arbeit

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer158727  (18)

Benutzer gesperrt
Also meine mutter und ich streiten um meinen beruf.
meine freundin denkt ich soll nichts mit mechanicer und so machen aber meine mutter will meiner freundin weisse mache das ich mechanicer werden will, was ich garnicht will. Ich würde euch fragen was sürdet ihr denken was wichtiger ist meine freundin glücklich machen, oder mich aber ich habe angst sie zu verlieren. Ich würde euch mal fragen: Soll ich das risiko eingehen das ich was mit mechanic anfangen soll oder nicht. frage 2: also wenn nicht soll ich dann die lehre zum augenoptiker machen oder zum spetitionkaufmann.
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Für den Anfang wäre es auch gut dass du die Berufe für die du dich Interessierst auch richtig aufschreiben kannst.Mit so einer Rechtschreibung wird man weder Mechaniker,Augenoptiker und Speditionskaufmann auch nicht. :zwinker:
 

Benutzer63857  (57)

Sehr bekannt hier
Einzig und alleine du musst entscheiden was du mal später für einen Beruf erlernen möchtest. Denn du wirst ihn viele Jahre ausüben und damit zumindest mal deinen eigenen Lebensunterhalt verdienen. Ein Beruf der einem keinen Spaß macht weil man ihn nicht haben wollte wird auf lange Sicht keinen beruflichen Erfolg bringen. Nur Frust und Unlust. Da du also mit deinem Beruf vornehmlich auskommen musst sollte über deinen Beruf auch niemand anderes bestimmen außer du selbst.

Allerdings sehe ich da für dich zumindest in Bezug auf das WIE du deinen Post geschrieben hast gewaltige Probleme hinsichtlich einer späteren Berufsausbildung. Und auch wenn ich selbst ganz sicher keine Leuchte hinsichtlich der deutschen Rechtschreibung bin so nehme ich es mir dennoch heraus und sage dir, dass du an deiner Rechtschreibung noch ganz gewaltig viel wirst arbeiten müssen. Denn wenn du sowas in der Form wie dein Post hier in deiner Berufsausbildung ablieferst dann kannst du das jetzt bereits schon knicken. Schon wenn du eine Bewerbung in der Form abliefern würdest, würdest du keine Ausbildungsstelle bekommen. Nach drei Sätzen würde jeder der für deine Einstellung als Lehrling zuständig ist deine Bewerbung in den Papierkorb werfen. Und mit 13 sollte man doch wenigstens Groß- und Kleinschreibung soweit beherschen, dass man sie auch anwendet. Und wenn man Speditionskaufmann werden möchte sollte man mit 13 doch schon wissen wie man das richtig schreibt. Vergleiche mal meinen Speditionskaufmann mit deinem spetitionkaufmann. :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren