anti-single-strategien

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Nicht suchen!!!
Wenn man sucht... klappts nicht.... einfach damit abfinden und schon hat man genug auswahl :zwinker:
so wars bei mir auch immer :smile:

Das stimmt so nicht. Um eine Partnerin zu bekommen, musste ich auch jedesmal was unternehmen, denn mir ist noch nie eine zufällig über den Weg gelaufen. Von nix kommt nun mal nix, wer suchet der findet, und immer die Hoffnung vor Augen halten.
Die Theorie, nicht suchen und Dir läuft plötzlich eine über den Weg, sehe ich eher als grau an.
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich seh das ein bisschen anders ...

Wie mal ein user hier gesgat hat (und ich finde diesen Satz sehr gut):
"Wenn jeder gefunden werden will, dann sucht keiner mehr - folglich findet man sich auch nicht."

Zu sagen, dass alles einem in den Schoß fällt find ich seltsam - ein bisschen muss man shconwas dafür tun.

Wer sich nur daheim einsperrt läuft jedenfalls keine Gefahr einen Partner zu finden ..
(außer Internet, aber das hab ich mal weg gelassen ..)
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Das stimmt so nicht. Um eine Partnerin zu bekommen, musste ich auch jedesmal was unternehmen, denn mir ist noch nie eine zufällig über den Weg gelaufen. Von nix kommt nun mal nix, wer suchet der findet, und immer die Hoffnung vor Augen halten.
Die Theorie, nicht suchen und Dir läuft plötzlich eine über den Weg, sehe ich eher als grau an.


Wie gesagt ich red aus meiner persönlcihen erfahrung.,..
Und ich red von einer einstellung und nicht von handlungen!!!
das ist ein unterschied den manche hier anscheinend nicht so ganz verstehen...
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Wie mal ein user hier gesagt hat (und ich finde diesen Satz sehr gut):
"Wenn jeder gefunden werden will, dann sucht keiner mehr - folglich findet man sich auch nicht."

Das stimmt nur, wenn man Partner immer zwangsweise suchen oder von ihnen gefunden werden müsste.

Man lernt aber auch Menschen kennen, unabhängig davon ob man auf Partnersuche ist und man kann diese Menschen auch erst mal genauer kennenlernen, ohne den Fokus auf die Partnerfrage zu haben. Es kann auch einfach etwas entstehen, ohne das man zielgerichtet handeln müsste.
 

Benutzer30526 

Verbringt hier viel Zeit
Wie mal ein user hier gesgat hat (und ich finde diesen Satz sehr gut):
"Wenn jeder gefunden werden will, dann sucht keiner mehr - folglich findet man sich auch nicht."
also den spruch finde ich ja total geil und super! wow! :eek: :smile: der sagt wohl schon einen großteil der wahrheit aus!

ich denke eine strategie ist es auch total glücklich zu sein und daher eine super ausstrahlung zu haben....normaler oder gelangweilter gesichtsausdruck ist ja nichts. man sollte mit sich ganz alleine glücklich sein können....dann klappts eher.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Bei mir ist die beste Methode, gerne Single zu sein und das auch bleiben zu wollen.

Rumps, stolpert der nächste in mein Leben. So in etwa.
 
S

Benutzer

Gast
Es klappt mit der richtigen Strategie sehr gut......
Du musst dir aber darüber klar sein das du nicht von heute auf morgen Erfolg hast....

Ein paar Tipps

- Mach dich schick.....das heißt sei so wie du sein willst aber achte darauf das du nie schlampig oder so rumläufst

- Geh weg, beteilige dich, steh im Mittelpunkt

- Selbstbewusstes Auftreten

- lerne die richtigen "Taktiken".....:zwinker:

- Überleg dir vorher was für einen Partner du willst

- Fixier dich nicht auf eine einzelne Person bevor du nicht wenigstens ein Date mit ihr hattest.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich halte auch absolut nix von irgendwelchen Strategien. Geh einfach raus, hab Spaß. Der Rest erledigt sich von alleine

*sagt Sellerie, die nach einwöchiger Trauer-und-heul-Phase mit ihrer Freundin heute essen und Cocktails trinken geht*
 

Benutzer50538 

Verbringt hier viel Zeit
@Ivy Mike
Ich kann dir in deinen Worten nur 100% beipflichten!

@All
Ich denke auch, dass man als halbwegs hübsche Frau sich im Internet nen Kerl aussuchen kann. Sogar einen der mehr draufhat als "Hi Süsse, siehst echt geil aus! Ficken?" Nur einfach mal selbst aktiv werden und Männer anschreiben lautet die Devise... aber Frau wird sich denken "Warum soll ich denn welche anschreiben? Krieg doch jeden Tag 30 Nachrichten"
In diesem Sinne...
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Das stimmt nur, wenn man Partner immer zwangsweise suchen oder von ihnen gefunden werden müsste.

Man lernt aber auch Menschen kennen, unabhängig davon ob man auf Partnersuche ist und man kann diese Menschen auch erst mal genauer kennenlernen, ohne den Fokus auf die Partnerfrage zu haben. Es kann auch einfach etwas entstehen, ohne das man zielgerichtet handeln müsste.

naja, auch wnen du dich (nur als Beispiel) in einen guten Kumpel verliebst, ohne es eigentlich gewollt zu haben, wird auch nur was draus wenn beide daran arbeiten - d.h.: Wenn beide klar machen, dass sie etwas voneinander wollen und beide aktiv werden.

Man kann auch seinen "potentiellen" Partner schon im vornherein kennen - nichts desto trotz wirste irgendwas tun müssen damit du auch mit ihm zusammen kommst.
Vom still schweigend rumsitzen hat noch keiner nen Partner gefunden. :hmm: ..
 

Benutzer30526 

Verbringt hier viel Zeit
lerne die richtigen "Taktiken".....:zwinker:
welche taktiken meinst du? kannst du ein paar anführen und genauer beschreiben? wäre ganz lieb von dir! danke!

Ich halte auch absolut nix von irgendwelchen Strategien. Geh einfach raus, hab Spaß. Der Rest erledigt sich von alleine

*sagt Sellerie, die nach einwöchiger Trauer-und-heul-Phase mit ihrer Freundin heute essen und Cocktails trinken geht*
das problem ist nur, dass nun alle meine freundinnen (bis auf eine...und die wohnt weit weg)....einen freund haben....daher müsste ich alleine ausgehen und das mach' ich nicht.
natürlich untenehm ich noch was mit meinen freundinnen....aber eben viel weniger als früher ..... oder ihre freunde sind dabei! :ratlos: :angryfire :kopfschue
ich bin ja sooooooooooooo arm! *inselbstmitleidversinkentu* :tongue: :cry: :schuechte :kopfschue

mir war es zu dem zeitpunkt...als ich noch viele singlefreundinnen hatte überhaupt nicht schlimm single zu sein...wünschte mir natürlich trotzdem jemanden...hatte aber nie so ein starkes bedürfnis danach, wie jetzt!
naja mit 26----irgendwann kommt eben das alter oder der punkt wo (fast) alle jemanden haben!
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
das problem ist nur, dass nun alle meine freundinnen (bis auf eine...und die wohnt weit weg)....einen freund haben....daher müsste ich alleine ausgehen und das mach' ich nicht.
natürlich untenehm ich noch was mit meinen freundinnen....aber eben viel weniger als früher ..... oder ihre freunde sind dabei! :ratlos: :angryfire :kopfschue

Das find ich irgendwie komisch. Find's irgendwie unfair von deinen Freundinnen, dich als "drittes" sozusagen behandeln.
Ich mache mit meinen Freundinnen hauptsächlich, trotz Freund, was unter Frauen. Es gibt einfach viele Dinge, die man ohne Freund machen will. Weiberabend eben :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
welche taktiken meinst du? kannst du ein paar anführen und genauer beschreiben? wäre ganz lieb von dir! danke!
Wärst du ein Kerl könnte ich das sicher....aber du bist ne Frau und da gelten andere Regeln.......musst wohl selbst mal das Internet durchforsten.......
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
naja, auch wnen du dich (nur als Beispiel) in einen guten Kumpel verliebst, ohne es eigentlich gewollt zu haben, wird auch nur was draus wenn beide daran arbeiten - d.h.: Wenn beide klar machen, dass sie etwas voneinander wollen und beide aktiv werden.

Man kann auch seinen "potentiellen" Partner schon im vornherein kennen - nichts desto trotz wirste irgendwas tun müssen damit du auch mit ihm zusammen kommst.
Vom still schweigend rumsitzen hat noch keiner nen Partner gefunden. :hmm: ..

Gut, irgendwann muss jemand den ersten Schritt tun, um das in die gewünschte Richtung zu lenken. Aber trotzdem muss man nicht zwangsläufig suchen. Man kann irgendwelche Freizeitaktivitäten machen, unabhängig von der Partnersuche. Dann kommt sicher mal der Punkt, wo man jemanden kennenlernt und daraus mehr entstehen kann. Natürlich muss man dafür hin und wieder Leute kennenlernen, weil zu hause im Blumentopf sicher nicht plötzlich der Traumpartner wächst.

Loszuziehen und überall zu schauen, ob man nicht was brauchbares für eine Beziehung auftreiben kann, stelle ich mir recht anstregend und ineffektiv vor. :zwinker: Mit Suchen bin ich persönlich nie weitergekommen, aber da kann man sicher auch andere Erfahrungen machen.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
hey meta ich hab dich was gefragt!
Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren