Angst schwanger zu sein

Benutzer90085 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Ihr Lieben!

... Ich hab da im moment ein problem und versuche mich mal kurz zu fassen...
Ich nehme die Pille (mona hexal)... Da ich längere Zeit keinen freund hatte, habe ich das mit der Einnahme auch etwas vernachlässigt in den letzen Monaten also hab sie ab und an auch schonmal vergessen... Die letzen ca. 40 Pillen (auch aus der blisterpackung davor) habe ich aber korekkt eingenommen meiner Meinung nach... ! So... jetz habe ich aktuell wieder einen freund und wir hatten in den letzen 3 wochen ein paar mal sex und haben zusätzlich mit einem kondom verhütet... Meine Periode sollte ich eigentlich am Freitag kommen, kam aber leider nicht... am Montag war ich beim FA (unter anderem zur Krebsvorsorge)... Ich habe ihr die Situation erklärt, sie hat einen Ultraschall gemacht und meinte ich wär NICHT schwanger... Die frage ist jetz, kann sie das überhaupt so früh sehen???? Oh man.. :frown:(( ich mach mir sorgen
 

Benutzer118512 

Öfters im Forum
Sie kann zwecks Eisprung eigentlich etwas sehen, aber wenn der FA das sagt, dann kan das ja eigentlich kaum gelogen sein, sonst würde er denke ich keinen ultraschall machen. Und wenn du einfach noch unsicher bist dann greif zu einem Schwangerschaftstest.

Mehr kann ich dir auch nicht raten. Und sorgen machen solltest du dir auch nicht.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie willst du denn mit Pille und Kondom schwanger werden?
 

Benutzer90085 

Sorgt für Gesprächsstoff
es ist mir nochnie passiert das meine periode ausbleibt... un in den letzen monaten hatte ich es auchmal ein paar mal vergessen mit der Pille... nur keine ahnung die letzen 40 ungefair habe ich korekkt eingenommen als das mit uns was ernsteres wurde... hab jetz irgendwie schiss das die pille irgendwie dochnicht gewirkt hat... :cry:... und bei dem kondom vll noch was daneben gegangen is.... Und die Frau das auf dem ultraschall halt eben nochnich gesehen hat, weil die "befruchtung" oder wie auch immer man es bezeichnet ja dann vor 2-3 Wochen war... Sorry wenn ich jetz sone panik schiebe :frown:( aber danke für die schnellen antworten !
 

Benutzer121157  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
z.b. wenn sie die pille doch falsch eingenommen hat u. kondom geplatzt ist!!!???
einen test kann man aber auch erst nach ca. 14 tagen machen oder?
 

Benutzer90085 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also gestern und heute ... da waren aber zumindest einige Blutstropfen zu verzeichnen vll ingesamt ... maximal 10 ^^ von periode kann man da nicht sprechen... die FA meinte es wäre halt manchmal so wenn man stress hat oder so... kann schonmal passieren das die ausbleibt... aber komisch da habe ich monatelang keinen sex... un dann jetz ein paar mal in den leten wochen un prombt bleibt die periode aus... omg :/![DOUBLEPOST=1344972475,1344972422][/DOUBLEPOST]ja aber auf so einen apotheken test vertraue ich nicht... Dachte die FA macht das schon auf die sichere tour... aber jetz bin ich mir garnich so sicher... !!!
 

Benutzer121157  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
aber ultraschall....ab wann kann man denn da was sehen??
lg
 

Benutzer121157  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
vlt. spielt sich das noch ein!"!!?[DOUBLEPOST=1344972978,1344972721][/DOUBLEPOST]ab wann kann man einen test machen u. wann kann der frauenarzt was sehen??
 

Benutzer90085 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mädels, ist das denn bei euch schonmal gewesen das die Mens nich kam? ...
Das ding is halt auch einfach... Vor einigen Monaten, wenn ich zb. die Pille in der allerletzen Woche der Blisterpackung vergessen hatte, dann soll man laut packungsbeilage direkt mit der nächsten packung anfangen ohne pause... auch das habe ich damals nich so gemacht... ich hab dann pause gemacht un dann wieder die neue packung angebrochen... jetz hab ich schiss das der ganze schutz halt immernoch hinüber is auch wenn das schon lange her ist und ich seitdem halt eben schon 3 oder keine ahnung wieviel genau neue packungen verbraucht habe... ach gottt :frown:(([DOUBLEPOST=1344973254,1344973203][/DOUBLEPOST]genau das is die frage pepper :zwinker: ... aber ich hab ihr ja die situation geschildert... und sie muss es ja eigentlich wissen das dann en utraschall ausreicht oder eben nicht :/! das kann die dochnich machen man!^^
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du vertraust der Pille nicht, Kondomen nicht, Schwangererschaftstests nicht, der Aussage deiner Frauenärztin nicht...?!
Da würde ich dir dringend empfehlen, auf Sex zu verzichten!!

Also ehrlich... :schuettel:
Du kannst nicht schwanger sein, wenn du Pille plus Kondom richtig verwendest.
Trotzdem rennst du zum Gyn. Da nimmt man dich ernst, macht einen Ultraschall, sieht anscheinend, dass deine Schleimhaut bretthart ist und das ist mit Pille auch kein Wunder, folgert daraus, dass du nicht schwanger bist (welch eine ÜBerraschung :rolleyes:) und du bist trotzdem weiterhin panisch.

Jetzt fragst du hier.
Hier wird dir wieder gesagt, dass du nicht schwanger sein kannst und deine Angst völlig unbegründet ist.

Wen fragst du dann jetzt als nächstes?

Dein wievielter Pausentag ist überhaupt oder ist die Pause schon ganz vorbei?
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Meine Milchmädchenrechnung sagt: Wenn du nach längerer Pause erst seit drei Wochen wieder regelmäßig Sex hast und mindestens die letzten 40 Pillen korrekt eingenommen hast, warst du während besagter drei Wochen geschützt und bist es auch jetzt.

Aber wenn du weder der Pille, dem Kondom, deiner Zuverlässigkeit und der deines Sexpartners, noch der Frauenärztin traust, geschweige denn einem Schwangerschaftstest aus der Apotheke, wieso sollte es bei der Meinung fremder Leute in einem Forum dann anders sein?
Zumal dir ohnehin nur ein Test Gewissheit bringen kann, ob du ihn nun zu Hause oder beim Arzt durchführst.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mädels, ist das denn bei euch schonmal gewesen das die Mens nich kam? ...
Nein das kam bei mir in über 10 Jahren Pille nie vor, aber ganz ehrlich: Ich hätte nichts dagegen gehabt. Ich habe auch immer mit Kondom zusätzlich verhütet und wenn die Periode da mal ausgeblieben wäre, hätte ich mich eher gefreut.
Wenn sie 2 Monate hintereinander ausbleibt okay. Dann würde ich wohl auch einen Schwangerschaftstest machen. Aber wenn der dann negativ ist, dann reichts auch wieder.

Sex hast du laut deiner Aussage seit 21 Tagen. Seit 40 Tagen wendest du die Pille korrekt an. Das reicht deutlich, um Schutz zu haben. Und selbst wenn nicht, wie kommen deiner Meinung nach dann Spermien durch ein Kondom? Haben die eine Schere dabei? :grin:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die Mens kann immer mal ausbleiben. Wenn du dir jetzt deswegen Stress machst, kommt sie jetzt erst recht nicht wieder.

Die Pillenfehler von über drei Monaten können deinem aktuellen Schutz nichts anhaben. Ab sieben korrekt genommenen Pillen bist du immer geschützt.
 

Benutzer90085 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay okay beruhigt euch ! ^^ Und ja sie sagte meine schleimhaut ist wirklich absolut unaufällig und klein und so... es hat mich hinterher einfach nur beunruhigt das man das mit dem ultraschall sofrüh sehen kann (ich hatte es in der situation vergessen persönlich zu fragen)... Also 7 korrekt eingenommene Pillen waren es auf jeden fall vor unserem ersten sex...
Also gut, ich glaube ich akzeptier es einfach jetz das die Mens halt eben nicht da war...
Fliege am samstag für zwei monate ins ausland... Habe gelesen das Frauen auf reisen auch manchmal keine mens bekommen... wenn das dann wieder der fall sein sollte bekomme ich einen zuviel...^^ man das kam jetz alles so ungünstig-.-
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Dein wievielter Pausentag ist denn nun? :grin:

Übrigens ist es nicht so, dass deine Ärztin auf dem Ultraschall gesehen hat, dass da kein Baby in deinem Bauch ist. DAS kann man natürlich so früh nicht sehen. Man kann eben lediglich die Schleimhaut anschauen, was sie ja getan hat.
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Mädels, ist das denn bei euch schonmal gewesen das die Mens nich kam? ...

Das steht bei mir sogar als Nebenwirkung im Beipackzettel. Also ja, meine Blutung kommt entweder so schwach, dass man sie eigentlich nichtmal als Blutung identifizieren kann oder eben gar nicht.
 

Benutzer90085 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sorry, also ich hab am mittwoch die letze pille genommen, dh. also Tag 6. Am Donnerstag werde ich wie gewohnt mit der nächsten packung beginnen...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja das ist auch richtig so.
Es kann dennoch sein, dass noch eine Blutung kommt. Vielleicht nur eine ganz kurze.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren