Artikel: Liebeskummer tut weh

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer27044  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Es tut höllisch weh und passiert fast jedem irgendwann: Liebeskummer. Gründe für das Elend gibt es viele. Vielleicht ist gerade eine langjährige Beziehung in tausend Scherben gegangen, oder der Partner hat sich schon nach kurzem gemeinsamem Tanz auf dem Regenbogen urplötzlich vom Prinzchen in ein Ekelpaket verwandelt. Auch eine heimliche Liebe ohne Aussicht auf Erfolg kann natürlich zu beträchtlichem Herzeleid führen. In den traurigen Reigen gehört natürlich auch noch der Schock, wenn man erfährt, dass der Partner fremd gegangen ist.

Eines ist bei all diesen Variationen der Schattenseite der Liebe klar: Ein echtes Heilmittel gegen den Liebeskummer gibt es nicht, kein Kräutlein ist bisher gegen ihn gewachsen. Wenn man seine Liebesbeziehung nun wirklich beenden möchte oder muss, kann man aber eine Menge tun, um möglichst ohne bleibende seelische Blessuren aus der Misere zu kommen.

Die Verschiedenen Phasen wurden hier aufgelistet...

glaubt ihr daran ?
 

Benutzer5878 

Verbringt hier viel Zeit
Da sind keine Tipps dabei, die nicht schon das Dr. Sommer Team über Jahre hinweg rauf- und runtergeleiert hätte...

Solche Artikel erscheinen alle paar Wochen in irgendwelchen Frauenzeitschriften.
 

Benutzer27044  (32)

Verbringt hier viel Zeit
wollt wissen ob ihr diese aufreiung von schritten für richtig haltet .
ich ehrlich gesagt glaube nicht daran
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren