angst vorm ersten mal

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
1. Warum suchst du dir keine anderen Freunde, wenn deine jetzigen sind so assozial sind?!

Und 2. warum kannst du mit einem Realschulabschluss nichts anfangen? Ist doch eine gute Schuldbildung und was steht dir im Wege, dir eine Ausbildung oder einen Job zu suchen?
Nicht erst in einem Jahr, wenn sich schon alle beworben haben, sondern JETZT sofort!!!
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Glaubst du nach dem Bordell klappt es mit den Frauen besser? Willst du erzählen "Ja...ähm...mein 1. Mal...tja das war ne Nutte"???????????????????????
 

Benutzer41465 

Verbringt hier viel Zeit
Das mit dem "ich will unbedingt sex haben" ist doch nur ein Ablenkungsmanöver. In wirklcihkeit leidest du unter totalen Selbstmitleid...Du hast keine "gescheiten" Freunde...sonst würdest du doch niemals auf die Idee kommen in nem puff zu gehen....

Dann kommt das noch mit dem einem jahr...dann such dir eben für die zeit einen nebenjob oder mach praktikas was weiß ich und bewirb dich frühzeitig...!!!

Und hör auf mit dem ich will unbedingt im puff sex haben, das wirst du doch eh bereuen wenn du mal in 5 jahren wieder klar denken kannst und deine pupertäre phase überwunden hast. Du wirst sowieso irgendwann ne Freundin kennen lernen, auch wenn erst mit 22. Was ist denn daran so schlimm??? Nichts gar nichts. Sie wird dich fragen: "Schatz, wann hattest du denn dein erstes Mal. Mit wem?" Dann kannst du leider nur antworten:"Da war ich 17 und mit Uschi.!" Das ist doch total ....ach da gibts keine worte für....!

Es ist zwar deine Sache aber wenn du die Meinungen von den anderen Poster verfolgst raten sie dir das gleiche wie ich: Mach es nicht!
 

Benutzer63038 

Benutzer gesperrt
ich kenne meine freunde schon lange und asso ist keine beleidigung

mhh du scheinst dich ja auszukennen also hilf mir

ich hab in deutsch ne 3 mathe 3 bio erdkunde 3 die ganzen dinger politik 3

scheisse ist ich hab ne 5 in physik und geschichte(symphatiewettbewerb)
und das macht mcih so fertig (obwohl das ein realschulabschluss ist-mittlere reife)
das in verbindung mit meinem liebesleben(wenn man das so nennen kann)
ich frage mich nur wofür bin ich noch hier?ich nix im leben
toll ich hab die sachen die ich wollte in materieller hinsicht
konsolen etc,aber das kotzt mich an langsam,das leben von mir
und was soll ich bzw wie kann ih es ändern weil mit meinen kollegen machts spaß!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was macht denn Spaß mit deinen Kollegen? Rumhängen und saufen?
Wenn dir das Spaß macht, warum bist du dann so unzufrieden?

Dass du fürs erste Mal ins Bordell gehen willst, ist eine Sache. Dass du ansonsten dein Leben aufgeben willst, eine andere. Und das eine hat mit dem anderen auch gar nichts zu tun. Dass man mit 17 neugierig auf Sex ist, ist normal und dass man sich mal Gedanken macht, wann man eine Freundin findet auch.
Aber frag dich mal selbst? Wenn du eine Frau wärst, würdest du dich zum Freund haben wollen?! Deine ehrliche Antwort müsste wohl nein heißen.
Vielleicht sind deine Noten nicht top, aber hast du´s jemals probiert? Mit Arbeit? Vielleicht wirds nichts mit deinem Traumjob, wo du 5000 Euro im Monat verdienst, aber es gibt genügend andere Arbeiten (Lager etc.), wo Topnoten nicht unbedingt so gefragt sind. Auch da ist natürlich Engagement gefragt und das musst du zeigen.
Resignation ist sicherlich der falsche Weg.
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
was soll ich bzw wie kann ih es ändern weil mit meinen kollegen machts spaß!

Du landest wegen ihnen in Schlägereien...Sorry aber meine Freunde hätten mich nie in solche Situationen gebracht.

Die Idees mit den Praktika find ich gut. Da hast du was, was du auf den Lebenslauf schreiben kannst, bist gut beschäftigt und kannst ausprobieren in welche beruflliche Richtung du willst!
 

Benutzer63038 

Benutzer gesperrt
kurz und bündig
ich such ne freundin(was in deutschland niht schwer sein sollte)
ich trinke gerne und zu schlägerein geh ich auch nicht ungern
aber vllt wart ihr auch ml jung und habt sowas durchgelebt

man hat jetzt alles vergessen warum das thema eröffnet wurde!

ausserdem will ich sagen das ich kein schlimmer mensch bin
jeder hat andere vorlieben aber bei mir läuft einfach zurzeit alle schief!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
NEIN sowas hab ich nie durchlebt!!

Wenn du aufs Thema zurückwillst und "technische" Tipps für dein erstes Mal suchst, dann durchschuche einfach mal das Forum. Das Thema gabs hier schon sehr oft!
Ob die Tatsache, dass die Frau dann Profi ist allerdings so gut ist, weiß ich nicht. :kopfschue
 

Benutzer19118 

Verbringt hier viel Zeit
mit 17 bist du noch (sorry wenn ich es jetzte mal so ausdrücke) ein halbes Kind und machst dir jetzte schon gedanken auf ewig Jungfrau zu bleiben? Ist schon krass finde ich ... man muß doch in deinem alter nicht umbedingt schon rum gepoppt haben wie die meisten kiddis nur um damit abgeben zu können das man schon hatte.

Ich habe dieses Jahr mein erstes mal gehabt und bin sage und schreibe schon 28 Jahre alt... und???
Es hat halt vorher nicht sollen sein, aber deshalb in denn Puff zu gehen finde ich keine gute lösung. Überlege es dir gut später wirst du es vielleicht mal bereuen.

Gruß,
Sharp
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Auf dem Alter wollte ich jetzt nicht rumreiten, aber du hast schon recht!

Waer es euch lieber mit 13 entjungfert worden zu sein???
 

Benutzer62961  (29)

Verbringt hier viel Zeit
hey!

willst du etwa aufgeben?
Ins Puff zu gehn ist echt das schlimmste was du machen kannst. :kopfschue
Du bist doch est 17, mit 17 muss man noch keinen Sex haben!
Ich würde sagn du wartest noch etwas und versuchst die richtige zu finden, denn das erste mal ist etwas besonderes!:smile:
 

Benutzer63038 

Benutzer gesperrt
dann sag mir mal bitte wo ich eine finden kann?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Z.B. in einem neuen Job, da gibts neue Kollegen.
Vielleicht trittst du in einen Verein ein und machst Sport, dabei kannst du dich besser abreagieren und auspowern als bei irgendwelchen Schlägereien.
Du lernst keine Leute und auch keine Frauen kennen, wenn du - wie du sagst - immer nur am Kiosk stehst.
Die Frau für dich wird sicher nicht vom Himmel fallen und vielleicht dauert es auch noch 1 Jahr oder 2 oder 3... Aber ein bisschen Initiative von dir ist auf jeden Fall gefragt.

Die Möglichkeiten sind da, du musst sie nur ergreifen.
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mein 1. Mal mit 18 gehabt - als ich zu der Zeit weder danach gesucht noch s irgendwie anderweitig erwartet hab.

Ich versteh bloss diesen Druck nicht, den ihr euch macht (mit 17!!!). :kopfschue
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht interessierst du dich auch fuer die falschen *g* (naja doofer Spruch)

Besser: Was tutst du denn aktiv um ein Maedchen kennenzulernen und fuer dich zu gewinnen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren