Anal, an die Jungs

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Nachdem in anderen Threads (ja ich weiss es gab schon welche zu dem Thema :zwinker:) vorwiegend beschrieben wurde, ob Frau beim Mann anal stimuliert oder nicht und nur wenig über das WIE gesagt wurde, möchte ich meine Frage(n) nun mal an die Männer direkt wenden.
Wie werdet ihr am Anus denn am liebsten verwöhnt (ausschliesslich mitm Finger, sonstige Hilfsmittel..)?
Ist das mehr was besonderes, was ihr nicht immer haben wollt, oder mögt ihr es auch fürs Vorspiel?
Da ich mein Freund demnächst gern damit überaschen möchte (ich weiss dass es ihm gefällt) würd ich mich freuen, wenn ihr berichtet wie das bei euch so ist, welche Erfahrungen ihr gemacht habt und und und, sowas halt.. :smile:
 
S

Benutzer

Gast
Hallo,

tja da gibt es bestimmt einige Möglichkeiten. Mach einfach das, wo Du denkst und weisst, dass er es mag.

Mit dem Finger streicheln (Po-Ritze hoch und runter, am Anus etwas "fingern"...). Das sind sicher schon gute Möglichkeiten. Zumindest mag ich es so, wenn meine Süße es bei mir tut.
Desweiterem könntest Du ihn dort auch etwas lecken oder ähnliches (setzt aber sicher ein großes Vertrauen voraus!).
Zu den Hilfsmitteln: Entweder, wie beschrieben, die Finger oder Zunge. Feder kommt sicher auch gut, oder einen sogenanten "Anal-Plug". Ist so eine Art Mini-Dildo für den Anal-Bereich. Vorteil, Dein Freund kann ihn auch bei Dir anwenden. :zwinker:

Einfach ausprobieren! Es tut uns (Männern) auch ganz gut, auch wenn wir es nicht immer zugeben wollen. :downunder

Aber ich finde es gut, dass es doch mehr Männer sind, als ich dachte.

Sexy-Gruß :gluecklic
 
Z

Benutzer

Gast
Also Anal bringt mir selber nichst.
Aber so bei einer Weiblichen Peson:tongue:

Egal ob lecken----Finger---Plug oder Dildo oder :grin:

Ist einfach ne ganz feine sache:eckig:
 
K

Benutzer

Gast
naja ich habs ned so damit, also lebe ich weiter nach dem Motto:
Mein Arsch bleibt Jungfrau. :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Tja, dann entgeht Dir eine Erfahrung im Leben mehr! :grin:

Greez!
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Mein Po ist das Einzige an mir was NICHT mehr Jungfrau ist:eek4:
Aber vor 2 Jahren habe ich dann hier eine Einbahnverkehr Tafel hingestellt.
Ich bin trotzdem an dieser Stelle total stark erregbar. Aber meine Freundin beschäftigt sich "nur" mit den beiden äusseren Teilen von meinem Po :grin:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Hmm... ich darf da bei meinem mausl gar net hin.. da is die ganze sexuelle stimmung weg... :grin:
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Geistreichelt hab ich ihn am Hintern schon, hab mich bis jetzt nur noch nicht getraut mit nem Finger einzudringen, weil wir noch nicht darüber gesprochen haben und er es auch nicht erwartet, denk ich mal :zwinker:. Aber da er in seinen letzten Beziehungen öfters so verwöhnt wurde und deutlich gemacht hat dass es ihm gefiel, würd ich halt auch mal gern.. ich weiss dass ich das nicht muss, aber machen würd ichs schon gern und vorallem bin ich auf seine Reaktion gespannt :smile:. Meint ihr ich soll es andeuten oder einfach so "loslegen"?
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Für mich persönlich ist anal etwas, mit dem ich äußerst respektvoll und vorsichtig umgehe. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer (wie auch Frauen) kaum irgendwo mehr schreckhaft sind, als bei dieser Sache - egal, ob sies eigentlich toll finden (und bei anderen Partnern schon hatten) oder es noch nie erlebt haben.
Überraschungen, ohne jegliche Vorwarnung halt ich an sich nicht für sehr angebracht.
Dabei muß mans jetzt auch nicht zwingend vorher ausdiskutieren - es ist auch eine Möglichkeit die Sache einfach immer weiter zu steigern. Man muß ja nicht von außen streicheln gleich auf "Finger bis zum Anschlag reinstecken" übergehen *ggg*.

Ich benutze nie irgendwelche Hilfsmittel - allein weil ich es nicht will und er sicher auch net sehr begeistert wär *gg*. Finger und Zunge reichen vollkommen, um ein zufriedenstellendes Ergebnis für beide Seiten zu erreichen.
Was man allerdings nie nie niiie vergessen darf, ist entsprechende Feuchtigkeit. Und spitze, lange Fingernägel sind nicht gerade das geeignete Werkzeug für die ersten Versuche :zwinker:
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Auf Hilfsmittel wie Dildo etc. hätte ich auch wenig Lust und ich glaub er auch nicht :smile:. Lange Fingernägel hab ich aus Prinzip nicht (weil die auch bei anderen Tätigkeiten extrem störend sind), von daher wäre auch das geklärt.. also Teuferl du plädierst für's langsame vortasten?
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Jo, tu ich - oder eine Kombination aus reden und vorantasten *g*. Man sollts nie völlig totschweigen, damits nicht wie irgendwas "böööses" rüberkommt :zwinker:
Also ich machs zumindest so, und es klappt ganz gut.
 

Benutzer7061  (41)

Verbringt hier viel Zeit
also po streicheln.. :drool: da bin ich wie wachs.. :smile:
aber alles was tiefer geht... muss ich nicht haben..
also jetzt noch nicht..


aber man soll ja nie "nie" sagen.. :smile:
 

Benutzer7950 

Verbringt hier viel Zeit
ich kann der ganzen Sache nix abgewinnen.
Glaube das es sofort in die GAY-Ecke geht, wenn ein Kerl das gut findet. Dafür haben wir das andere große vorne dran, damit müsst ihr Mädels euch zufrieden geben
 

Benutzer6604 

Verbringt hier viel Zeit
Mit dem Finger find ich es sehr schön, auch -aber nicht nur- als Vorspiel. Allerdings will ich es auch nicht zu oft so, aber von Zeit zu Zeit ist es wirklich sehr schön. Mit nem Dildo wär es mir aber auch definitiv zu heftig. Wichtig ist meiner Meinung nach ein langsames Vortasten, dann merkst Du schon wie weit Du gehen darfst.
 
H

Benutzer

Gast
Mit dem Finger find ichs auch gut, und für mich hat das nix Schwules an sich. Dann müsste ja man auch was gegen das "Blasen" haben...tststs.:ratlos:

Gruß
Helge0815
 

Benutzer7802 

Verbringt hier viel Zeit
popo-stöpsel oder wie die dinger heißen!? *lol
nee, bin am popo kitzelig, deswegen find ichs net so dolle... aber wers mag, darf sich gerne alles mögliche reinstecken! :drool: :grin:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von Hessy
ich kann der ganzen Sache nix abgewinnen.
Glaube das es sofort in die GAY-Ecke geht, wenn ein Kerl das gut findet. Dafür haben wir das andere große vorne dran, damit müsst ihr Mädels euch zufrieden geben

LOL???? Den beitrag find ich richtig lustig... Warum sollte das schwul sein? ich finds arm, dass sowas immer gleich als schwul oder zumindest in die ecke tendierend abgestempelt wird...
 
J

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Hessy
ich kann der ganzen Sache nix abgewinnen.
Glaube das es sofort in die GAY-Ecke geht, wenn ein Kerl das gut findet. Dafür haben wir das andere große vorne dran, damit müsst ihr Mädels euch zufrieden geben

warum sollte das bitte in die gay-ecke gehn???*kopfkratz*

und hessy:
ok- wenn wir uns mit dem "anderen großen ding vorne dran" zufrieden geben müssen(schon das wort MÜSSEN...), dann MÜSST ihr männer euch eben einfach damit zufrieden geben, das wir nur 1 mal die woche lust haben,
das wir nicht auf sex von hinten stehn,
das wir zu quickis nein sagen, weil uns das kuscheln fehlt,
das wir ein 20 minütiges vorspiel brauchen,und ihr uns das geben MÜSST,
das wir es am liebsten im dunkeln machen,
das wir scharfe dessous abstossend finden,
das wir zu sexspielzeug generell nein sagen..u.s.w.,u.s.w.

das waren jetzt überzogene dinge( die auch für mich keinesfalls zutreffen,aber soll ja solche frauen geben),
aber wenns so wäre....tja..mit deinen worten...MÜSSTEST du dich damit zufrieden geben
:grin:
 
S

Benutzer

Gast
Naj ganz unrecht hatt er nicht, ich weiß net ob ich drauf stehe, hab die erfahrung noch net gemacht und ich hätte schon angst wenn ich den wunsch äussern würde das meine Freundin VIELLEICHT denkt das ich ein wenig Homo angehaucht bin. In solchen sachen ist meine Freundin(19) nicht sehr aufgeklärt, ich hab schon 1 1/2 Jahre gebraucht um sie auf den Geschmack von Analer Verwöhnung bei ihr zu bringen, was sie am Anfang unserer Beziehung total Abstoßend fand. Heute gefällts ihr.
 

Benutzer8105 

Verbringt hier viel Zeit
Um mal wieder aufs Wie zurückzukommen: Ich find das 'fingern' auch ganz schön, nur lange Fingernägel stören dabei... (Kann ganz schön wehtun, zumindest musste ich das schmerzhaft feststellen). Falls du auch lange Fingernägel hast, tu n bisserl Watte (z.B. von nem zerpflückten Abschmink-pad) drum und n Kondom drüber, das flutscht besser und fühlt sich immernoch klasse an
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren