An die werdenden Mütter: Name für euer Baby?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
Die heißt wirklich Wolke aber ich denk mal das waren auch so verrückte Namensgebung wie bei Gwenyth Paltrow, ich meine sie hat ihre Tochter auch Apple genannt...
Vielleicht wird das der neue Trend :downunder
 

Benutzer32813  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Während einer Famulatur beim Pädiater habe ich mal einen kleinen, zierlichen Jungen kennengelernt, den die Eltern "Rambo" genannt haben. :rolleyes2

zum Thema:
Ich finde ja skandinavische Namen schön.
 

Benutzer25480 

Verbringt hier viel Zeit
gwyneth schrieb:
is ungwöhnlich, ja, und, naja....
aber "zorn" sehe ich in keiner weise positiv besetzt, wolke schon (ev. ein nordischer name?)

In der Zeitung stand nicht, woher der Name kommt und ob es ihn so als Namen gibt. Da stand nur, dass dem Vater der Name so gut gefallen hat und er auch einen Standesbeamten gefunden hat, dem es genauso ging, so dass er dem Kind den Namen geben durfte.

Ich denke auch, dass der Klang des Namens nicht immer auf das ursprungsland zurückzuführen ist. meine Tochter heißt Kimberly....... was meint ihr, woher der Name kommt?
 

Benutzer25480 

Verbringt hier viel Zeit
december schrieb:
England oder Amerika...

Das haben die meisten gedacht, ist es aber nicht. Der Standesbeamte schaute in seinem schlauen Buch nach, obs den Namen hier schon gibt, fragte nach der Schreibweise (es gibt 2) und fragte uns dann, was wir denn meinten. Wir gingen eigentlich auch von Amerika aus, weil der Name ja da ziemlich verbreitet ist.

Der Name kommt aus Holland. :smile:
 
A

Benutzer

Gast
@december - Is schon okay... es war auf jedenfall nicht böse gemeint nur mischt sich hier dauernd jeder ein. Und mir ist es schon egal was andere über den namen denken, denn ich hab ihn meiner Tochter bestimmt nicht aus Langeweile oder einfach so verpasst...
und ich rechtfertige mich nicht sondern möchte verstehen... denn im Gegensatz zu anderen lerne ich nie aus :smile:

gwyneth Uns hat es auch nicht gereicht das uns einfach der Name gefällt sondern das er etwas zum Nachnamen passt, deswegen haben wir auch noch Luna genommen obwohl der eh mein Favorit war und ich den eigentlich als Rufnamen haben wollte und weil ich in der SS das Gefühl hatte das dieser Name zu meiner kleinen Schnecke passt und ich schätze das hab ich voll ins Schwarze getroffen!

"@angelina
nimms mir nicht übel, aber nachdem ich diesen namen gesehen habe kann ich mir das umfeld in dem dein kind aufwächst sehr gut vorstellen"

Lol das ist der GEILSTE Satz den ich je gehört habe. Ich weiss nicht worauf du da anspielst, aber wir wohnen in einer tollen ansehnlichen Gegend und so jemand wie du würde mir hier bestimmt nicht begegnen. :grin:

@Cats - Ich danke dir... :zwinker: Endlich mal jemand der es auch so sieht wie ich! Weiss echt nicht was man an dem Namen so schlimm finden kann *gruebel*
 

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
MyMemory schrieb:
Das haben die meisten gedacht, ist es aber nicht. Der Standesbeamte schaute in seinem schlauen Buch nach, obs den Namen hier schon gibt, fragte nach der Schreibweise (es gibt 2) und fragte uns dann, was wir denn meinten. Wir gingen eigentlich auch von Amerika aus, weil der Name ja da ziemlich verbreitet ist.

Der Name kommt aus Holland. :smile:
Komisch und warum wird das sonst niergens erwähnt? Oder habe ich das einfach nur nicht im Netz gefunden?
Das wundert mich jetzt echt... Was es nicht so alles gibt.
 

Benutzer25480 

Verbringt hier viel Zeit
december schrieb:
Komisch und warum wird das sonst niergens erwähnt? Oder habe ich das einfach nur nicht im Netz gefunden?
Das wundert mich jetzt echt... Was es nicht so alles gibt.

Kann ich dir auch nicht sagen, weiß nur, was der Standesbeamte gesagt hat. Hab selbst noch nie nach dem Namen im Netz gesucht, sollte ich wohl mal machen.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
gwyneth schrieb:
@angelina
nimms mir nicht übel, aber nachdem ich diesen namen gesehen habe kann ich mir das umfeld in dem dein kind aufwächst sehr gut vorstellen
DAS find ich ne ziemliche frechheit!!!
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
@Cats - Ich danke dir... Endlich mal jemand der es auch so sieht wie ich!
Und wieso überrascht mich das nicht? *lol*

Übrigens: Das Umfeld, in dem ein Kind aufwächst, muß nicht unbedingt mit der Wohngegend zu tun haben, sondern viel mehr mit den Menschen, die ein Kind umgeben. Ich denke, das meinte gwyneth, und JA, ich hab genau denselben Eindruck wie sie.

Sternschnuppe
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Jetzt reicht es. Es wird zu persönlich. gwyneth, sternschnuppe, ihr könnt Namen schön oder hässlich finden, wie ihr lustig seid, aber hört mit diesen subtilen Beleidigungen auf. Ich habe selten so einen riesigen, unbeweglichen Haufen Vorurteile gesehen wie hier. Denkt meinetwegen, was ihr wollt, aber werft anderen Leuten nicht indirekt vor, ein schlechtes Umfeld für ihr Kind abzugeben.

Noch eine Bemerkung dieser Art und der Thread wird geschlossen. Es wär zwar schade drum, aber diesen Kleinkrieg tu ich mir nicht weiter an.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
nachdem ich diesen namen gesehen habe kann ich mir das umfeld in dem dein kind aufwächst sehr gut vorstellen
Dieser Satz von gwyneth war keine Beleidung, auch keine subtile. Sie sagte lediglich, daß sie ein Kind mit einem bestimmten Namen instinktiv einem bestimmten Umfeld zuordnen würde (und ja, solche Rückschlüsse kann man durchaus ziehen). Was nicht heißt, daß dieses Umfeld gleich "schlecht" sein muß.

Ich sehe das so: ICH würde mich in diesem Umfeld, unter diesen Menschen nicht wohlfühlen, weil ich ein anderer Typ Mensch bin. Diejenigen, die's betrifft, empfinden vermutlich GERADE diese Art von Umfeld, diese Art von Menschen als genau richtig und perfekt. Bitte, sollen sie. Sie haben ihre (wohl nicht sehr hohe) Meinung über mich - ich hab meine Meinung über sie. Wie genau die aussieht - das kann sich ja jeder selbst überlegen.

..und tschüs
Sternschnuppe
 

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
Ach nun kommt das Thema haben wir doch nun schon ewig durchgeaut und das was einigen gefällt gefällt anderen weider nicht und keiner ist bereit von seiner eigenen Meinung abzurücken. Also nehmen wir das einfach so hin und denken uns unseren Teil und gut ist.
Wär doch schade wenn wir uns hier nur noch ankeifern, oder wollt iht das das hier geschlossen wird.

Ich für meinen Teil winke jetzt mal mit der weißen Fahne. :winkwink:
 
A

Benutzer

Gast
>>>Dieser Satz von gwyneth war keine Beleidung, auch keine subtile. Sie sagte lediglich, daß sie ein Kind mit einem bestimmten Namen instinktiv einem bestimmten Umfeld zuordnen würde (und ja, solche Rückschlüsse kann man durchaus ziehen). Was nicht heißt, daß dieses Umfeld gleich "schlecht" sein muß.<<<

Ach neeee keine Beleidung... also ich versteh das etwas anders, ich denke man sollte sich dann gewählter äußern, vorallem wenn man so etwas schreibt.
Man kann KEIN Kind mit einem Namen einem besonderen Umfeld zuordnen. Hätte mein Kind auch Adelheidt nennen können und du hättest geschrieben, oh man voll die altertümlichen Leute... iiih wie kann man seinem Kind sowas nur antun? Du hast deine Meinung, wie immer - und lässt dich auch nicht umstimmen. Find ich ziehmlich klein kariert das man immer auf seiner Meinung hängen bleibt und sich nicht mal etwas anderes annehmen kann und gleich auf andere Namen schimpft obwohl man selbst noch niemals in so einer Lage war und obwohl es darum hier gar nicht wirklich ging. Ich hab nur gesagt wie ich mein Kind genannt habe (das wird nicht noch passieren sondern ist eine Tatsache) und ändern kann es sowieso keiner mehr, zumal das auch niemand will... :grin:

>>>Ich sehe das so: ICH würde mich in diesem Umfeld, unter diesen Menschen nicht wohlfühlen, weil ich ein anderer Typ Mensch bin. Diejenigen, die's betrifft, empfinden vermutlich GERADE diese Art von Umfeld, diese Art von Menschen als genau richtig und perfekt. Bitte, sollen sie. Sie haben ihre (wohl nicht sehr hohe) Meinung über mich - ich hab meine Meinung über sie. Wie genau die aussieht - das kann sich ja jeder selbst überlegen.<<<

Meinst du, du bist so viel anders oder besser als wir? Ich glaube kaum? Kann mir vorstellen, dass du nicht mit uns zurecht kommst, weil du nicht so locker zu sein scheinst. Wir sind es und ich bin verdammt froh darüber! Und ich lass mich auch nicht als Rabenmutter oder so etwas beschuldigen. Vielleicht bin ich eine bessere Mutter als du jemals sein wirst. Vielleicht kommst du mit irgendwas nicht klar? Aber dann lass das doch bitte nicht an uns aus! Okay?
Bisher hatte ich keine Meinung über dich, weil ich mir gar keine Meinung bilden konnte aber deine Sätze hier haben mir gereicht um mir zu zeigen, dass du auf jedenfall nicht zu den Menschen gehörst die mir sonderlich sympatisch sind! Ich brauch, will und muss mir absolut nicht überlegen wie deine Meinung über mich oder Cats oder sonstwem ist, ich finds einfach nur bescheuert was hier läuft und frage mich ob du das mit Absicht machst... immer wieder zu provozieren? Ich meine, es gibt ja so etwas wie Zwang, vielleicht kannst du ja nicht anders! :zwinker:

Und Cats ist mir tausendmal lieber als du! Ehrlich! :grin:

Bye bye Mary!

PS: Von mir aus muss der Thread nicht geschlossen werden.
Aber mittlerweile find ich es auch etwas übertrieben vom Namen auf das Umfeld zu schließen... *lol* Möchte gern mal wissen wie das aussehen soll ihr ihren Augen!

Danke december, wenigstens eine Vernünftige hier! :zwinker: :smile:
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
manchmal ist es vielleicht besser, wenn man nicht die bedeutung jedes namens kennt... "ira" fand ich bislang ganz hübsch, die bedeutung "zorn" kannte ich noch gar nicht. aber wenn die bedeutung immer schön sein soll. würden die namen "lea" oder "dolores" sicher auch nicht so oft vergeben werden. das eine bedeutet nämlich u.a. "wildkuh" und das andere "die schmerzensvolle" (oder so ähnlich)... :schuechte
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Man kann KEIN Kind mit einem Namen einem besonderen Umfeld zuordnen. Hätte mein Kind auch Adelheidt nennen können und du hättest geschrieben, oh man voll die altertümlichen Leute...
Stimmt, hätte ich wahrscheinlich. Aber DU hättest dein Kind eben gerade NIE Adelheid genannt. Wie schon gesagt, ich verweise auf gwyneths inoffizielle Zahnarzt-Statistik.

Du hast deine Meinung, wie immer - und lässt dich auch nicht umstimmen. Find ich ziehmlich klein kariert das man immer auf seiner Meinung hängen bleibt und sich nicht mal etwas anderes annehmen kann
Nein, ich finde das nicht kleinkariert, sondern konsequent. Ich hab meine Meinung. Soll ich die ändern, bloß weil hier drei Supermamis was anderes behaupten? Außerdem: Du bist doch auf demselben Trip, DU änderst deine Meinung doch auch nicht.
Übrigens schreibt man "ziemlich" ohne "h" --> und ja, DAS war kleinkariert! :grin:

Meinst du, du bist so viel anders oder besser als wir?
Anders mit Sicherheit. Daß ich besser bin, hab ich nie behauptet.

Kann mir vorstellen, dass du nicht mit uns zurecht kommst, weil du nicht so locker zu sein scheinst.
Was ist denn deine Definition von "locker" und was hat das mit der ganzen Sache zu tun? :ratlos: Ist man denn gleich verklemmt und konservativ, bloß weil man sich bei der Namensgebung für ein Kind nicht selbstverwirklichen will? :ratlos:

Und ich lass mich auch nicht als Rabenmutter oder so etwas beschuldigen.
Hab ich nie behauptet.

Vielleicht bin ich eine bessere Mutter als du jemals sein wirst.
Kommt wohl auf die Definition von "besser" an...

Vielleicht kommst du mit irgendwas nicht klar?
:ratlos: *?*

Bisher hatte ich keine Meinung über dich, weil ich mir gar keine Meinung bilden konnte aber deine Sätze hier haben mir gereicht um mir zu zeigen, dass du auf jedenfall nicht zu den Menschen gehörst die mir sonderlich sympatisch sind!
Tja, dann beruht das wohl auf Gegenseitigkeit... :grin:

Ich brauch, will und muss mir absolut nicht überlegen wie deine Meinung über mich oder Cats oder sonstwem ist
Dann laß es doch. *schulterzuck*

und frage mich ob du das mit Absicht machst... immer wieder zu provozieren? Ich meine, es gibt ja so etwas wie Zwang, vielleicht kannst du ja nicht anders!
Wer weiß, vielleicht ist das auch einfach nur ein krankes Hobby von mir... *lol*

Und Cats ist mir tausendmal lieber als du! Ehrlich! :grin:
Schön für dich.

Danke december, wenigstens eine Vernünftige hier!
Gut, daß du dich selbst da auch gleich ausgeschlossen hast. :tongue:

Sternschnuppe
 
A

Benutzer

Gast
Jap ich weiss das ich manchmal unvernünfitg bin
ich kann mich selbst eben gut einschätzen im Gegensatz zu dir! :grin: :grin: :grin:

Ja aber du würdest dein Kind Adelheid nennen oder was? :tongue:

Ach inoffizielle Zahnarztstatistik... LOL
sowas bescheuertes... nur weil ne Mutter mal meint den Namen ihres Kindes lang zu ziehen oder was auch immer.

Ich schreib ziehmlich wie ich will und wenn ich das mit h schreibe is das auch MEINE Sache... :grin: und das is nicht klein kariert.

Konsequent... wow... und das allein bei Namen. Also ich glaube dein Kind möchte ich nicht sein. Ich weiss du auch nicht meine Mutter... :grin:
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Weist du was mir auffällt Angelina? Alles was jemand sagt, und wenns nur seine eigne Meinung ist, wird von dir gleich so ausgelegt wie ein persönlicher Angriff auf dich, oder das dir jemand unterstellt das du keine gute Mutter bist, das du ne Rabenmutter bist usw...(was nebenbeibemerkt niemand mit einem Wort hier erwähnt hat) Nur weil du gerne etwas in Worte reininterpretierst heist das nochlange nicht, das der Schreiber das auch ebenso meinte.

Anderseits bist du auch wirklich sehr gut im Austeilen

ich kann mich selbst eben gut einschätzen im Gegensatz zu dir

Ich denke Sternschuppe kann sich und ihre Situation sehr gut einschätzen, und nur weil sie net bei jeder jungen Frau die in vielleicht nicht so ganz optimalen Verhältnissen ein Kind bekommt oder möchte, Juhuu schreit, sondern eben ihre Prioriäten anders setzt, ändert das doch nix an ihrer Einstellung und Einschätzung zu sich selber?

Konsequent... wow... und das allein bei Namen. Also ich glaube dein Kind möchte ich nicht sein. Ich weiss du auch nicht meine Mutter...

Was ist daran falsch konsequent zu sein? Du warst es doch schließlich auch, sonst hättest du kein Kind gezeugt und in die Welt gesetzt.

Weist du wenn dich viele Sachen die gesagt werden nicht intersieren oder tangieren, dann frag ich mich echt warum du dich so drüber aufregst, oder so biestig zurücktextest........
Du wirst an der Meinung andere nix ändern können, genau wie keiner was an deiner ändern kann. Es sagt auch keiner was von uns dagegen das DU den Namen für deine Tochter toll findest...das ist ja soweit okay. Aber du kannst nicht von allen anderen erwarten, das sie das ebenso tun.

Wer weis vielleicht regst du dich sicher ebenso über die Namen auf die unsere Kinder bekommen sollen, ist ja auch dein gutes Recht. Nur solltest du vielleicht mal aufhören
1. alles als persönlichen Angriff zu werten und in Konsequenz daraus
2. überhaus bissig zurückzuschießen, als wenn man dir grade sonstwie ans Leder wollte, und du nun meinst alles zickig verteitgen zu müssen.

Keiner will von dir das du den Namen deines Kindes änderst, keiner will das du deine Meinung änderst, aber du kannst auch net erwarten, das andere ihre Meinung ändern.

Kat
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Angelina schrieb:
Jap ich weiss das ich manchmal unvernünfitg bin
ich kann mich selbst eben gut einschätzen im Gegensatz zu dir! :grin: :grin: :grin:

Ja aber du würdest dein Kind Adelheid nennen oder was? :tongue:

Ach inoffizielle Zahnarztstatistik... LOL
sowas bescheuertes... nur weil ne Mutter mal meint den Namen ihres Kindes lang zu ziehen oder was auch immer.

Ich schreib ziehmlich wie ich will und wenn ich das mit h schreibe is das auch MEINE Sache... :grin: und das is nicht klein kariert.

Konsequent... wow... und das allein bei Namen. Also ich glaube dein Kind möchte ich nicht sein. Ich weiss du auch nicht meine Mutter... :grin:

Wäre diese Antwort auf meinen Beitrag ein Aufsatz, würde wohl drunterstehen "Thema verfehlt". Ich glaub, du hast nichtmal kapiert, was ich mit einigen Dingen sagen wollte. Ich geb's auf.

Sternschnuppe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren