angepupst werden

V

Benutzer

Gast
Wer solche *extremen* Threads aufmacht, muss (nach meiner Meinung) damit rechnen, auch so Antworten zu kriegen.
Akzeptanz für Neigungen hin oder her, aber irgendwann wirds dann doch arg seltsam... :ratlos:
"Akzeptanz für Neigungen hin oder hier"? Was für eine Akzeptanz??

Wenn man nix beizutragen hat, kann man doch einfach die Pfoten vom Thread lassen, oder? Ist es so schwer nur dann was zu schreiben, wenn man auch in der Lage ist, auf die Frage des Threadstarters einzugehen?

Immer wird sich beschwert, dass es immer nur die gleichen Fragen gibt ("Ist mein Schwa** zu kurz?", "Sie will nicht schlucken!", "Was schenke ich ihr zum 1-Jährigen",.....). Aber kaum gibt es mal eine andere Frage, die dann vielleicht etwas außergewöhnlicher ist, wird der Threadstarter verspottet. Zum Kotzen so was.


EDIT: Entschuldigt meine vulgäre Ausdrucksweise, mir platzt aber gerade echt der Kragen.
 

Benutzer19259  (36)

Benutzer gesperrt
Alter was bistn du für einer?
Als nächstes kommt noch das du Nachts in Stahl schleichst und ne Ziege besteigst:kopf-wand

Hey, ich hab' gerade 'nen Anruf von ein paar Leuten aus dem
Jahr 1895 bekommen. Sie wollten deine Mentalität zurück haben.
screwy.gif
 

Benutzer49650  (31)

Verbringt hier viel Zeit
"Akzeptanz für Neigungen hin oder hier"? Was für eine Akzeptanz??

Wenn man nix beizutragen hat, kann man doch einfach die Pfoten vom Thread lassen, oder? Ist es so schwer nur dann was zu schreiben, wenn man auch in der Lage ist, auf die Frage des Threadstarters einzugehen?

Immer wird sich beschwert, dass es immer nur die gleichen Fragen gibt ("Ist mein Schwa** zu kurz?", "Sie will nicht schlucken!", "Was schenke ich ihr zum 1-Jährigen",.....). Aber kaum gibt es mal eine andere Frage, die dann vielleicht etwas außergewöhnlicher ist, wird der Threadstarter verspottet. Zum Kotzen so was.

HEY JETZT KOMM MAL WIEDER RUNTER!

Ich versteh dich ja auch, wir haben zwei Antworten nur Gewitzelt und für die Leute die das wirklich diskutieren wollen ist das sicher mühsam, aber ist das ein Grund so Dampf abzulassen? Fühlst du dich jetzt besser, wenn du dich so über uns Aufgereft hast?
 

Benutzer55082 

Verbringt hier viel Zeit
Wer solche *extremen* Threads aufmacht, muss (nach meiner Meinung) damit rechnen, auch so Antworten zu kriegen.
Akzeptanz für Neigungen hin oder her, aber irgendwann wirds dann doch arg seltsam... :ratlos:

Ist doch egal, wie seltsam es wird. Und Akzeptanz braucht man für solche Themen ja auch nicht. Toleranz würde ja schon ausreichen.
Mein Ding wärs zwar auch nicht, aber was solls? Wenn der TE hier jemand findet und die beiden sich dann gegenseitig anpupsen [Sorry, aber wenn ich mir das bildlich vorstelle, nen bisschen lustig find ichs schon. :tongue: ] sollen sie doch glücklich werden.
Dumme Kommentare (ist jetzt nicht auf dich bezogen, Sunny) bringen hier keinen weiter...
 
V

Benutzer

Gast
HEY JETZT KOMM MAL WIEDER RUNTER!

Ich versteh dich ja auch, wir haben zwei Antworten nur Gewitzelt und für die Leute die das wirklich diskutieren wollen ist das sicher mühsam, aber ist das ein Grund so Dampf abzulassen? Fühlst du dich jetzt besser, wenn du dich so über uns Aufgereft hast?
Es sind nicht nur 2 Antworten, das war ja nicht nur auf euch 2 bezogen. Lies dir den ganze Thread durch, dann siehst du noch mehr "sinnvolle Beiträge".
 

Benutzer19259  (36)

Benutzer gesperrt
Für mich hat das nichts erotisches, so was gehört ins Bad !!!

Da du Singel und Suchend bist, hab ich da genau das richtige für Dich !!! ich hab eine "peinliche" Freundin die tut das auch in aller Öffentlichkeit und findet es lustig. Egal wo ob, Kneipe, Disco oder mit Freunden unterwegs, was raus muss muss bei ihr raus ! :grin:
Ihr Lebens Motto : Alles raus was keine Miete zahlt !!!

Mh, da bahnt sich die Lovestory des Jahres an ^^ ...

ahja, und wie alt ist sie...... erzähl mal was von ihr.....

Auch wenn sie überall pupst, heißt es ja nich das sie einen anpupsen würde.....

Naja, wenn du dich günstig positionierst ;D ...




... und wenn sie nicht gestorben sind, dann pupsen sie noch heute...


Off-Topic:
SORRY, ich KONNT einfach nicht anders :-D ...
 
R

Benutzer

Gast
... und wenn sie nicht gestorben sind, dann pupsen sie noch heute...


THX für eure schönen beiträge........ich sag jetz besser nichts dazu. Ich reg mich drüber nich auf, aber ich sag nochma eins:
Wenn euch dieser Thread nich interessiert. Dann klickt einfach nicht drauf ok?
 

Benutzer49650  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ok, nach alldem versteh ich jetzt auch Nuvola


@Topic es stehen sicher nicht viele Menschen auf das, aber es gibt auch Leute, die sprengen sich in die Luft, leider gibt es von denen viel zu viele.
D.h. du wirst die Person sicher finden, vll auch mehrere und Glücklich werden, lass dich von solchen Leuten wie ich nicht entmutigen.

Es gibt für jeden jemanden, bis auf mich.
 

Benutzer62527 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann nicht verstehen, wie man sowas erregend finden kann. Hab meinen Freund im Schlaf mal aus Versehen angepupst. Das war mir total peinlich als er mich am nächsten Tag damit aufgezogen hat.

Was genau findet man denn daran erotisch? Den Windzug auf der Haut, oder wie?! Ist eine ernstgemeinte Frage. Ich kann mir sowas überhaupt nicht vorstellen. Finds eher abstoßend. :wuerg: Aber jedem das seine.
 

Benutzer19259  (36)

Benutzer gesperrt
*Professorbrille aufsetz* Ich denke das ist diese... kraftvolle, akustische Urgewalt, die sich da in der Frau plötzlich auftut. So dass sich der Mann schon erschreckt. Vielleicht steht das aus dem Tierreich entlehnt für sowas wie "vorsicht, ich bin gefährlich, reiz' mich nicht !", was der Frau eine dominante Ausstrahlung verleiht. Das wiederum kann auf devot veranlagte Männer sehr anziehend wirken.

Mit zielstrebigen, auf den non-sence-Award hinarbeitenden, Grüßen
Dr. heartsugar
 

Benutzer62527 

Verbringt hier viel Zeit
*Professorbrille aufsetz* Ich denke das ist diese... kraftvolle, akustische Urgewalt, die sich da in der Frau plötzlich auftut. So dass sich der Mann schon erschreckt. Vielleicht steht das aus dem Tierreich entlehnt für sowas wie "vorsicht, ich bin gefährlich, reiz' mich nicht !", was der Frau eine dominante Ausstrahlung verleiht. Das wiederum kann auf devot veranlagte Männer sehr anziehend wirken.

Mit zielstrebigen, auf den non-sence-Award hinarbeitenden, Grüßen
Dr. heartsugar

lol :grin:
 
R

Benutzer

Gast
DU wirst sicher jemanden finden. Meistens dann, wenn du es am wenigsten erwartest.

Ich suche schon lange Zeit, aber ich trau mich nicht, der Frau von meinen "beonderen Vorlieben" zu erzählen. Sie würde mich nur auslachen, sich ekeln, und abhaun.......
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ich suche schon lange Zeit, aber ich trau mich nicht, der Frau von meinen "beonderen Vorlieben" zu erzählen. Sie würde mich nur auslachen, sich ekeln, und abhaun.......
Wer zwingt dich, das zu tun? Es wird doch noch andere Dinge geben, die dich erregen. Wenn du es als so hoffnungslos einschätzt, jemanden DAFÜR zu finden, dann verzichte doch darauf und sich dir jemanden, der alles Andere mit dir zusammen macht.
Kompromiss.:zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Also ich hätte meinen Freund nicht verlassen, wenn er mir erzählt hätte, er steht auf Pupsen.

Anfangs, die ersten 2 Monate, hat er sich zusammengerissen und vor nicht gepupst. Aber dann sind wir in Urlaub und da hats angefangen. Jetzt macht er das daheim wo er geht und steht und sonst immer wenns außer mir keiner hört. :zwinker:

Und eigentlich ist das auch okay. Anmachen tut mich das nicht. Aber ich hab selbst öfter mal "Probleme" in der Hinsicht und naja. Ich habe mich 2 Jahre lang zusammen gerissen. Aber jetz mag auch ich nimmer *gg*

Wenn er mir jetzt sagen würde, er steht auf Pupse, dann hätt er auf jeden Fall mehr Chancen als wenn ers mir am Anfang gesagt hätte. Da hätt ich keinen gelassen.

Du kannst deiner Freundin sowas mit Sicherheit erzählen. Da ist nix dabei, gibt Schlimmeres :smile:
 
R

Benutzer

Gast
Wer zwingt dich, das zu tun? Es wird doch noch andere Dinge geben, die dich erregen. Wenn du es als so hoffnungslos einschätzt, jemanden DAFÜR zu finden, dann verzichte doch darauf und sich dir jemanden, der alles Andere mit dir zusammen macht.
Kompromiss.:zwinker:

@ ~fleur~
Wie soll ich das jetzt sagen hmpf ... Wenn man etwas sehr anturnt findet, kann mans nicht unterdrücken. Das geht nicht!!!!
Ich habe früher versucht, diese "vorliebe" zu unterdrücken und wegzustecken, wollte wie alle anderen sein..Normal...
Aber es geht nicht, leider.






Du kannst deiner Freundin sowas mit Sicherheit erzählen. Da ist nix dabei, gibt Schlimmeres :smile:

@Dreamerin
Der unterschied ist, du hast deinen Freund schon ewig, d.H. ihr kennt euch ewig. ich habe nichtmal eine Freundin
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren