär dementsprechend vielleicht eher nicht so angebracht... :zwinker:
 

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:


:grin:
der war gut! :zwinker:



gemustert wirst du wenn du zum Bund sollst (was mit 16 natürlich noch nicht der Fall ist, aber gehört hat man da doch in dem Alter eigentlich trotzdem schon von, oder nicht? :zwinker:)


Als ich 'gemustert' gelesen hab, dachte ich an 'Untersuchung', sowas wie eine Vorsorgeuntersuchung, oder so :grin:
Natürlich kenne ich die Musterung (im Bund)


naja, es muss ja nicht gleich eine geschlechtskrankheit sein. vielleicht ist es auch eine art ausschlag. ich gee nichtdavon aus, dass unun totsterbeskrank bist aer zur sicherheit würde ich da mal abklären lassen. vielleicht verträgst du dein duschgel nicht? hast du das erst kürzlich gwechselt? hast du woanders noch pickelchen oder ausschlag?

Nein, ich benutze ganz normale Kernseife (oder ist das schlecht?)
Sterbenskrank bin ich auch nicht, funktioniert auch noch alles super da unten :zwinker: aber ich habe halt Angst, dass sich das entwickeln kann (oder so)

Pickel hab ich sonst nirgendwo (zumindest im unteren Bereich des Körpers :/ )
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren