an silvester alleine

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Komm nach Magdeburg, wir haben hier ne lustige Runde (alle sind sich noch recht neu ["Erstis"], da würdest du gar nicht als Unbekannte auffallen) :tongue:
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ich habs ja gerade geschrieben, weil es so ne Nerdscheisse wirklich gibt
jo das is mi9r jetzt auch klar :smile:
hab gedacht du hättest so "vor dich hingeschrieben"... ist echt unfassbar :grin:
 

Benutzer48560 

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir wird es dieses Jahr mit Feiern auch schwierig. Letztes Jahr hatte ich schon Schwierigkeiten jemand zu finden, der mich bei seiner Feier haben möchte. Schlussendlich hat mich doch ein Bekannter eingeladen mit den Worten, das er Mitleid hat, weil ich sonst keine Freunde habe. Nun, das war natürlich nicht so toll, aber besser als nichts.
Allerdings wird es bei dieser Person dieses Jahr nichts, also werde ich eventuell zuhause feiern. Das Problem ist allerdings, das ich über die Feiertage bei meinen Eltern zuhause bin und ich ihnen gegenüber nicht mein Gesicht verlieren möchte (wegen keine Freunden habens) und deshalb hoffen muss, das sie zu Silvester nicht anwesend sein werden. Andernfalls mus ich irgendwie anders zwischen 22 und 02 uhr irgendwo warten (vielleicht im Auto oder so), damit es nicht auffällt.
Hört sich ziemlich nach Stres an. Hoffen wir mal, das es dazu nicht kommt (und ich zuhause bleiben kann) :zwinker:
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
denkst du es hilft deinem (offensichtlichen) problem das du keine oder wenig freunde hast, wenn du das geheim hälst?
stell ich mir schwer vor daran zu arbeiten wenn du mit deinen gedanken da "ganz allein" bist...
 

Benutzer80839 

Benutzer gesperrt
Also bei mir wird es dieses Jahr mit Feiern auch schwierig. Letztes Jahr hatte ich schon Schwierigkeiten jemand zu finden, der mich bei seiner Feier haben möchte. Schlussendlich hat mich doch ein Bekannter eingeladen mit den Worten, das er Mitleid hat, weil ich sonst keine Freunde habe. Nun, das war natürlich nicht so toll, aber besser als nichts.
Allerdings wird es bei dieser Person dieses Jahr nichts, also werde ich eventuell zuhause feiern. Das Problem ist allerdings, das ich über die Feiertage bei meinen Eltern zuhause bin und ich ihnen gegenüber nicht mein Gesicht verlieren möchte (wegen keine Freunden habens) und deshalb hoffen muss, das sie zu Silvester nicht anwesend sein werden. Andernfalls mus ich irgendwie anders zwischen 22 und 02 uhr irgendwo warten (vielleicht im Auto oder so), damit es nicht auffällt.
Hört sich ziemlich nach Stres an. Hoffen wir mal, das es dazu nicht kommt (und ich zuhause bleiben kann) :zwinker:

Was ist denn so schlimm daran mit seinen Eltern zu feiern? Ich habe selbst die letzten Jahre immer mit Eltern und Bekannten gefeiert...okay es waren noch 2 meiner Freunde mit dabei, aber der Rest nur "alte Leute" (Übertreibung^^) Die meisten in meinem Alter haben damals schon zu Silvester nur mit gleichaltrigen gefeiert... da hab ich mich teilweise etwas komisch gefühlt, wenn ich bei meinen Eltern war. Das war für mich trotzdem allemal besser als irgendwo alleine in einem Zimmer zu hocken... oder was du vor hast, dich alleine in einem Auto zu verstecken! Wem hilft es denn, wenn du versuchst zu verheimlichen, dass du niemanden hast? Dir? Deinen Eltern? Wem? Hast du zu deinen Eltern denn so ein schlechtes Verhältnis, so wenig Vertrauen? Warum sollten sie dich dafür verurteilen, nur weil du nicht weggehst an dem Tag... Überleg mal echt was du hier von dir gibst Junge... ich bin fassunglos! :kopfschue
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also bei mir wird es dieses Jahr mit Feiern auch schwierig. Letztes Jahr hatte ich schon Schwierigkeiten jemand zu finden, der mich bei seiner Feier haben möchte. Schlussendlich hat mich doch ein Bekannter eingeladen mit den Worten, das er Mitleid hat, weil ich sonst keine Freunde habe. Nun, das war natürlich nicht so toll, aber besser als nichts.
Allerdings wird es bei dieser Person dieses Jahr nichts, also werde ich eventuell zuhause feiern. Das Problem ist allerdings, das ich über die Feiertage bei meinen Eltern zuhause bin und ich ihnen gegenüber nicht mein Gesicht verlieren möchte (wegen keine Freunden habens) und deshalb hoffen muss, das sie zu Silvester nicht anwesend sein werden. Andernfalls mus ich irgendwie anders zwischen 22 und 02 uhr irgendwo warten (vielleicht im Auto oder so), damit es nicht auffällt.
Hört sich ziemlich nach Stres an. Hoffen wir mal, das es dazu nicht kommt (und ich zuhause bleiben kann) :zwinker:
Mir tut es ja wirklich Leid, so etwas zu lesen.

Darf ich dich fragen, ob du denn selbst keine Lust hast, Silvester zu feiern, oder ob du nur niemanden findest?

Wenn du nicht willst, dann ist das natürlich kein Problem, allerdings solltest du das deinen Eltern doch mitteilen können? "Dieser Silvesterquatsch ist nichts für mich, ich bleibe zu Hause."
Und wenn du gerne willst: Sogar in jeder Kleinstadt gibt es irgendeine öffentliche Veranstaltung, bei der man sich unter die Leute mischen und zumindest ein bißchen Spaß haben kann.
 

Benutzer85086 

Verbringt hier viel Zeit
ich weiß wie schrecklich es ist an silvester alleine zu sein.

Ich war letzen silvester ganz alleine zuhause weil niemand da war mit dem ich was hätte unternehmen können und meine freundin war auch leider nicht da , weil sie mit ihren eltern weg war.

Ich habe um 0 uhr am fenster gestanden und mir die leute angeschaut die miteinander am feiern waren und das tat richtig weh....
 

Benutzer86971 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin auch alleine :-(

Und ich finde das schlimm.^^ Aber warum eigentlich?^^

Aber wenn ich an meine letzten 2 Sylvester Feiern denke... das war auch grausam. Ein zerbrechender Freundeskreis, keiner wirklich froh da zu sein, mir läufts immernoch kalt den Rücken runter.^^

Da war Sylvester feiern in Wow doch viel besser oder wars cs?^^
 

Benutzer87042  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nachdem meine Beziehung vor ner Woche in die Brüche ging werd ich zu Weihnachten und Silvester wohl auch alleine sein....


....naja was solls. Du bist nicht allein :zwinker:


Lg Clemens
 

Benutzer48560 

Verbringt hier viel Zeit
Was ist denn so schlimm daran mit seinen Eltern zu feiern? Ich habe selbst die letzten Jahre immer mit Eltern und Bekannten gefeiert...okay es waren noch 2 meiner Freunde mit dabei, aber der Rest nur "alte Leute" (Übertreibung^^) Die meisten in meinem Alter haben damals schon zu Silvester nur mit gleichaltrigen gefeiert... da hab ich mich teilweise etwas komisch gefühlt, wenn ich bei meinen Eltern war. Das war für mich trotzdem allemal besser als irgendwo alleine in einem Zimmer zu hocken... oder was du vor hast, dich alleine in einem Auto zu verstecken! Wem hilft es denn, wenn du versuchst zu verheimlichen, dass du niemanden hast? Dir? Deinen Eltern? Wem? Hast du zu deinen Eltern denn so ein schlechtes Verhältnis, so wenig Vertrauen? Warum sollten sie dich dafür verurteilen, nur weil du nicht weggehst an dem Tag... Überleg mal echt was du hier von dir gibst Junge... ich bin fassunglos! :kopfschue

Ich kann deine Reaktion schon verstehen. Das mit dem Auto ist wirklich etwas unsinnig von mir gewesen, aber das Problem ist doch, dass das keine Freunde haben mehr oder weniger ein Makel ist und diesen einzugestehen recht schwierig ist. Ich möchte mir die Blöße nicht geben und anderen Leuten eingestehen, das ich keine oder zumindest wenig Freunde habe und das es dieses Jahr nicht geklappt hat Leute zu finden, die mich auf ihrer Feier tolerieren. Das hat sicher auch etwas mit Stolz zu tun. Ausserdem wird man automatisch von den anderen bewertet wenn man so etwas sagt z.B. "Was ist denn mit dem los?" usw. Auch von den Eltern, egal wie gut oder schlecht das Verhältniss zu jenen ist. Meines ist übrigens recht gut.
Das meinte ich mit Gesicht verlieren.


Allerdings kommt das Zusammenfeiern mit meinen Eltern nicht in Frage für mich, da ich das in meinem Alter nicht machen möchte. Da kommt mir das dann doch etwas komisch vor. Auch wenn ich das in jungen Jahren mal gemacht habe.
Ausserdem sollen sie ja von meinem Problem nichts erfahren.
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Für mich gibt es nur einen Grund, warum ich an Silvester wirklich ungern zu Hause bleiben möchte - es kommt nur Scheiße im Fernsehen!

Ansonsten ist das doch echt ein Tag wie jeder andere, nur daß alle Welt einen glauben macht, man müßte an genau diesem einen Tag die Sau rauslassen und ist uncool und hat keine Freunde, wenn man es nicht tut... okay, man hat am Tag darauf frei, aber das trifft auch auf jeden x-beliebigen Samstag zu.

Dieser ganze Ausgehzwang führt IMHO nur viel zu oft dazu, daß man sich selbst irgendwo hin zwingt, "weil is ja Silvester", und am Ende ist es dort absolut langweililg. Aber cool, man war weg, man hat fett Silvester gefeiert, ganz groß :rolleyes_alt:
 

Benutzer86971 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Dieser ganze Ausgehzwang führt IMHO nur viel zu oft dazu, daß man sich selbst irgendwo hin zwingt, "weil is ja Silvester", und am Ende ist es dort absolut langweililg. Aber cool, man war weg, man hat fett Silvester gefeiert, ganz groß

agree. Irgenwie ist das alles nur social pressure. Meistens ist es tatsächlich langweilig; Aber natürlich denkt man, dass sich gerade jeder andere total amüsiert und man der einzige der sich langweilt oder alleine ist.^^
 

Benutzer73935 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du dich nicht hemmungslos besaufen willst (wie deine Kumpels) dann ist Silvester doch eh nur ein Tag wie jeder andere.
Also mach doch einfach das was du sonst auch machst, chill ne Runde, les was - schau nen Film o.Ä.


Falls du das nicht willst, saufen kannste ja immernoch:tongue:
 

Benutzer86747  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo, ein wenig zeit ist es noch bis silvester, vielleicht findet sich noch jemand mit dem du etwas unternehmen kannst, ansonsten genieße trotzdem den tag und mach etwas was dir spaß macht.

viel glück:smile:
 

Benutzer82382 

Verbringt hier viel Zeit
mhm...ich mag kein silvester.
Ich hatte noch nie etwas dagegen zu feiern, aber an dem Tag...:ratlos: ich mag dieses "Prost neujahr" und das ganze Gehabe irgendwie nicht, also werd ich vllt mit meinen Eltern feiern oder in gemütlicher kleiner Runde, aber ich finds jetzt ken drama nichts vor zu haben :zwinker: solang man ansonsten oft genug Spaß hat

lg
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Ich werde auch dieses Silvester, wie die letzten auch, alleine sein. Die
meisten meiner Freunde mit denen ich früher gefeiert haben, wohnen nicht
mehr in der Nähe und wenn doch, dann sind es nur noch Päärchen. Da
habe ich keine Lust als einziger Single dazuhocken. Mir gehts so schon
schlecht genug, muß das nicht noch verschlimmern.

Vielleicht setze ich mich vor den Rechner oder ich schaue ob was im TV
kommt. Evtl. hocke ich mich auch einfach ins Auto und fahre in der Gegend
rum. Keine Ahnung.

Bin schon froh, wenn dieser ganze Weihnachts- und Sylvesterschwachsinn
vorbei ist.
 

Benutzer82382 

Verbringt hier viel Zeit
Ich werde auch dieses Silvester, wie die letzten auch, alleine sein. Die
meisten meiner Freunde mit denen ich früher gefeiert haben, wohnen nicht
mehr in der Nähe und wenn doch, dann sind es nur noch Päärchen. Da
habe ich keine Lust als einziger Single dazuhocken. Mir gehts so schon
schlecht genug, muß das nicht noch verschlimmern.

Vielleicht setze ich mich vor den Rechner oder ich schaue ob was im TV
kommt. Evtl. hocke ich mich auch einfach ins Auto und fahre in der Gegend
rum. Keine Ahnung.

Bin schon froh, wenn dieser ganze Weihnachts- und Sylvesterschwachsinn
vorbei ist.

Oh ich bin auch froh, wenns vorrüber ist. Dieser aufgesetzte...... . Naja gut, was ich sagen sollte :grin: ich finds lustig, bei mir im Bekanntenkreis geben genau die Leute an, dass sie an Sylvester auf eine riesige Party gehen, die sonst nie zum Feiern zu haben sind.
 

Benutzer34827  (40)

Verbringt hier viel Zeit
muß jetzt Silvester doch nicht zu Hause verbringen :smile:

gehe mit ein paar Freunden weg, hätte ich letztes Jahr nicht gedacht das ich an Silvester mal nicht zu Hause bin.
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Dieses Jahr versinkt Silvester bei mir ohnehin in Umzugsstress. Am 31. legen mein Freund und ich mit Umzugswagen 500km zurück. :grin:

Die Feier mit meinen Freunden muss also ins Wasser fallen, was mich relativ traurig stimmt, weil ich das immer sehr gern mochte. In lustiger Runde feiern, ohne Saufen und Krachmusik.

Dafür werden mein Freund und ich um Mitternacht an der Trierer Mariensäule stehen und uns von dort oben ansehen, wie andere Leute ihr Geld in die Luft schießen. :tongue:
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe es gar nicht bemerkt aber ich bin völlig alleine an silvester :ratlos:
Die meisten meiner Freunde fahren zu verwandten oder verbringen den Abend mit ihren Partnern.
Alle um mich herum haben Pläne ,alle außer mir :geknickt: Ich habe total verpennt mir was zu überlegen und
nun stehe ich alleine da. Sogar meine Eltern haben schon was vor.
Was mach ich denn jetzt ?
ich will nicht ganz alleine versauern oder womöglich noch alleine in einer Bar vor mich hin gammeln :flennen:
Tja, das ist wirklich schlimm...
Aber, nüchtern betrachtet, ist es überhaupt nicht weiter wild...wenn ich mich mal als Beispiel nehme:
ich feiere kein Weihnachten weder mit meiner Familie noch mit meinen nicht vorhandenen Freunden,
ich feiere auch keinen Sylvester - denn, warum auch eigentlich sollte man das überhaupt tun...?
Was macht diesen Tag denn so..."besonders", daß man an ihm feiern muß...?

Es ist nur ein Tag, so wie die 364 anderen Tagen im Jahr auch, nur daß an diesem Tag -
zusätzlich zur "normalen Umweltverschmutzung" - noch eine werweißwie große Menge an Schadstoffen extra freigesetzt wird.
Darüber hinaus ist dieser Tag genauso gewöhnlich wie jeder andere Tag auch..
Nur ein weiterer Tag, der verstrichen ist...nicht mehr und nicht weniger.

Warum sollte man, beziehungsweise warum solltest du, traurig sein an ihm nicht gefeiert zu haben...?
Denn, was gibt es denn zu feiern an diesem Tag...?

[edit]
Man könnte sich höchstens freuen und feiern, daß ein weiter Tag vergangen ist an dem die Menschheit es nicht geschafft hat sich selbst vollständig auszulöschen und alles Leben auf der Planetenoberfläche zu vernichten.
Ob das aber ein Grund zum freuen ist und eine "Feier" rechtfertigt, das muß du selbst entscheiden...
[/edit]
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren