An die Singles: Glaubt ihr noch an die Liebe?

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Frage geht mal an alle, die schon länger allein sind.
Glaubt ihr noch an die große Liebe, oder ist das für euch schon "erledigt"?

Oder habt ihr immer noch Hoffnung das es was wird?
 
G

Benutzer

Gast
Also ich habe zwar noch etwas Hoffnung einmal die richtige zu finden (bzw das sie mich findet) aber ab und zu denke ich auch das das nie passieren wird.
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Ihr 2 seid ja eh noch jung....da geht noch viel ...:zwinker:
 

Benutzer146905 

Sehr bekannt hier
Meine Meinung ist da verschieden... Einerseits glaube ich schon dran, andererseits nicht mit mir...
 
T

Benutzer

Gast
Ich bin zwar unglücklich seit 12 monaten in die ein und selbe Frau verliebt....aber ich weiß, dass sie meine große Liebe ist...denn dieses Gefühl was ich fühle ist unbeschreiblich....also ja die gibt es und wird kommen...

Ich gebe die Hoffnung nicht auf....auch wenn es sehr schmerzhaft ist es auszuhalten...
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Hitachi Hitachi
Naja mit 16 habe ich mir da auch noch keine Gedanken drüber gemacht...
 
A

Benutzer

Gast
Nach meinen zwei "Beziehungen" in zwei Jahren sehe ich das eher kritisch. Hoffentlich wird das was 2015. Ist schon alles irgendwie komisch.
 
T

Benutzer

Gast
@Alejandro

ich drücke dir die daumen das es 2015 klappt, die Liebe ist allgemein komisch......aber ich sage immer...umso schwieriger es ist das eine Liebe beginnt umso mehr schätzt man die Liebe
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Wir machen die eine Liebe zu der großen, einmaligen Liebe - nicht umgekehrt. Theoretisch kann also jede Liebe die Eine sein.
 
A

Benutzer

Gast
Aber wir wollen doch nur glücklich sein :/ Und das ist man meistens mit der großen Liebe. Sehe ich so.
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Wir machen die eine Liebe zu der großen, einmaligen Liebe - nicht umgekehrt. Theoretisch kann also jede Liebe die Eine sein.

Stimme dir da schon zu....aber man versucht ja an die nächste Liebe zu glauben...
Rein Theoretisch...
 
T

Benutzer

Gast
@Alejandro

klar ist man das, aber oft steht man sich selber im Weg um glücklich zu werden mit der großen Liebe......dass merke ich bei meiner Herzensdame...
 

Benutzer137727  (28)

Meistens hier zu finden
Ich verliere so langsam die Hoffnung und den Glauben.
 
S

Benutzer

Gast
Aber wir wollen doch nur glücklich sein :/ Und das ist man meistens mit der großen Liebe. Sehe ich so.

Glücklich ist man mit dem Leben, weil das Leben was man hat einen glücklich macht. Wenn du ein glückliches Leben nur an einen möglichen oder den einen Partner bindest, dann läufst du Gefahr einem Trugbild aufzusitzen. Hast du Geldsorgen? Schlimme Krankheiten? Einschränkungen im Leben? Keinen Job? Tragische Todesfälle? Depressionen?

Wenn nicht, dann ist das Leben schon ziemlich lebenswert. Ob mit Partner oder ohne. Ein Partner kann noch mehr Glück bringen, was aber nicht bedeutet, dass das Leben bis dahin unglücklich ist. Denn auch mit einem Partner dreht sich dein Leben nicht um 360 Grad.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren