Animes

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Hej,

ich bin mal wieder auf der suche nach guten Animes und wollte mal wissen, ob mir jemand von euch was empfehlen kann?

Ich habe gerade die letzte Folge der Gaiden-Reihe von Darker Than Black angeschaut und suche einen Anime, der zumindestens von der Stimmung her in eine ähnliche Richtung geht. Ansonsten gucke ich eher so etwas wie Death Note, Cowboy Bebop, Fullmetal Alchemist usw. Elfen Lied kenne ich auch.

Vielleicht kann mir der ein oder andere weiterhelfen. :smile:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
na das ist ja mal wieder ein thema für mich :grin:

kennst du "the vision of escaflowne"?
das lief vor jahren mal auf mtv. der manga ist von akira toriyama, dem macher von dragon ball. der anime ist storymäßig etwas abgewandelt, aber doch recht düster und kriegerisch. der zeichenstil ist ganz anders als beim dragonball anime. viel erwachsener.
ich fand den früher so toll, dass ich alle 24 folgen auf video aufgenommen habe. :grin:

ansonsten gibt es natürlich noch "van helsing" und "noir". aber vllt kennst du die auch schon, weil die vor ein paar jahren nachts auf den musiksendern liefen.
das fällt mir jetzt als erstes ein. wenn ich ein bisschen überlege fällt mir sicher noch was ein. :grin:
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Da kann ich dir einiges empfehlen, aber für genauere Beschreibungen solltest du besser Google fragen. :grin:

Ga-Rei-Zero
Es geht um eine Abwehreinheit, die im Geheimen gegen Dämonen kämpft.

Black Lagoon hat mich sehr an Cowboy Bebop erinnert. Söldner/Kopfgeldjäger, viel Action und derben Humor. :grin:

Kara no kyoukai
Sehr schwer zu erklären, worum es da geht. Aber ich fand die Stimmung super und den Soundtrack echt spitze.

Was ich auch sehr mag ist "Haus der fünf Blätter" (hab den japanischen Namen grad nicht da), hat einen etwas gewöhnungsbedürftigen Zeichenstil, aber einen schönen Humor. Es geht um einen Samurai, der mehr oder weniger Mitglied einer Gruppe von Kleinganoven wird. Einerseits findet er Verbrechen nicht gut, aber andererseits.. :grin:

Daaaann kann ich dir noch Devil May Cry (obercooler Dämonenjäger :grin: ) ans Herz legen und Jigoku Shoujo, ein Höllenmädchen, das im Auftrag Rache übt. Dabei gibt es viele Einblicke in die menschlichen Abgründe; hat mir sehr gut gefallen.

Was ich auch sehr mag und gerade noch schaue - "Monster". Ein Anime, der in Deutschland spielt. Es geht um einen Arzt, der einen ehemaligen Patienten verfolgt, weil er bereut, ihn geheilt zu haben. Seine Mission ist also, diesen Fehler wieder gut zu machen. Krimi, Mystery, gut gezeichnet.

Wenn du eher Filme suchst, kann ich natürlich uneingeschränkt Ghibli-Filme empfehlen. :grin: Bis auf Pompoko vielleicht.. Ansonsten gern noch 5 Zentimeter pro Sekunde (Liebesdrama) und Arashi no yoru ni (Märchen über einen Wolf, der sich mit einem Ziegenbock anfreundet. Ur-niedlich!! )

Soo, ich hoffe, es war etwas für dich dabei. :jaa:
 

Benutzer68009  (32)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Was ich auch sehr mag und gerade noch schaue - "Monster". Ein Anime, der in Deutschland spielt. Es geht um einen Arzt, der einen ehemaligen Patienten verfolgt, weil er bereut, ihn geheilt zu haben. Seine Mission ist also, diesen Fehler wieder gut zu machen. Krimi, Mystery, gut gezeichnet.

Wenn du eher Filme suchst, kann ich natürlich uneingeschränkt Ghibli-Filme empfehlen.

Kann ich beides unterschreiben - les von Monster im Moment den Manga :smile:
 

Benutzer73625 

Verbringt hier viel Zeit
Also erstmal Filme: Natürlich Akira, Spriggan und die lezten Glühwürmchen.

Serien kann ich vorallem Claymore empfehlen.
 

Benutzer89980 

Öfter im Forum
Schau "The Vision of Escaflowne".
Meiner Meinung nach einer der besten Animes aller Zeiten.
Wenn du was düsteres magst, schau dir den Movie an.
Oder Elfenlied. Aber das kennst du ja schon :zwinker:

der manga ist von akira toriyama, dem macher von dragon ball.

Nein, von Katsu Aki.
Gott sei Dank!
Allerdings kann ich den Manga nicht wirklich empfehlen.
Ich fand ihn im Gegensatz zur Serie wirklich armseelig.
 

Benutzer68009  (32)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Bei Gantz musste vorsichtig sein, dass ist ganz harter Tobak :ashamed:

Aber trotzdem einer meiner Lieblingsmanga

Off-Topic:
Ach verdammt hier gehts ja um Anime :/
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Mangas könnt ihr auch ruhig vorschlagen. :smile:

Also The Vision of Escaflowne kenne ich, sowohl die Serie als auch den Film und bin da auch begeistert von. :smile: Hellsing meinst du sicherlich oder? Kenne ich auch, steht bei mir im Regal. :smile: Kara no kyoukai hört sich ziemlich toll an, habe ich mir auch grade den Trailer zu angesehen, aber ich denke ich starte mal mit Devil May Cry.

Die Ghibli-Filme kenne ich natürlich habe und habe ich auch alle da :grin:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Nein, von Katsu Aki.
Gott sei Dank!
Allerdings kann ich den Manga nicht wirklich empfehlen.
Ich fand ihn im Gegensatz zur Serie wirklich armseelig.

meine güte, du hast recht. ich hab mich vertan, weil die bei mir im selben regal stehen. katsu aki war ja der von "Manga love stroy". :ashamed: aber stimmt schon, der manga ist nicht so toll, ich habe auch nur einen band, aber der hat mich nicht überzeugt.
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Haha, Devil May Cry ist awesome! :grin: Ich frage mich grade, wieso ich jetzt erst von dem Anime erfahren habe. :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ich hab neulich auf Arbeit Black Blood Brothers geschaut, den fand ich absolut nicht schlecht.

Dann noch Noir, der sprach mich früher ebenfalls an.

Requiem From The Darkness fällt mir ebenso noch ein...


Aaach, es gibt so viele, aber die meisten Titel entfleuchen mir grade :grin:
 

Benutzer87508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Elfenlied kann nicht getoppt werden. :smile:

Ich würde dir noch den Dragonball Z Film Coolers Rückkehr, und die älteren Animes Akira und Ghost in the Shell empfehlen.
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Dooooch, Elfen Lied kann getoppt werden. :smile: Dragonball kann ich nicht ausstehen, dass ich werde ich mir auch nicht angucken. Ghost in the Shell und Akira (Ich glaube, beide sollen ja verfilmt werden) kenne ich auch. :smile:

@ Snake

Basilisk habe ich auch!! Das ist mal ein geiler Anime :grin:
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
gut, dass The Vision of Escaflowne schon genannt wurde; das hätte ich sonst nämlich als echtes Pflichtprogramm angeführt. ich hab lustigerweise vor ein paar tagen wieder mal eine folge angeschaut (die folge, in der die verfeindeten brüder Van und Folken Fanel in den ruinen von Fanelia auf einander treffen), und mir sind die tränen gekommen.

wenn ich mal meinen uralten anime-ordner so durchschaue, würde ich empfehlen..

Love Hina .. eine lustige, leichte geschichte.
Angel Sanctuary .. eine etwas bittere lovestory.
Cowboy Bebop .. hast du eh schon genannt
den film Nausicaa of the Valley of the Wind .. very oldschool manga. Akira für Mädchen.
Golden Boy .. einfach so :zwinker:
Hellsing .. hast du ja auch schon genannt..

und

Neon Genesis Evangelion .. ich bin baff, dass das hier noch nicht genannt wurde! neben Escaflowne mein absolutes lieblingswerk.

ach ja, unbedingt auch

Wolf's Rain .. !!

außerdem noch Trigun, Gravitation und Last Exile
 
H

Benutzer

Gast
Bei Neon Genesis Evangelion kann ich voll zustimmen.

Der beste Anime des letzten Jahres war meiner Meinung nach übrigens 07-Ghost. Den gibts nur leider (noch?) nicht auf Deutsch. Aber der Manga kommt grade raus, soweit ich weiß. Habe aber nur den Anime gesehen, kann dir also nicht sagen, ob der Manga genauso ein Hammer ist.
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Golden Boy läuft abends immer auf Animax... kenne ich aber auch :zwinker: Genau wie Angel Sanctuary und Nausicaa (seeeeehr toller Film). NGE habe ich mir damals angeschaut, als es noch abends auf VOX immer lief. Da fällt mir auf, wie viele Animes man doch schon kennt. :confused:

Gravitation habe ich mir just gestern angeguckt.

@ Habbi

Ich muss sagen, ich schaue mir die Animes sowieso am liebsten auf japanisch an <- da passen die Stimmen idR besser und für mich eignet es sich als Unterstützung, weil ich die Sprache lerne. Da brauche ich keine deutsche Fassung. Subs reichen vollkommen aus. :smile:


Hat übrigens jemand eine Ahnung, wann The 5 Killers endlich erscheint? Der Trailer kursiert ja schon lange im Web, aber ich habe den noch nirgendswo gefunden.
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
Der beste Anime des letzten Jahres war meiner Meinung nach übrigens 07-Ghost. Den gibts nur leider (noch?) nicht auf Deutsch. Aber der Manga kommt grade raus, soweit ich weiß. Habe aber nur den Anime gesehen, kann dir also nicht sagen, ob der Manga genauso ein Hammer ist.

hmm, ich hab irgendwann aufgehört, neue animes zu schauen, weil das, was nachgekommen ist, einfach nicht an das, was mir gefallen hat, heranreichen konnte. außerdem leistet sich kaum ein anime mehr so wunderbare musik wie die von Yoko Kanno (Escaflowne, Cowboy Bebop, Gundam, Ghost in the Shell Standalone Complex, ..)

---------- Beitrag hinzugefügt um 10:27 -----------

Golden Boy läuft abends immer auf Animax... kenne ich aber auch :zwinker: Genau wie Angel Sanctuary und Nausicaa (seeeeehr toller Film). NGE habe ich mir damals angeschaut, als es noch abends auf VOX immer lief. Da fällt mir auf, wie viele Animes man doch schon kennt. :confused:

Gravitation habe ich mir just gestern angeguckt.

du bist ja ein nerd :smile: und richtig: nur im japanischen original kommen animes zur geltung. Escaflowne ist eine seltsame ausnahme; da verschränkt sich die "aristokratische welt" von escaflowne auf eine irgendwie.. gute weise mit der typischen sterilität deutscher billigsynchro. wirkte ganz gut.

und es gibt einfach nur eine endliche menge guter animes. ist letztlich eine kunstform, und das, was sie in japan so regelmäßig rausschießen ist einfach meistens billigster kram, der nicht der rede wert ist.

check out Wolf's Rain -> soundtrack ist auch von Yoko Kanno, und die geschichte ist toll.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren