Anschreiben oder warten??

Benutzer144813 

Ist noch neu hier
Mir ist auf einer Feier ein Typ ins Auge gefallen, der einen sehr sympathischen Eindruck auf mich gemacht hat. Musste aber leider (finde ich wirklich ärgerlich) ziemlich bald wieder gehen, sodass sich keine Gelegenheit ergeben hat, ihn auf mich aufmerksam zu machen bzw. in irgeneiner Form zu flirten.

Jetzt hab ich ihn auf Facebook gefunden und wollte ihn dort anschreiben, also dass ich ihn dort gestern gesehen hab und wieso er mir dort eben aufgefallen ist.

Jetzt hab ich nur ne Frage dazu: Kommt das dann so rüber, als hätte ich mich quasi face to face nicht getraut, auf ihn zuzugehen?

Also ich schreib ihm ja, weil er mir auf der Feier aufgefallen ist, nicht weil ich sein Profilbild so toll finde o.Ä..

Würdet ihr euch an seiner Stelle über so eine Nachricht freuen?

Ich hab in der kurzen Zeit, in der ich da war, nicht gesehen, ob die Frauen bei ihm Schlange stehen oder nicht, aber ich hab so die Vermutung, dass ich nicht die einzige sein könnte, auf die er interessant wirkt :zwinker:

Deshalb frage ich mich, ob ich warten soll, bis ich ihn nochmal auf einer Feier sehe und mit ihm direkt reden kann (bis dahin kann aber dann ja schon längst eine andere die Chance ergriffen haben:flennen: ) oder ob ich ihn lieber jetzt direkt den Tag darauf anschreiben und auf das Beste hoffen soll? :smile:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Ich würde ihn anschreiben. Party und live aufgefallen ist ein deutlich besserer Grund als ein Profilbild

Trau dich.

Mehr als keine Antwort oder ein Korb kann nicht passieren (ok, dass er die Nachricht nicht sieht, wenn es im "sonstiges"-ordner landet vielleicht^^)
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde ihm auch einfach mal schreiben, viel Glück :smile:

So lange warten, bis du ihn vielleicht wiedersiehst oder auch nicht, würde ich nicht "riskieren"
 
K

Benutzer

Gast
An deiner Stelle würde ich ihn anschreiben. Hast du das inzwischen schon getan?
 

Benutzer150946  (39)

Ist noch neu hier
Hab ich letztes Jahr bei nem DJ genauso gemacht. Hab ihn schon länger mal gesehen und ich war aber immer vergeben. Als ich Single war, hab ich ihn dann im Facebook bei ner Freundin von mir gesucht, weil ich ihn mit ihr hab reden sehen. Hab die komplette Freundesliste durchforstet und gehofft, dass es den dort gibt, weil ich ja nichtmal seinen Namen kannte... Hab ihm einfach erstmal nur ne Freundschaftsanfrage geschickt. Mehr nicht. Die Antwort kam dann gleich schon von ihm am nächsten Tag: Na neue Freundin, hoffe der Abend hat dir zugesagt.... Und der Kontakt hält seit einem Jahr. Es lief auch schon was zwischen uns und er fand es auch nicht aufdringlich. Hätte er nicht gleich am nächsten Tag geschrieben und die Anfrage nicht angenommen, hätte ich ihm wohl noch geschrieben, dass ich ihn schon öfter gesehen habe und er sympathisch rüberkommt... Verlieren kannst du nix, also zögere nicht. Mach evtl. auch erstmal nur die Freundschaftsanfrage und warte 2-3 Tage ab.

Viel Erfolg!
 

Benutzer150862  (26)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du nichts tust wird nichts passieren, schreib ihn an :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren