Arten zu Küssen

Benutzer5059  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Im Wesentlichen alle gleich: Man drückt sanft die Lippen auf die des/der "Auserwählten" und guckt 'mal, wie sich das anfühlt bzw. was sich am Besten anfühlt. :zwinker: Nur nicht zu viel Druck machen und kein "Spitzer-Mund-Küsschen".

Unterscheiden kann man nur zwischen Lippenkuss (wie oben beschrieben) und Zungenkuss, wobei der elementare Unterschied darin besteht, dass man beim Zungenkuss den Mund etwas mehr öffnet als beim Lippenkuss und die Zungen sich (üblicherweise erstmal sanft) berühren, streicheln...
Wichtig: Nicht sabbern und mit den Zähnen aufpassen. Und nicht die Mandeln des anderen ablecken wollen.

Kurzfassung: Mund auf Mund und dann 'mal 'rumprobieren. :zwinker:

Liebe Grüße vom Fabeltier, das seinen ersten Kuss nicht sehr schön fand, weil das Mann zu wild war... aber wir haben dann viel zusammen geübt. :grin:
 

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
Zu den oben genannten kommen noch sone Spielereien wie Eskimokuss und Schnetterlingskuss.
Ist ganz nett in "Die perfekte Liebhaberin" von Lou Paget beschrieben...
 
D

Benutzer

Gast
december schrieb:
Zu den oben genannten kommen noch sone Spielereien wie Eskimokuss und Schnetterlingskuss.
Ist ganz nett in "Die perfekte Liebhaberin" von Lou Paget beschrieben...

Da bin ich erst am Sonntag drüber gewandert, über die Stelle im Buch *g

Ich weiß nicht, aber küssen kann man doch gar nicht so "differenzieren".

Für mich ist ein "richtiger" Kuss alles, was "Lippe auf Lippe" ist.

Ein "falscher" Kuss ist alles, wo Lippe auf irgendwo anders ist... oder so.

Du kannst küssen wie du willst, wohin du willst... :zwinker:
 

Benutzer8485 

Verbringt hier viel Zeit
Schmetterlingskuss??
Was is das bitte? Hab ich zuvor nie gehört. :bier:
 
M

Benutzer

Gast
Du bist mit deinen Lippen nur ganz knapp entfernt und küsst nur ganz leicht, wie angehaucht. Die Lippen dürfen sich dabei gerade so mal berühren dann küsst du auf Schmetterling :smile:

gibt noch den russischen kuss, weiß nicht wie der heißt aber als ich im urlaub mit ner in russland lebenden russin rumgemacht hab und sie dann auf zunge geküsst hatte hat sie sich gewundert und wir ham dann drüber geredet und raus kam sie kannte diese form von kuss nicht und hat mir gezeigt wie mans in russland macht :zwinker: naja also is wie zungenkuss, mit offenem mund, lang, seitenwechselnd usw. nur das ganze ohne zunge

hab nen post in nem anderen forum entdeckt ich kopiers einfach mal her :smile:

Der Schmatzer: Ein lauter Kuss auf den Mund, mit einem lauten Nachgeräusch, als ob man was schönes gegessen hat.

Der französische Kuss - Ein Zungenkuss, wo man die Zungen ganz tief hineinschiebt.

Der Früchtekuss - Man hält eine Frucht oder ein Stück Frucht (wie z.B. eine Weintraube) zwischen den Lippen und lässt sich dann das Fruchtstück vom Partner aus dem Mund essen.

Der Knutschfleckkuss- Ein sehr stark saugender Kuss, z.B. am Hals.

Der Knabberkuss - Ganz leichtes kabbern an den Lippen des Partners.

Der Überraschungskuss: Ein Zungenkuss der unter die Lippen des Partners geht.

Der Schluckkuss - Nehme einen Schluck eines süßlichen Getränks und lasse deinem Partner beim Küssen daran teilhaben.

Der Flüsterkuss - Ein Kuss, wo man ganz nah an den Lippen des Partners etwas flüsstert und sich die Lippen ab und zu dabei berühren.

Der Tigerkuss - Ein schneller Kuss auf die Lippen, um den Partner zu überraschen, so dass er sich nicht dagegen wehren kann.

Der Zungensaugerkuss - Ein Zungenkuss, wobei man die Zunge des Partner saugt.

Der Altagskuss: Ein kurzer Kuss auf die Lippen, als ob man einen Verwanten zur Abschied auf die Wange küsst.

Der Vakuumkuss - Man küsst den Partner und saugt dann die Luft aus seinem Mund.

Der Feuchtelippenkuss: Deine Zungenspitze gleitet über die Lippe deines Partners.

Der Taubenkuss - Schnelles sich wiederholene gleichbleibende Küssen auf die gleiche Stelle in kurzen Abständen. Der Kopf geht dabei immer vor und zurück.

Der Unterlippenkuss - Die Unterlippe hebt beim Küssen die Unterlippe des Partners immer wieder hoch.

Der Engelskuss - Ein Kuss auf die Augenlieder oder daneben

Der Pustekuss- Beim Küssen in des Partners Mund blasen.

Der Unterlippensauger- Man saugt beim Küssen ganz leicht an der Unterlippe.

Der Filmstarkuss - Ein Kuss der knapp über oder unter die Lippen gemacht wird.

Der Halskuss - Ein Kuss auf den Hals

Der Candykuss - Lutsche ein Bonbon und tausche es wärend des Küssens mehrmals.

Der Weisse-Hai-Kuss - Nehme die Lippen zwischen deine Lippen als würdest du sie essen wollen (aber ohne Zähne, nur mit den Lippen).

Der 69-Kuss: Dein Partner liegt oder sitz und du lehnst dich über ihn aber dein Kopf ist seinem entgegengesetzt (sozusagen kopfüber) und dann küsst du ihn.

Der feuchte Wedler - Die beiden Zungenspitzen reiben aneinander ausserhalb des Mundes.

Der Mafiakuss - Mann hält mit beiden Händen das Gesicht / oder den Kopf fest und küsst dann auf den Mund oder auf die Wangen.

Der romantische Kuss - Ein normaler Kuss aber mit einer ziehmlich langsamen bis extrem langsamen Annäherung.

Ganzkörper-Kuss - Ein Kussen mit vollem Körpereinsatz und fester Umarmung.

Der Feuer-Eis-Kuss - Dein Partner hat ein heisses Getränk im Mund und du ein Kaltes. Dann gebt ihr euch einen Zungenkuss.

Der Eis-Kuss: Der Partner lässt ein Eiswürfel auf der Zunge schmelzen bevor man einen Zungenkuss macht.

Der Walzenkuss - Ihr steht euch Rücken and Rücken und dreht euch dann zueinander und küsst euch, wenn eure Gesichter am nähesten sind und geht dann in Ausgangsstellung.

Der Unterwasserkuss - Im Schwimmbad unterwasser tauchen und sich dann küssen, wobei Luftblasen aufsteigen.

Der Kaugummikuss - Beim Küssen die Kaugummis austauschen.

Der Kreiselkuss: Beim Zungenkuss drehen sich die Zungen umeinander.

Der Zeitlupen-Kuss - Die Lippen liegen aufeinander und bewegen sich nur minimal. Der Kuss wird gemacht ohne über eine längere Zeitspanne abzusetzten. Ein paar Minuten.

Der Ab-Schlecker - Mit der vollen Zunge über das Gesicht und Lippen des Partners streifen.

Der Kitzler - Während du dein Partner im Arm hälst, kitzelst du ihn und während er lacht, gibst du ihm einen Kuss. Und dannach gleich nochmal.

also viel spass beim küssen :grin:
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
@murmeltier

danke *g*
da hab ich was zum lesen und umsetzen *lach*

achso...ich verschieb das teil auch mal...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Küsse können

heftig
sanft
liebevoll
wild
leidenschaftlich
zärtlich
heiß
saugend
fordernd
bissig
stürmisch
knabbrig
süß
verführerisch
herzig
beschwingend
zuckersüß
berauschend
atemberaubend
fliegend
drehend
andauernd
aromatisch
blind
duftend
erfüllend
ersehnt
feurig
geheimnisvoll
hingebungsvoll
kunstvoll
langsam
lähmend
magisch
reizvoll
romantisch
zärtlich
versteckt
verbindend
verlegen
zart
sehnsuchtsvoll
ungestüm
unverhofft
vertraut
scheu
schmeichelnd
sanft
rituell
perfekt
nähernd
magisch
lähmend
klebend
schmatzend
leicht
lang
gewagt
geplant
freundschaftlich
filmreif
besonders
begehrend
belanglos
aufregend
belebend
endlos
anregend
vorsichtig
witzig
kitzelnd
sabbrig
trocken
feucht
gehaucht
intensiv
lecker
gut
unvergesslich
einzigartig
göttlich
in-den7.-himmel-schweben-lassend
galaktisch gut
erregend
schön
sehnsüchtig
eklig
beruhigend
wundervoll
wunderbar
hektisch
gigantisch
geil
gigantisch
haarsträubend
heiß
alles-um-sich-herum-vergessend
zauberhaft
die-Sinne-raubend
verlangend
verlockend
liebevoll
träumerisch
aphrodisierend
hingebungsvoll
fesselnd
erleuchtend
traurig
prickelnd
herzhaft
scheinbar unendlich
wunderschön
erschauernd
überwältigend
gewöhnlich
vollkommen
unbeherrscht
elektrisierend
erlösend
verzehrend
verführend
verspielt
lasziv
ermutigend
schlüpfrig
zweideutig
unanständig
unanständig schon
bombastisch
neckend
sacht
samtig
glühend
schmachtend
echt
unglaublich
fordernd
voller liebe
zum ohnmächtig werden
aufmunternd
verträumt
albern
lockend
tröstend
nervig
erhebend
ausgehungert
berauschend
kokett
fantastisch
fantasievoll
erwartungsvoll
beglückend
bezaubernd
verzaubert
verträumt
herrlich
züngelnd
knabbernd
sabbernd
gehaucht
leicht
erotisch
unvergesslich
einzigartig
prüfend
unsicher
forsch
brutal
spielend
rauchig
alkoholisiert
pelzig
herzzerreißend
an-schöne-Zeiten-denkend
mit-größter-Sehnsucht
sinnlich
überzeugend
abscheulich
abschließend
abschreckend
andauernd
animierend
arrogant
befreiend
belanglos
belebend
bescheiden
besonders
brüderlich
demokratisch
dick
duftend
durstig
einfach
erfüllend
erlösend
ersehnt
erwartungsvoll
fern
fest
fett
final
frech
fromm
fürstlich
gefährlich
gefühlvoll
geheimnisvoll
gestelzt
gewagt
giftig
grausam
handfest
hastig
heilig
heimlich
heiß
hemmungslos
höflich
innig
intensiv
intim
kalt
lähmend
langweilig
laut
leidenschaftlich
lethargisch
nährend
naiv
neckisch
nervös
neugierig
offen
raffiniert
rätselhaft
reizvoll
recht
religiös
saftig
scheinheilig
scheu
schmeichelnd
schüchtern
sehnsüchtig
sehnsuchtsvoll
sensibel
spitz
staubig
tierisch
totbringend
überwältigend
ungestüm
unheilvollvoll
unmoralisch
unschuldig
unverhofft
unverschämt
verbindend
verboten
verhalten
verhängnisvoll
verlegen
versäumt
verschmäht
verspielt
versprechend
versteckt
vertraut
verzeihend
voll
verzögert
wandernd
warm
wässrig
welterneuernd
würzig
zahm
zärtlich
zielstrebig
zornig
lieblich
verfallend
aufgeweckt
verliebt
verknuddelt
verschmitzt
erlebnisvoll
suchend
schreckhaft
berührend
verloren
spritzig
errötend


sein. :zwinker:



PS: sorry, wenn welche doppelt sind.
 
G

Benutzer

Gast
Julchen wo haste die denn alle her? Das ist ja total schön!
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
hab ich mal gesammelt und aufgeschrieben :zwinker:

lässt einen glatt sentimental... traurig werden....
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
JuliaB schrieb:
hab ich mal gesammelt und aufgeschrieben :zwinker:

lässt einen glatt sentimental... traurig werden....

boah, ich dacht schon die hättest die alle abgetippt... les ich durch, wenn ich mir zeit hab *g*
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Och nee, ich will jetzt auch wieder küssen!!! :drool:
Das macht ja total Lust auf "mehr...

Da muss ich ja auch glatt was dazu schreiben.

Meine Lieblingskusstechnik:
Man küsst praktisch nur mit den Lippen, immer Lippe auf Lipp.
Dabei öffnen Beide immer nur kurz den Mund, ganz weit, wobei sich die Zungen kurz berühren, dann schließen Beide den Mund usw.
Man kann dabei schön leidenschaftlich oder zärtlich werden, den Kopf hin und her werfen usw. :drool:

Damit's nicht langweilig wird, ist diese Kusstechnik sehr gut mit "nur Zungen" (wobei die Lippen sich nicht einmal zu berühren brauchen) oder auch nur mit Lippen, Knabbern etc.

Aber hey, es gibt sooo viele Kussarten, dass ich sie noch nicht einmal alle hier aufzählen könnte (und das allein solche, die ich schon mal selbst ausprobiert habe...)
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
ogelique schrieb:
Man küsst praktisch nur mit den Lippen, immer Lippe auf Lipp.
Dabei öffnen Beide immer nur kurz den Mund, ganz weit, wobei sich die Zungen kurz berühren, dann schließen Beide den Mund usw.
Man kann dabei schön leidenschaftlich oder zärtlich werden, den Kopf hin und her werfen usw. :drool:

Damit's nicht langweilig wird, ist diese Kusstechnik sehr gut mit "nur Zungen" (wobei die Lippen sich nicht einmal zu berühren brauchen) oder auch nur mit Lippen, Knabbern etc.

*seufz*
 

Benutzer18338 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde hier echt Lust auf Küssen bekommen wenn ich nicht schon so starke Lust darauf hätte *g* :grin:
Und ich wüsste auch mit wem :verknallt

Bei mir ist des schon mehr wie Entzug. Viel schlimmer *g* :zwinker:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Küssen geht nicht ohne Gefühl, Sex schon eher. Aber Sex ohne Gefühl ist auch viel schneller vergessen als ein guter Kuß. Das macht es umso schwieriger, jemand Leckeres zum Rumknutschen zu finden wenn man gerade mal Appetit darauf hat.

*hgf* :frown:

Ich küsse am liebsten in einer Art Schwingtechnik mit beiden Köpfen, wo sich die Lippen wie eine Kirmesschaukel anfangs nur mit dem Abstand eines Zeitungsblattes kurz streifen, dann irgendwann berühren, wo die Zungenspitzen allenfalls ein ganz kurzes Tippen abgeben bevor man dann länger auf den Lippen des anderen bleibt, teilweise mit offenem Mund, aber ohne Zunge (oder sie ist zumindest nicht weit vorgestreckt), das muß sich langsam ertasten. Später geht das sogar ohne Lippen, wenn man sich schon länger küßt. Ich überlasse dabei sehr gern der Dame den Vortritt (aber wenn sie zu naß ist oder mir die Zunge bis in den Hals schiebt, hat sie verschissen !). Ganz wichtige dabei ist auch die Abwechslung (Halsbeuge, Wange, Nasenspitze-an-Nasenspitze-Berührung, Wimpernkuß an der Wange, gelegentlich ein Blick tief in die Augen, und wieder...... hmpf.
Ich würde soo gern mal wieder einfach nur küssen....
 

Benutzer23774  (44)

Verbringt hier viel Zeit
auch superschön: wenn man zusammen im bettchen liegt und so am musikhören ist und dann die lippen aufeinander legt und dann leise beide mitsingen.das kribbelt so sehr und ist total schön*schwärm* :smile:
 
3 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren