Ansprechen - Wie?

Benutzer149397  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute,
Könnt ihr mir mal helfen?

Welche Signale geben Frauen, wenn sie wollen, dass man sie auf der Straße anspricht?

Und wie spreche ich sie dann am besten an?

Danke schonmal! :zwinker:
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Auf der Straße?

Tja, wenn sie vielleicht nett lächelt... ?

Und ist halt auch die Frage, was du unterm Strich willst.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Warum meinst du, Frauen wollen auf der Straße angesprochen werden? Meinst du, die warten nur auf dich und grämen sich, dass du ihre Geheimsprache nicht sprichst? :grin:

Wenn du was von einer Frau willst, gehst du eben zu ihr hin, sagst nett hallo, stellst dich vor und redest normal mit ihr.
 

Benutzer148616 

Verbringt hier viel Zeit
Öhm...naja im Regelfall wenn sie dich zB anlächeln oder dich freundlich grüßen, obwohl du sie gar nicht kennst. Das wären Möglichkeiten.

Aber ich habe absolut noch keine gesehen, die unbedingt diese Signale entsendet, weil sie angesprochen werden möchte. Vielleicht dann, wenn man diese Person öfters an der gleichen Stelle sieht, Bushaltestelle zB.

Ansonsten sehe ich das Szenario nicht unbedingt als das beste an, wenn man jemanden kennen lernen will :zwinker:
 

Benutzer149397  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Und ist halt auch die Frage, was du unterm Strich willst.

Eine Bekanntschaft, keinen Sex :zwinker: auch wenn ich nichts dagegen hätte wenn es sich ergibt, aber wie gesagt das ist nicht das Ziel! :zwinker:
[DOUBLEPOST=1419337935,1419337814][/DOUBLEPOST]
Warum meinst du, Frauen wollen auf der Straße angesprochen werden? Meinst du, die warten nur auf dich und grämen sich, dass du ihre Geheimsprache nicht sprichst? :grin:

Wenn du was von einer Frau willst, gehst du eben zu ihr hin, sagst nett hallo, stellst dich vor und redest normal mit ihr.

Ja, klar wartet keine, aber ich wollte halt wissen, wie ich in der Situation dann reagieren soll!
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Meinst nicht das in Bars, Clubs, etc eher die Chancen stehen, das du auf eine triffst? :zwinker:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ja, klar wartet keine, aber ich wollte halt wissen, wie ich in der Situation dann reagieren soll!

Naja, du bringst dich ja mehr oder weniger selbst in die Situation. Entweder du willst eine Frau auf der Straße ansprechen oder du willst es eben nicht. Wenn du es nicht willst, hast du kein Problem. Wenn du es willst, müsstest du doch einen Grund haben und wissen, was du sagen willst?

Im übrigen finde ich nichts nerviger, als von Fremden auf der Straße angelabert zu werden. In der Hinsicht bin ich froh, keine Frau zu sein - denen muss das ja noch 100 mal häufiger passieren.. :ratlos:
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Im übrigen finde ich nichts nerviger, als von Fremden auf der Straße angelabert zu werden. In der Hinsicht bin ich froh, keine Frau zu sein - denen muss das ja noch 100 mal häufiger passieren.. :ratlos:

Wenn mich Männer ansprechen, dann meistens weil sie nach dem Weg fragen :ROFLMAO:
 

Benutzer148616 

Verbringt hier viel Zeit
Straße ist wirklich nicht der offensichtlichste Orte um jemanden kennen zu lernen, es sei denn der Zufall will es so (wie gesagt, man sieht sich regelmäßig zur selben Zeit)
 

Benutzer149397  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Dann lächle halt zurück.:smile:

Wenn ich am Morgen am Bahnhof stehe, dann grüßen und lächeln mich viele Menschen an, im Alter von 10-70... also nehme ich mal nicht an, das alle was von mir wollen :zwinker:
 

Benutzer149397  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Dann lächle halt zurück.:smile:

Wenn ich am Morgen am Bahnhof stehe, dann grüßen und lächeln mich viele Menschen an, im Alter von 10-70... also nehme ich mal nicht an, das alle was von mir wollen :zwinker:

Ja, das war aber halt einsehe offensichtliches Lächeln und kein so Vorbeigehlächeln :zwinker:
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Dann geht das nächste mal hin, und sag einfach Hallo... und wenn beide Interesse haben, entwickelt sich eh ein Gespräch :zwinker:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ja Klar, mir geht es auch eher darum, dass ich eine Situation hatte, in der mich eine Frau recht offensichtlich angelächelt hat, und ich nicht wusste, wie ich reagieren soll und ob ich sie ansprechen sollte...
Okay, wenn du in so einer Situation bist, hast du doch aber schon gewonnen? Dann ist es recht egal, was du sagst, solange es kein dummer Spruch ist? Ein einfaches "hi" hätte als Anfang ja funktioniert und dann situationsbezogen irgendein Smalltalk starten, bzw. einfach erzählen was man gerade vor hat bzw. fragen was sie so macht. Man kann auch fragen, warum sie lächelt. :zwinker:
 

Benutzer149397  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay, wenn du in so einer Situation bist, hast du doch aber schon gewonnen? Dann ist es recht egal, was du sagst, solange es kein dummer Spruch ist? Ein einfaches "hi" hätte als Anfang ja funktioniert und dann situationsbezogen irgendein Smalltalk starten, bzw. einfach erzählen was man gerade vor hat bzw. fragen was sie so macht. Man kann auch fragen, warum sie lächelt. :zwinker:

Dankeschön für die netten Worte :zwinker:
 

Benutzer140332  (34)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich werde wirklich ungern auf der Straße angesprochen - meistens hab ich ja einen Grund, draußen unterwegs zu sein. Und da will ich auch nicht aufgehalten werden.
Ich bin da absolut kein Mensch für.

Anders siehts aus, wenn ich im Café etc. sitze und ich offensichtlich Zeit habe.
Da finde ich es angenehmer angesprochen zu werden. Am liebsten 'Hey, ich bin... ich finde dich interessant, kann ich mich zu dir setzen?'
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren