an die mädels!!!!!

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
J

janamaus

Gast
ich bin 18 und habe mich gestern das erste mal selbst befriedigt!! mit meinen fingern und heute habe ich es mir mit einem dildo gemacht! jetzt tut meine scheide weh!! und ich muss dauernd pipi:grin: ich habe seit 4 tagen meine menstruation (wieder einmal) kann es daran liegen?? wie seht ihr das und wie macht ihr es euch??
 

Fowel  

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin zwar kein Mädel aber von meiner Ex hab ich auch so einiges mit auf den Weg bekommen.
Wenn du es dir das erste mal selbst gemacht hast, bist du noch ziemlich eng und solltest dein "Gewebe" langsam dehnen, nicht erst 1 Finger dann danach gleich nen Beate Uhse Big XXL Dildo, dat geht nich :smile:, immer klein anfangen, dann sollten deine schmerzen auch nicht so krass sein...

Solltest du einspruch erheben, schreib es... *g*


mfG Fowel
 

Tiffi  

Verbringt hier viel Zeit
Hattest du denn vorher schon Sex? Wenn nicht kann es daran liegen, dass dein Jungfernhäutchen eingerissen ist. Das erste Mal tut bei jedem weh.
 

*blondie*  

Verbringt hier viel Zeit
Tiffi schrieb:
Das erste Mal tut bei jedem weh.

Das ist Quatsch, das erste Mal muss nicht zwingend weh tun! Es gibt genug Mädchen, bei denen das erste Mal superschön und schmerzfrei war, alles andere ist ein altbewährter Mythos. Das soll jetzt nicht heißen, dass es nie wehtut, aber es stimmt halt nicht, dass es immer schmerzhaft ist.
 

Eiri  

Verbringt hier viel Zeit
@ tiffi: also bitte, ich frag mich, warum dann mein erstes mal nicht weh getan hat...bin ich etwa nicht jeder?

und @ fowel: du weißt aber gut bescheid :zwinker: cool!

und jetzt zu dir janamaus: wenn du deine klitoris bei der selbstbefriedigung zu sehr gereizt hast, kann es gut daran liegen, dass du dauernd pipi machen musst. das geht aber sicher (!!) wieder vorbei. also wenn du vorher schon sex gehabt hast, war das mit dem dildo sicher nicht der auslöser, wenn jedoch nicht...naja, ich bin nicht sicher, ob man sich mit nem dildo entjungfern sollte... vielleicht war deine freundin da unten sowas einfach nicht gewöhnt und sie muss sich jetzt erst mal wieder beruhigen.
 

Fowel  

Verbringt hier viel Zeit
mich faziniert der weibliche Körper einfach, der Steuerungsapperat einer Frau ist ungeheuer kompliziert, viel viel komplizierter als bei MANN...
Viel lässt sich jedoch durch logisches Denken, wie zB bei diesem Fall erklären.

Achja, Danke für dein Kompliment @ Eiri :zwinker:


mfG
 

nellee  

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich mit meinem Freund Sex in einer Stellung habe wo er sehr tief eindringt und/oder ich sehr gereizt werde, ist es auch schonmal vorgekommen dass ich 2 bis 3 Tage ständig auf Toilette musste oder zumindest das Verlangen danach hatte, auch wenn ich vielleicht gar nicht muß. Ist sehr unangenehm, verschwindet aber wieder.

Was den Dildo bzw. nen Vibrator betrifft... Mein Freund sagt immer dass ich ziemlich eng bin und beim Sex mit ihm hab ich auch keinerlei Schmerzen oder starke Reibungen. Wenn wir aber manchmal den Vibrator benutzen, der vom Umfang auch nicht dicker ist als das beste Stück von meinem Freund, empfinde ich das öfter als sehr unangenehm. Da ist es auch schon vorgekommen das mir am nächsten Tag noch alles weh getan hat. Wovon das kommt weiß ich aber auch nicht... Ich bevorzuge es mich mit meinen Fingern zu befriedigen...die Duschbrause kann auch sehr lustvoll sein.
 
9 Monat(e) später

Lexi91  

Benutzer gesperrt
Wie wärs, wenn du dir es einfach mt den Fingern machst. Beim Dildo kommt man nicht so richtig. Wen du Schmerzen hast, liegts warscheinlich daran, dass du nicht feucht genug warst? Naja, wie auch immer, besser gehts auf jeden Fall mit den Fingern. Aber jeder muss ja für sich alleine rausfinden, wie er es am liebsten mag...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren