Antivir aktualisiert nicht mehr automatisch

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Nabend,

mein Avira Antivir will nicht mehr automatisch aktualisieren. Er sucht immer nach neuen Versionen aber findet augenscheinlich keine... Ich aktualisiere jetzt immer manuell um überhaupt mal zu einer aktuellen Version zu kommen.

Meine Frage: was ist los, wieso klappt die automatische Aktualisierung nicht mehr?

Ich hab schon das ganze Program mehrmals neu installiert - hilft nichts...

Jemand eine Ahnung?


Gruß

Aily
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Was hast denn für eine Version? Die 9er denke ich schon, aber welche Ausgabe wäre ned schlecht.

Und du solltest das Ding nochmal runterwerfen, neustarten und dann das Removal-Tool hernehmen um die Registry zu säubern.

Dann wieder drauf und es sollte wieder alles ok sein.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielleicht gab es Probleme mit dem Update Server oder so. Möglichkeiten gibt es, also einfach das aktuellste installieren.
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Vielleicht gab es Probleme mit dem Update Server oder so. Möglichkeiten gibt es, also einfach das aktuellste installieren.
Ja, die Probleme mit dem Update-Server gubt s wohl öfters.
Wie gesagt hatte ich schon x mal alles runter und noch mal neu installiert, hatte nichts genützt.

Werde es jetzt mit dem Removal-Tool versuchen, danke nochmal.

Gruß

Aily
 
4 Woche(n) später

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Hab das alles jetzt durch und festgestellt, dass beim Deinstallieren nicht alles gelöscht wird. Und manuell klappt s nicht, da die Dateinen schreibgeschützt sind :ratlos:
 
Ü

Benutzer

Gast
wenns dir zu blöd wird - einfach wiederholen.
wenns ganz blöd wird - rechner --> fenster :grin:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
1. Idee:
Hast Du vielleicht irgendeine Firewall laufen, die Avira nicht ans Netz lässt? :hmm:

2. Idee:
Versuch mal, das Ding einmal manuell zu updaten:
Avira schrieb:
So aktualisieren Sie die Avira Software auf einem Computer ohne Internetzugang manuell:

1.
Laden Sie an einem Computer mit Internetzugang die aktuelle Virendefinitionsdatei (VDF) von der Avira Homepage herunter.

Für die Produkte Avira AntiVir Personal, Premium und Premium Security Suite ab Version 9 sowie Avira AntiVir Professional und Avira AntiVir Server (Windows) ab Version 9 benötigen Sie die VDF (multiple VDF).

Für ältere Avira AntiVir Produkte verwenden Sie weiterhin die iVDF (Container VDF).

2.
Kopieren Sie die heruntergeladene Datei auf einen Datenträger (USB-Stick, CD-ROM o.ä.), um sie auf den Computer ohne Internetzugang übertragen zu können.
Hinweis: Das Entpacken der zip-Datei ist nicht notwendig.

3.
Legen Sie den Datenträger in den Computer.

4.
Starten Sie auf dem Computer die Avira Software und wählen Sie im Menüpunkt Update den Eintrag Manuelles Update.

5.
Wählen Sie die heruntergeladene VDF-Datei auf dem Datenträger aus und klicken Sie auf Öffnen.

6.
Die Meldung Ihre Virendefinitionsdatei wurde aktualisiert erscheint - die Avira Software ist jetzt aktualisiert.

Hinweis: Bitte denken Sie daran, dass ein wirksamer Schutz vor neuen Bedrohungen nur mit einer aktuellen Virendefinitionsdatei gewährleistet ist. Aktualisieren Sie Ihre Avira Software daher regelmäßig.
Danach nochmal Online-Update starten und schauen ob's dann funzt.

3. Idee:
Liegt Avira im Standard-verzeichnis auf C:? Wenn nicht kann das angeblich auch manchmal solche Probleme verursachen.

Bei mir läuft Avira problemlos und hat heute auch brav geupdated... Ich denk nicht, dass es am Update-Server hängt.

Viel Glück!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren