Angst "vor dem Alter"

Benutzer24520 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

habt ihr auch Angst "vor dem Alter" ? Ich würde am liebsten absofort ein Altersstopp einführen.
Ich bin auch noch nicht sehr alt, doch die Zeit vergeht schnell und davor habe ich Angst. Klar, genieße Dein Leben, so soll es sein, ist aber nicht so einfach. Wenn ich beobachte; früher war ich am Weiher der jüngste, früher musste ich in der Disco meinen Ausweis abgeben, im Chat redete ich mit älteren Leuten. Doch langsam kommt eine neue Generation nach und ich wechsle unfreiwillig ins ältere Semester. Wie denkt ihr darüber?
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
ui, wie alt bist du denn, wenn du schon so redest :grin:
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
also ich bin 20 und mir gehts ungefähr genauso wie undertaker :/
 

Benutzer24520 

Verbringt hier viel Zeit
ein bisschen älter als du, aber nicht viel ;-)
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Wen ich's mir aussuchen könnte, wär ich auch gerne nochmal etwas jünger aber so ist der Lauf des Lebens nunmal... :zwinker:
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Habe nicht direkt Angst davor alt zu werden,

werde nur langsam immer älter und bekomme zunehmende Torschlusspanik :grrr:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
Fireblade schrieb:
also ich bin 20 und mir gehts ungefähr genauso wie undertaker :/

und das jetzt schon :eek: wie wird das dann in 10-15 jahren

ich hab zwar-derzeit noch-keine probleme mit dem alter, aber ich seh bald immer schlechter :grrr:
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
starshine85 schrieb:
und das jetzt schon :eek: wie wird das dann in 10-15 jahren

ich hab zwar-derzeit noch-keine probleme mit dem alter, aber ich seh bald immer schlechter :grrr:

naja .. ich denke mal der nächste schock kommt, wenn mein alter plötzlich mit ner '3' beginnt ;>
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
nö, dem kann ich gar nicht zustimmen. Ich fühl mich im jetzigen Alter am wohlsten überhaupt. Wenn ich mir vorstelle, ich müsste die ganzen Zweifel und Unsicherheiten der Jugend nochmal durchmachen, nein danke.
Ich geniesse es, jedes Jahr etwas mehr Gelassenheit zu gewinnen und über die Wirren anderer nur müde lächeln zu können.
 

Benutzer34068 

Verbringt hier viel Zeit
ich fühl mich eher zu jung...
zu jung für alles :frown:
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Angst vor dem Alter bzw. dem älterwerden habe ich eigentlich keine, höchstens die (begründete) Befürchtung bis an mein Lebensende alleine zu bleiben.
Da ich aber ohnehin nicht soo alt werden möchte (mehr als 70 muss nicht sein), so wird auch das noch zu schaffen sein.
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
nee echt nicht!

freue mich über jedes jahr was ich auf dem buckel habe und dazu bekomme.
wichtig ist mir nur das ich im kopf "jung" bleibe.


lg
kerl
 

Benutzer35205 

Verbringt hier viel Zeit
Solange ich nicht dement werde, habe ich keine Angst vor dem Alter.
Habe eher Angst, wie es dann auf der Welt aussieht.
Falls ich dann dement bin ist es mir dann wohl auch egal.
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Undertaker schrieb:
Hi,

habt ihr auch Angst "vor dem Alter" ? Ich würde am liebsten absofort ein Altersstopp einführen.
Kenne, und das schlimme ist, dass ich dieses Gefuehl schon habe seit ich 16,17 bin, ab 18, 19 dann verstaerkt.
 

Benutzer5838 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, wenigstens ist es begründet. Denn biologisch gesehen beginnt der Mensch ab 20-25 Jahren nur noch zu altern. Also, an alle die noch nciht so alt sind, geniesst es :grin:
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
nee vor dem alter an sich habe ich keine angst.

eher davor, dass andere mich aufgrund meines alters mal ablehnen könnten. also z. b. dass ich mit 40 mal arbeitslos werde und die leute mich dann für zu gebrechlich halten, um nochmal was neues anzufangen. oder dass mein mann, der dann natürlich genauso alt und mindestens doppelt so hässlich, aber mit dem dreifachen selbstbewußtsein ausgestattet ist wie ich, sich dann einfach ne andere sucht, weil er mich zu alt findet. und dann steh ich da, ganz alleine und kann mich nicht mehr mit nem anderen mann arrangieren. man wird ja mit zumnehmendem alter und wachsender erfahrung auch anspruchsvoller. vor sowas hab ich angst. und am ende davor, zu sterben. ist doch irgendwie gemein, dass man so ganz und gar ausgelöscht wird. man nimmt sich zeitlebens so wichtig und birgt einen ganzen neurologischen mikrokosmos in sich und dann zerfällt man einfach so zu staub und alles ist weg. grausam.
 
D

Benutzer

Gast
Okay, irgendwie gehts jedem so.
Ich hab Angst vor 30-70 Jahren, wenn man so richtig schön im Krebsrisikoalter ist.

Aber ich hab auf einem Plakat mal sowas in der Art gelesen:
"Wir haben Angst vor dem Älterwerden,
andere würden gern älter werden"
oder so. Hat mich schon ein wenig zum Nachdenken gebracht.

Sollen wir doch froh sein, dass wir alt werden. Früher wärs mit 35 schluss gewesen :eek:

Wenn ich vor was Angst hab, dann vorm Sterben und dem danach. Weil da nämlich alles aus ist...
 

Benutzer18441  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Was soll ich denn erst sagen...hey, ich bin noch nicht tot.
Ich fuehle mich ganz und gar nicht alt.
Mit 20 J. dachte ich immer, alles was jenseits von 30 J. ist, ist alt.
Heute bin ich ueber 30 J. und muss sagen, dass ich nicht mehr 20 J. sein will.
Ich denke, dass es nichts mit dem Alter, sondern mit deiner Einstellung zu tun hat. Du kannst auch mit 20 J. "alt" sein und mit 40 J. "jung". Wo liegt das Problem. Ich wurde als Teenager in der Disco nie nach dem Ausweis gefragt, aber dann mit 24 J.
 

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
MiWe2105 schrieb:
Was soll ich denn erst sagen...hey, ich bin noch nicht tot.
Ich fuehle mich ganz und gar nicht alt.
Mit 20 J. dachte ich immer, alles was jenseits von 30 J. ist, ist alt.
Heute bin ich ueber 30 J. und muss sagen, dass ich nicht mehr 20 J. sein will.
Ich denke, dass es nichts mit dem Alter, sondern mit deiner Einstellung zu tun hat. Du kannst auch mit 20 J. "alt" sein und mit 40 J. "jung". Wo liegt das Problem.

kann mich hier nur anschließen...

John Knittel hat mal gesagt......Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren