Analsex - Erfahrungen & Phantasien

Benutzer70991  (36)

Verbringt hier viel Zeit
In einem Porno stöhnt die Frau auch, wenn "er" sie mit Smarties bewirft. Sie wird dafür bezahlt.

Es ist DEIN Job, herauszufinden was deine Partnerin wirklich mag.


Ich für meinen Teil habe erst vor wenigen Tagen meine Vorliebe für Analverkehr mitbekommen. Zeitgleich mit meiner Freundin :zwinker:
Ich war überrascht, denn trotz viel Neugier und Experimentierfreudigkeit habe ich bisher sprichwörtlich die Finger davon gelassen. Nun aber ist es Teil unseres Sexlebens und... was soll ich sagen... wow? Ja, wow klingt ganz gut.
 
F

Benutzer

Gast
Ich will euch mal was schildern, was ihr nicht unbedingt ausprobieren solltet.
Ich hab vorhin mit nem Dildo rumgespielt. In diversen Pornos hab ich gesehen, wie sie Sachen ganz in den Po stecken. Die üben das anscheinend oder sie könnens besser. Es wird ja abgeraten sowas zu tun und das, wie ich finde zu Recht. In meiner Geilheit hab ich mir gedacht, probiers einfach mal aus und siehe da, der Dildo war ganz drin. Ich weiß, es ist eigentlich völlig bescheuert, aber was macht man nicht alles wenn man geil ist. War an sich nicht schlecht, aber ich hab das Teil fast nicht mehr raus gebracht. Ich hab mir echt ins Hemd gemacht. Mein Gott, hatte ich eine Angst, dass ich jetzt noch ins Krankenhaus muss. Ich hab gedrückt, gedrückt und gedrückt und nichts ging. Dann hab ich versucht das Teil irgendwie mit den Fingern zu erreichen. Nicht mal mit den Fingern bin ich hingekommen. Nun war noch mehr Panik angesagt, dass Teil war soweit drin, dass ichs nicht mal mehr mit den Fingern spüre. Zum Schluss hab ich noch mal alle Kraft aufgewendet und gedrückt bis mir fast der Kopf geplatzt ist. Nach endlosen Minuten war das Ding dann wieder draußen. So einen Schrecken wünsche ich keinem. Ich bin fast zusammengebrochen vor Panik.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
:eek: Sowas ähnliches ist mir mal mit nem OB passiert, das beim Sex aus Versehen drinne war :schuechte
 

Benutzer79638 

Verbringt hier viel Zeit
Ich will euch mal was schildern, was ihr nicht unbedingt ausprobieren solltet.
Ich hab vorhin mit nem Dildo rumgespielt. In diversen Pornos hab ich gesehen, wie sie Sachen ganz in den Po stecken. Die üben das anscheinend oder sie könnens besser. Es wird ja abgeraten sowas zu tun und das, wie ich finde zu Recht. In meiner Geilheit hab ich mir gedacht, probiers einfach mal aus und siehe da, der Dildo war ganz drin. Ich weiß, es ist eigentlich völlig bescheuert, aber was macht man nicht alles wenn man geil ist. War an sich nicht schlecht, aber ich hab das Teil fast nicht mehr raus gebracht. Ich hab mir echt ins Hemd gemacht. Mein Gott, hatte ich eine Angst, dass ich jetzt noch ins Krankenhaus muss. Ich hab gedrückt, gedrückt und gedrückt und nichts ging. Dann hab ich versucht das Teil irgendwie mit den Fingern zu erreichen. Nicht mal mit den Fingern bin ich hingekommen. Nun war noch mehr Panik angesagt, dass Teil war soweit drin, dass ichs nicht mal mehr mit den Fingern spüre. Zum Schluss hab ich noch mal alle Kraft aufgewendet und gedrückt bis mir fast der Kopf geplatzt ist. Nach endlosen Minuten war das Ding dann wieder draußen. So einen Schrecken wünsche ich keinem. Ich bin fast zusammengebrochen vor Panik.


ohman das ist wirklich der oberhammer. sowas hab ich ja noch nie gehört bzw. gelesen. In Filmen sieht das immer so einfach aus...
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich will euch mal was schildern, was ihr nicht unbedingt ausprobieren solltet.
Ich hab vorhin mit nem Dildo rumgespielt. In diversen Pornos hab ich gesehen, wie sie Sachen ganz in den Po stecken. Die üben das anscheinend oder sie könnens besser. Es wird ja abgeraten sowas zu tun und das, wie ich finde zu Recht. In meiner Geilheit hab ich mir gedacht, probiers einfach mal aus und siehe da, der Dildo war ganz drin. Ich weiß, es ist eigentlich völlig bescheuert, aber was macht man nicht alles wenn man geil ist. War an sich nicht schlecht, aber ich hab das Teil fast nicht mehr raus gebracht. Ich hab mir echt ins Hemd gemacht. Mein Gott, hatte ich eine Angst, dass ich jetzt noch ins Krankenhaus muss. Ich hab gedrückt, gedrückt und gedrückt und nichts ging. Dann hab ich versucht das Teil irgendwie mit den Fingern zu erreichen. Nicht mal mit den Fingern bin ich hingekommen. Nun war noch mehr Panik angesagt, dass Teil war soweit drin, dass ichs nicht mal mehr mit den Fingern spüre. Zum Schluss hab ich noch mal alle Kraft aufgewendet und gedrückt bis mir fast der Kopf geplatzt ist. Nach endlosen Minuten war das Ding dann wieder draußen. So einen Schrecken wünsche ich keinem. Ich bin fast zusammengebrochen vor Panik.


:eek:
Deine Panik ist durchaus nachvollziehbar und zum Glück haste das Teil wieder rausbekommen...oh Gott, was wäre es mir peinlich, wenn ich wegen sowas eine Notfallklinik aufsuchen müsste.

Jetzt hoffe ich doch, dass du künftig bei Solospielchen einen Plug verwendest und der Dildo nur zu zweit zum Einsatz kommt, denn da kann das Toy von deiner Freundin festgehalten werden, damit es nicht komplett verschwindet.


ohman das ist wirklich der oberhammer. sowas hab ich ja noch nie gehört bzw. gelesen. In Filmen sieht das immer so einfach aus...

Das geht schneller als du denkst, weil der Dildo ab einem gewissen Stadium regelrecht von selber reinflutschen kann.
 

Benutzer67552 

Verbringt hier viel Zeit
:-( Ohhh Gott...Die Geschichte ist aber echt mal Krass....
Ich hab ja auch schon Dildos genommen, aber nie losgelassen ;-) *g*

Naja zum Glück ist es gut gegangen, aber grundsätzlich ist ein Plug sicherlich die bessere Wahl, oder ein Ana-Kugelstrang ist..fühlt sich sehr cool an und kann eigentlich nicht ganz verschwinden

LG
 
1 Woche(n) später

Benutzer60172 

Verbringt hier viel Zeit
huhu,,,

sooo..da es hier ja um erfahrungen geht.. nunmal ich... ich wünsche mir schon seit langem analsex.. gestern haben wir es dann probiert und es hat leider nicht wirklich funktioniert.. er ist nicht reingekommen... nun ja... haben wir einfach so weiter gemacht.. muss ja nciht auf biegen und brechen sein..

nun gut.. wir voll dabei.. ich lag auf dem bauch,er über mich und hat mich richtig schön hart genommen... nun gut... er ist dann einmal kurz rausgerutscht und wollte wieder rein.. leide rhat er das falsche loch erwischt und ist mit voll karamba in meinen trockenen after eingedrungen :flennen: nein wie ich geschrieen habe.. es tat und tut immernoch sooo schweine weh...besonders das gaaaaaaanz langsame vorsichtige rausziehen...
nun ist mir dann die lust auf analsex sehr vergangen :frown:

:flennen:
 
6 Monat(e) später

Benutzer57292 

Verbringt hier viel Zeit
Eiswürfel können auch zur Kälteverbrennung führen. :kopfschue
Äußerliche Anwendung kann man ja genau kontrollieren, aber ich hätte zu viel Angst, dass mir die Situation entgleitet, wenn er gleichzeitig in mir ist. :ratlos: Nee, danke.
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Ein Eiswürfel in Bewegung, warmer Umgebung und ständiger Reibung ausgesetzt wird NIEMALS einfach so Ecken bilden, vor allem dann nicht, wenn er schon abgerundet ist/wurde.
Liegt er auf einer glatten Fläche und schmilzt dahin, können sich Kanten bilden, aber jede andere Behauptung bezüglich der Eckenbildung verurteile ich mal pauschal als physikalischen Schwachsinn.
Übrigens haben wir gerade nen Thread aus der Versenkung geholt :smile2:
 

Benutzer82210 

Verbringt hier viel Zeit
huhu,,,

sooo..da es hier ja um erfahrungen geht.. nunmal ich... ich wünsche mir schon seit langem analsex.. gestern haben wir es dann probiert und es hat leider nicht wirklich funktioniert.. er ist nicht reingekommen... nun ja... haben wir einfach so weiter gemacht.. muss ja nciht auf biegen und brechen sein..

nun gut.. wir voll dabei.. ich lag auf dem bauch,er über mich und hat mich richtig schön hart genommen... nun gut... er ist dann einmal kurz rausgerutscht und wollte wieder rein.. leide rhat er das falsche loch erwischt und ist mit voll karamba in meinen trockenen after eingedrungen :flennen: nein wie ich geschrieen habe.. es tat und tut immernoch sooo schweine weh...besonders das gaaaaaaanz langsame vorsichtige rausziehen...
nun ist mir dann die lust auf analsex sehr vergangen :frown:

:flennen:


*rofl* du kannst doch nicht ernsthaft glauben dass er AUS VERSEHEN in das falsche loch gekommen is :grin:
zumal er wie du sagst trocken war und er davor nicht reinkam weils dir weh tat...

so was bescheuertes hab ich noch nie gehört... er wird doch wohl merken ob er vorn ins nasse warme vergnügen flutscht oder da totaler wiederstand deines afters is... :kopfschue
 

Benutzer51150  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Wieso eiswürfel?

wo habt ihr die den schmelzen lassen im po? oder wo?

Mfg Shaker
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren