Anale Selbstbefriedigung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Benutzer

Gast
Das scheint ja immernoch ein Tabuthema unter Männern zu sein. Ich bin zu 100% hetero und in letzter Zeit habe ich gefallen daran gefunden mir bei der Selbstbefriedigung die Prostata zu stimulieren. Dadurch erlebe ich heftigere Orgasmen als sonst, aber mich würde mal interessieren, ob ein Mann allein durch anale penetration kommen kann!

Ich würds zu gern mal erleben. Hat von euch vielleicht schon dahingehende Erfahrungen? Und an alle die, die es noch nicht ausprobiert haben, versucht es mal!
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
ich weiß nur von ner freundin, dass sies oft bei ihrem kerl macht und der findets sehr geil.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
@ Fugu, für mich ist das die sicherste und schnellste Methode zum Orgi zu kommen. Natürlich muss ich mir selber helffen, weil meine Freundin nicht dafür "ausgestattet" ist.
 
P

Benutzer

Gast
Mich würde auch mal interessieren wie es ist, wenn ich nur durch Prostata-Massage zum Orgasmus komme.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
simon1986 schrieb:
Natürlich muss ich mir selber helffen, weil meine Freundin nicht dafür "ausgestattet" ist.

? wie muss man denn da ausgestattet sein? finger rein und fertig.
oder hat sie keine finger?


perfect gentleman: probiers halt :zwinker:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
JuliaB schrieb:
? wie muss man denn da ausgestattet sein? finger rein und fertig.
oder hat sie keine finger?

Ja doch, sogar 10. Aber meine Finger sind länger! Überhaupt ich kann doch nicht jedes mal beim Duschen meine Freundin herbei rufen!
:grin:

Noch was für Perfect gentleman. Vielleicht ist es dann anders. Wenn ich mich "dort" erwische, dann gibt das einen irgendwie total anderen Orgi. Wie ein ganz heftiges Kitzeln und es spritzt anderes raus als normal. Beim 1.mal meinte ich, ich habe was kaputt gemacht..... Das geht aber meistens auch indem ich mich von aussen an der richtigen Stelle massiere.
 
O

Benutzer

Gast
fasfsf

hi

hahahaha wo finde ich leute wie euch hier im forum. solche leute braucht man, offen für neue und gute sachen. wenn ich hier das thema anschlagen würde anale selbstbefriedigung beim mann würde ich als perverser schwuler hingestellt und von den bürgern immer blöd angeschaut und von den gemeindetreffen ausgeschlossen.

das muss nich unbedingt was dickes sein wie n dildo. n schreibstift (natürlich nicht mit der schreibseite) rein und dann kannst anfangen dir einen runter zu holen, und dabei mit der anderen hand immer am stift rumspielen. wenn du dann kommst n bisschen stärker drücken, das is einfach geil ;-)

lg
 
A

Benutzer

Gast
ich finds immer lustig, dass ihr männer immer, wenns um anale befriedigung, noch mal nachdrücklich beteuert, dass ihr absolut hetero seit!
mann kann auch am anus oder an der prostata sehr empfindlich sein, ohne schwul zu sein!
und wenns dir gefällt, das mach es, und wenn jmd. homophobie hat und es nicht ausprobieren will, ist er selber schuld...vllt. entdeckt er so nie seinen fable oder so...
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
AustrianGirl schrieb:
ich finds immer lustig, dass ihr männer immer, wenns um anale befriedigung, noch mal nachdrücklich beteuert, dass ihr absolut hetero seit!
mann kann auch am anus oder an der prostata sehr empfindlich sein, ohne schwul zu sein!
und wenns dir gefällt, das mach es, und wenn jmd. homophobie hat und es nicht ausprobieren will, ist er selber schuld...vllt. entdeckt er so nie seinen fable oder so...

Na dem schließe ich mich mal an! Gut gesagt!
 

Benutzer7596 

Ist noch neu hier
AustrianGirl schrieb:
ich finds immer lustig, dass ihr männer immer, wenns um anale befriedigung, noch mal nachdrücklich beteuert, dass ihr absolut hetero seit!
mann kann auch am anus oder an der prostata sehr empfindlich sein, ohne schwul zu sein!
und wenns dir gefällt, das mach es, und wenn jmd. homophobie hat und es nicht ausprobieren will, ist er selber schuld...vllt. entdeckt er so nie seinen fable oder so...
Sehe ich genauso. Übrigens ist jeder Mann an der Prostata empfindlich...
 
A

Benutzer

Gast
fusselface schrieb:
oh oh , wenn Du mal viel älter bist hat dein Mann , Freund oder wer auch immer sicherlich ne gute Lehrerin
ich hoffe, er wird wissen, was er an mir hat.....

wow, ich bin 3mal zitiert worden *gerührtbin* :schuechte

*kiss*
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
Fugu schrieb:
Hat von euch vielleicht schon dahingehende Erfahrungen? Und an alle die, die es noch nicht ausprobiert haben, versucht es mal!

ne kann ich nicht mit dienen. die nachsorgetermine bei meinem urologen reichen mir völlig aus. :grin:

ich bin in dem bereich superempfindlich und hätte schon mal im krankenhaus fast eine schlägerei deshalb angefangen.

mich dort selbst zu stimmulieren würde mir beim besten willen nicht in den sinn kommen.
mein normaler orgasmus ist so intensiv das er keiner erweiterung bedarf. :zwinker:


lg
kerl
 
A

Benutzer

Gast
kerl schrieb:
ne kann ich nicht mit dienen. die nachsorgetermine bei meinem urologen reichen mir völlig aus. :grin:

ich bin in dem bereich superempfindlich und hätte schon mal im krankenhaus fast eine schlägerei deshalb angefangen.

mich dort selbst zu stimmulieren würde mir beim besten willen nicht in den sinn kommen.
mein normaler orgasmus ist so intensiv das er keiner erweiterung bedarf. :zwinker:


lg
kerl
das mit dem urologen ist ja was ganz andres als beim sex!
wenn deine frau/freundin whatever dich leicht am anus streichelt...ich glaub schon, dass dir das gefallen würde....am anfang nur um den anus herum...
 
S

Benutzer

Gast
also cih mags auch wenn mich meine freundin anal zusätzlich befriedigt
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
das mit dem urologen ist ja was ganz andres als beim sex!
wenn deine frau/freundin whatever dich leicht am anus streichelt...ich glaub schon, dass dir das gefallen würde....am anfang nur um den anus herum...

@hey austriangirl
ist schon klar! :zwinker:

ne das gefällt mir nicht. wir beschrieben, ich bin da super empfindlich. das ist dann nicht angenehm sondern unangenehm.
mein schnucki hat es ja schon mal versucht. dabei hätte ich sie beinahe refelxartig getreten.
frag mich nicht warum aber das ist bei mir eben so.

lg
kerl
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
kerl schrieb:
frag mich nicht warum aber das ist bei mir eben so.

naja, was solls, is ja auch kein weltuntergang, muss sich ja nicht jeder da stimulieren lassen.

wobei der vergleich mitm urologen doof war, dann hätten mädels ja auch keinen spaß, wenn ihnen jemand zwischen den beinen rumfummelt, weils beim gyn ja dasselbe ist :zwinker:

aber klug und erfahren wie du bist, weißte das ja eh selbst :engel:
 
M

Benutzer

Gast
jo is irgendwo schade dass es in unsrer gesellschaft halt immer noch tabuthemen gibt und ich denke dieses zählt auch größtenteils dazu..
also mit Anal Selbstbefriedigung hab ich gute Erfahrungen gemacht, das ganze halt gekoppelt mit "normaler" SB und dadruch erreicht man normal dann schon nen stärkeren Orgasmus. Von ner Frau bin ich leider auf diese Weise noch nicht befriedigt worden da ich bisher keinen Anlass dazu gesehn habe zu fragen weil in meinem weiblichen Umfeld eigentlich die meisten bei fantasievollem Sex ziemlich verklemmt sind und ich befürchte bei dem Thema meine Freundin auch.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren