Arbeitslose Freunde - helft ihr?

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Aus aktuellem Anlass wollte ich mal fragen, falls ihr überhaupt Freunde habt die grade keinen Job haben helft ihr ihnen? Dh. wenn ihr was hört von freien Stellen oder ihr grade Zeit habt dass ihr freie Stellen ausdruckt, bei Bewerbungen helfen - wenn ihr wisst die haben sonst keine Hilfe.

Wirr geschrieben aber ihr wisst sicher was ich meine. :grin:

Bei mir ist es grade so dass ich ner Freundin helfe da ihr sonst niemand hilft (Familie , sonstige Freunde) sie versumpft zusehends jammert aber dass sie nichts findet auf der anderen seite tut sie aber nicht wirklich was dagegen. Sie braucht einfach jemanden der ihr in den Arsch tritt. Und da mir, als ich der Situation war, geholfen wurde helf ich ihr halt jetzt. Ausserdem schuldet sie mir noch Geld. ^^

Also erzählt! Bin gespannt. :smile:
 

Benutzer113476  (36)

Benutzer gesperrt
Nein, sollte mich jemand mal direkt um Hilfe bitten, würde ich schauen, wie ich helfen könnte. Allerdings lediglich als eine Art Wegweiser, sei es beim Bewerbungen schreiben Korrektur zu lesen und zumindest Tipps zu geben, worauf man in meiner Firma achtet, was keinesfalls auf andere zutreffen muss, etc. 99% der Arbeit müsste die Person aber schon selber erledigen können.
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Wenn er mich bittet, ob ich das Anschreiben gegenlese oder so, dann helfe ich da natürlich. Wenn ich ein freies Stellenangebot oder so sehe, vermittle ich so was auch, vor allem bei kleineren Jobs und so. Kam in der Vergangenheit auch schon vor, dass ich schon 2 Nachhilfeschüler hatte und die Anfrage eines Dritten dann an meine Ex weitergegeben habe und so.
Wenn ich aber sehe, dass derjenige nur Rumjammert und den Hintern nicht hochbekommt, bin ich auch nicht wirklich motiviert, da aus Eigenantrieb heraus zu helfen.
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Ich war bis jetzt noch nicht in der Situation, dass irgendein Freund Arbeit gesucht, aber nicht gefunden hat.
Wenn erbeten würde ich aber schon die Bewerbung Korrektur lesen oder dem Freund Bescheid geben, wenn ich von einem Jobangebot höre, das seinen Interessen und Qualifikationen entsprechen könnte.
Mich richtig aktiv einbringen, würde ich aber wohl nur bei sehr engen Freunden und auch nur, wenn die wirklich nichts allein gebacken kriegen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Finanziell nicht, aber bei Bewerbungen oder anderen Dingen helfe ich gerne. Aber nur, wenn ich darum gebeten werde. Ich mische mich ansonsten nicht ein.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Finanziell würde ich meinen Freunden immer helfen und auch bei der Bewerbung. Außerdem gebe ich gerne Tips für besseres Auftreten/Aussehen, falls nötig. Jobangebote sollte er/sie aber selber suchen, aber ich motiviere sie gerne.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn ich direkt gefragt werde, dann geb ich sicherlich Tipps wenn es um das Schreiben von Bewerbungen geht. Die Arbeit an sich, also Stellen raussuchen, E-Mail hinschicken usw., das kann dann jeder selbst machen.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab nur ein paar Mal für einen Freund die Bewerbungen Korrektur gelesen, weil er eine wirklich sehr schlechte Rechtschreibung hat. Ansonsten arbeite ich in einer ganz anderen Branche als so ziemlich alle Freunde und Bekannte und kann weder Tipps zu freien Stellen geben noch Kontakte vermitteln. Und ich bin jetzt auch nicht so erfahren in sachen Bewerbungen, dass ich da viele Tipps geben könnte, die meisten haben da mehr Ahnung und auch schon viel mehr geschrieben als ich.
 
L

Benutzer

Gast
Ich würde meine Hilfe anbieten - in allen Bereichen.
Ich würde bei der Bewerbung helfen, nach Stellen schauen, Motivationsarbeit leisten und auch Geld leihen (wenn auch begrenzt).

Dafür sind Freunde doch da, oder?
 
L

Benutzer

Gast
Zum Geld verleihen und lästige Arbeiten übernehmen? hmm... muss mal kurz meinen Kumpel anrufen, meine Küche müsste echt mal wieder geputzt werden. :grin:

Ja schon.
Bei mir und meinen Freunden ist es selbstverständlich, dass man hilft, auch (oder gerade) bei lästigen Arbeiten.
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
also ich hab bisher 3 leuten nen job besorgt^^und einigen noch nebenjobs bei mir in der eisdiele bzw. in der pizzeria bzw. im burger king.. aber die nebenjobs lass ich mal raus (war auch kein großer aufwand: mal eben nachfragen und ein gutes wort einlegen... fertig!)...

ich mach sowas sehr gern und ich schreib auch gern bewerbungen etc...

mein ex und mein jetziger freund sind beide nicht so gerissen was das angeht und da ich in beiden fällen gute ideen hatte UND das ganze auch nicht ganz uneigennützig war, hab ich das für die beiden geregelt.. sowohl mein ex als auch mein freund sind noch in dieser firma (der eine seit mittlerweile 6 jahren, der andere seit 2,5)

geldmäßig würde ich wohl nur in dringenden fällen aushelfen, da ich selbst nicht wirklich welches habe...
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja schon.
Bei mir und meinen Freunden ist es selbstverständlich, dass man hilft, auch (oder gerade) bei lästigen Arbeiten.

Bei uns ist das eher Hilfe zur Selbsthilfe. Gerade wenn es um ein Thema wie Bewerbungen geht. Da bringt es meinem Kumpel ja nichts, wenn ich ihm die schreib und die Stellen raussuche. Da bin ich der Meinung, dass es ihm viel mehr hilft, wenn ich ihm zeige wo man gute Stellenangebote findet und wie man seine Bewerbung allgemein gut formuliert, damit ich nicht jede einzelne noch Korrekturlesen muss.
 
S

Benutzer

Gast
Wenn mir ein Freund erzählt, dass er Sorgen hat, nicht weiß, wie er seine Bewerbung schreiben soll, keine Stellen findet etc. würde ich meine Hilfe anbieten.

Von allein würde ich nicht nach Stellen gucken. Mich selbst nervt sowas, wenn sich jemand in mein Leben einmischt, also würde ich mich auch nicht bei anderen einmischen. Wenn man mich aber darum bittet, Ausschau zu halten, mache ich das gern.
 
L

Benutzer

Gast
Bei uns ist das eher Hilfe zur Selbsthilfe. Gerade wenn es um ein Thema wie Bewerbungen geht. Da bringt es meinem Kumpel ja nichts, wenn ich ihm die schreib und die Stellen raussuche. Da bin ich der Meinung, dass es ihm viel mehr hilft, wenn ich ihm zeige wo man gute Stellenangebote findet und wie man seine Bewerbung allgemein gut formuliert, damit ich nicht jede einzelne noch Korrekturlesen muss.

Ich habe ja auch nicht gesagt, dass ich demjenigen alles abnehmen würde, aber ich breche mir keinen Zacken aus der Krone, wenn ich mal die Stellenanzeigen durchsehe, oder die Bewerbung mit ihm / ihr zusammen formuliere. Dann spare ich mir das Korrekturlesen sogar :zwinker:

---------- Beitrag hinzugefügt um 16:11 -----------

Prinzipiell schon aber zum Geld leihen, wenn man selber nichts hat und drauf wartet dass man es bekommt, eher nicht so. :zwinker:

Momentan könnte ich das auch nicht und ich würde mich auch nicht für andere verschulden.
Einem selbst sollte es natürlich nicht schaden, wenn man anderen hilft.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich bin die, die ihnen Vorlagen für Bewerbungsschreiben und Lebensläufe zuschickt, Tipps zur Auswahl von Papier, Material der Mappen, Outfit usw. gibt und ihre Bewerbungen vor Einreichung kontrolliert.
 

Benutzer115862 

Benutzer gesperrt
Als ich noch mein Minijob hatte, habe ich dort eine gute Freundin von mir "vermittelt". Oder anders ausgedrückt, ich hab ihr gesagt, dass wir dringend eine Arbeitskraft suchen und Cheffe erzählt, dass ich da jemanden wüsste. Vorstellungsgespräch und Probearbeit musste sie dennoch ohne meinen Einfluss packen.

Mehr würde ich aber auch nicht machen, gut von mir aus Korrektur lesen bei Bewerbungen und so, aber das war's dann auch. Für mehr gibt es mit Sicherheit geeignetere Leute als mich. :grin:
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich kann nur da zu einer Arbeit verhelfen, wo ich Beziehungen habe und Einfluss. Und das ist (noch) sehr wenig. Ich weiss jetzt gerade nur von dem einen Fall, wo ich an einem Gymi für eine Stellvertretung angefragt wurde und keine Zeit dafür hatte. Da konnte ich für den Job einen Studienkollegen empfehlen, der dringend auf Arbeit angewiesen war.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren