Anfassen des Penis

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
In Pornos sah ich, dass Frauen den Penis fast immer nur am Schaft rubbeln, ohne die Eichel zu berühren. Das ging mir bei Frauen auch so, auch sie stimulieren nur den Schaft. Erst wenn ich drauf hinweise: "die Eichel bitte auch", machen sies auch, fragen aber oft: "Gut, aber Hauptsache es tut nicht weh". Offensichtlich denken alle, dass man da überempfindlich ist. Ich mag es aber lieber, wenn die Eichel stimuliert wird (bei Sex und SB).
Warum ist das bei vielen so (nur Schaft rubbeln) und wie ist es bei euch bzw. eurem Freund?
 

Benutzer5636  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Meinen Erfahrungen nach lieben die Männer berühungen an der Eichel viel lieber. Das macht sie richtig geil :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Also ich mag es auch nicht wenn die bloße hand die eichel anfässt,ich find das teilweise sehr unangenehm, hab es lieber so wie beschrieben. Wenn es direkt an die Eichel sein soll dann nur mit viel Gleitgel, aber ich verzichte lieber drauf.
 

Benutzer2428  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich streichel oben auch gerne, ist auch viel weicher da... :drool:
aber nur ganz vorsichtig, sonst ists für meinen Freund unangenehm
 

Benutzer3902 

Verbringt hier viel Zeit
:ratlos: Kann es sein, dass deine bisherigen Partnerinnen noch nicht all zu viel Erfahrung in Sachen Sex hatten/haben? Sicher haben sie Angst, sie könnten etwas falsch machen und dir weh tun. Denn eigentlich bekommt man irgendwann auch mal mit, dass die Eichel eines Mannes zwar empfindlich, aber nicht "aus Porzelllan" ist und Berührungen dort, wenn sie nicht zu ruppig sind, vom Männlein sehr wohl als angenehm empfunden werden können. Von daher liegst du also schon ganz richtig, wenn du deinen Mädels die Angst nimmst und ihnen zeigst, dass nicht alles gleich dazu führt, dass du dich vor Schmerzen windest, sondern eher das Gegenteil der Fall ist. Vielleicht lässt du sie mal zuschauen, wénn du dich selbst verwöhnst, damit sie sich was abgucken können? Bei mir und meinem Freund hat es jedenfalls geholfen:zwinker2:
Und Pornos solltest du eh nicht als "Aufklärungsvorlage" ranziehen, weil in der Realität vieles ganz anders (und schöner:grin: ) ist.
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Beim runterholen rubbel ich freilich am Schaft hoch und runter, noch ein Stück hoch zur Eichel, aber doch nicht mit der bloßen Hand drüber?!??!
Beim blasen wird sich natürlich überwiegend um die Eichel gekümmert das ist schon klar...

bin ich jetzt unerfahren oder wie?
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ mangoice84:
Nein, sie hatten sogar viel Erfahrung, z.T. "professionelle" Erfahrung. Darum wundert es mich, daß sie so vorsichtig anfassen. Offenbar sind viele Männer doch sehr empfindlich.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ Chilly:
Mit unerfahren hat das nichts zu tun. Wenn "er" es so mag ist's ok. Ich mags lieber wenn die Hand auch die Eichel stimuliert (natürlich sanft), da empfinde ich mehr als am Schaft. :drool:
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Mit der trockenen Hand über die Eichel?
reiben oder knubbeln oder was? *gg*

Ne meine bisherigen würden bei sowas quiekend wegrennen :grin:
 

Benutzer8444  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir ist es so dass es unangenehm ist, aber mich sooo geil macht das ich nicht darauf verzichten mag. :drool:
 

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
also ich finde es auch für mich als mädchen nicht so toll wenn mein freund noch nicht "feucht" ist, also noch keine lusttröpfchen abgesondert hat, als unangenehm über die eichel zu gehen...
das fühlt sich irgendwie komisch an, weil es eben nicht glitscht und ich habe angst im wehzutun...
naja aber so wenn es dann schön feucht ist dann witme ich mich auch der eichel, indem ich beim hoch und runterschieben einfach wenn ich oben bin, meine handinnenfläche auf den kopf des penis setzte und so kreisende bewegungen mache... ihm scheints zu gefallen :ashamed:)
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ Chilly, daPepper:
So ähnlich wie es daPepper beschreibt mag ichs auch, d.h. Handinnenfläche auf der Eichel kreisen. Mir macht es nichts aus, sanft (!) mit der trockenen Hand die Eichel zu reiben, da meine Eichel sowieso (auch schlaff) freiliegt und leichtes Reiben am Stoff gewöhnt ist. :drool:
 

Benutzer211 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Chilly
Mit der trockenen Hand über die Eichel?
reiben oder knubbeln oder was? *gg*

Ne meine bisherigen würden bei sowas quiekend wegrennen :grin:

:eek: in der tat *quiek* :eek:
 

Benutzer8236 

Verbringt hier viel Zeit
ich habs auf der eichel auch gerne - aber ich denke mal das hängt auch davon ab ob der bursch/mann beschnitten ist oder nicht - ich bins, deswegen auf der eichel nicht ganz so senistiv wie vll andere männer, ganz einfach
 

Benutzer8522 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von oblivion
ich habs auf der eichel auch gerne - aber ich denke mal das hängt auch davon ab ob der bursch/mann beschnitten ist oder nicht - ich bins, deswegen auf der eichel nicht ganz so senistiv wie vll andere männer, ganz einfach

Die erfahrung hab ich auch gemacht...beschnittene sind wesentlich weniger empfindlich, da hab ich auch am anfang angst gehabt ich tu ihm weh...
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Man sollte die Eichel nbicht außen vor lassen, aber mit etwas flüssigkeit gehts besser.

:engel:
 
K

Benutzer

Gast
ich weiß mein freund hat es überhaupt nicht gerne wenn ich beim runterholen an seine eichel komm... er mag es lieber wenn ich nur den schaft "bearbeite"... ich denke das kommt immervganz drauf an
 

Benutzer7596 

Ist noch neu hier
Ich hasse es an der Eichel. Werde ich dort mit der Hand 'gerubbelt', ist das absolut überreizt. Wahrscheinlich geht es Vielen so. Aber äh, was ist Dein Problem?

Ich mag es sehr am Hoden angefasst zu werden. Dann sagt man das eben und die Partnerin weiß Bescheid...
 

Benutzer8906 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von secretman
Also ich mag es auch nicht wenn die bloße hand die eichel anfässt,ich find das teilweise sehr unangenehm, hab es lieber so wie beschrieben. Wenn es direkt an die Eichel sein soll dann nur mit viel Gleitgel, aber ich verzichte lieber drauf.

Dem stimme ich voll und ganz zu.
 
M

Benutzer

Gast
Wenn die Eichel ganz trocken ist, dann ist es tatsächlich etwas unangenehm. Das gleiche natürlich auch, wenn sie die Eichel massiert / "rubbelt" wie den Schaft. Aber sanfte Berührungen mit der Zunge oder der feuchten Handfläche sind sehr schön. Das gehört auf jeden Fall zu einem guten Handjob dazu !!!:grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren