an die mädels.. pause ??

N

Benutzer

Gast
miene freundin hat mit mir erst mal schluss gemacht sie sagt sie brauche eine pause sie ist sich ihre gefühle nicht mehr sicher ...... aber ich spüre das da noch was ist desswegen sagst sie es ja so iúnd nicht es ist aus für immer.

ich würd gern wissen warum ihr mädchen das macht was ihr denk was in euch vorgeht
 
L

Benutzer

Gast
also, ich würds wirklich nur machen, wenn ich mir über meine gefühle nicht mehr klar bin aber ihn trotzdem nicht verlieren will!
wie soll ich dir jetzt sagen, was ich denken würde? is halt schwer zu erklären... is eigentlich weniger denken, sondern mehr auf den bauch hören...
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Nemesis49 schrieb:
miene freundin hat mit mir erst mal schluss gemacht sie sagt sie brauche eine pause sie ist sich ihre gefühle nicht mehr sicher ...... aber ich spüre das da noch was ist desswegen sagst sie es ja so iúnd nicht es ist aus für immer.

ich würd gern wissen warum ihr mädchen das macht was ihr denk was in euch vorgeht

Hm schwierige Frage, ich habe bisher noch nie ne Pause gemacht, weil ich es sinnlos finde.

Ich würde nur ne Pause machen, wenn ich mir über meine Gefühle absolut nicht mehr sicher bin, um halt zu sehen ob ganz tief drinnen doch noch Gefühle schlummern die für ne Beziehung reichen.
Nen weiterer Punkt wäre zu testen wie es ohne den Partner ist, ob er mir fehlt oder ob es eben auch ganz gut ohne ihn geht.
 

Benutzer29608  (57)

Verbringt hier viel Zeit
Also: Ich bin zwar kein Mädchen, aber ich kann dir versichern, dass du hier keine zufriedenstellende Antwort bekommen wirdt.
Das wäre nämlich so, als würdest du sagen:
Sie hat Bauchweh. Wer von euch hat auch bauchweh und kann sagen was das ist? :eek4:
 

Benutzer26732 

Verbringt hier viel Zeit
HI!
Naja, für mich ist eine Pause und Schluss machen eigentlich was anderes. Ich habe auch schon einmal eine Pause eingelegt, das ist aber schon sehr sehr lange her und wieso ich das gemacht habe?? Naja, ich hatte viel negative Gedanken, die mir durch den Kopf schwirrten, ich hatte gemerkt, dass ich viel Lust habe mit Freunden wegzugehen und war mich nicht sicher, ob ich mit meinem Schatz überhaupt zusammenpasse. Allerdings habe ich nach 3 Tagen gemerkt, dass ich ihn doch über alles liebe und es wohl einfach nur negative Gedanken waren, die jedem normalen Menschen mal in den Kopf kommen! Er kam dann vom Urlaub heim, ich habe ihm alles mitgeteilt und seit dem Zeitpunkt war dann alles wieder schön und ich war einfach nur froh, ihn wiederzuhaben :gluecklic Natürlich gibt es auch viele Leute, die einer Pause eher kritisch gegenüberstehen aber es muss nicht immer was negatives bedeuten!!

Was hat sie denn genau gesagt, dass sie sich ihrer Gefühle nicht sicher ist und darüber nachdenken muss??

Natürlich könnte auch herauskommen, dass sie ohne dich besser kann als mit dir aber ich glaube in dieser Zeit ist es für sie am wichtigsten, ihre Zeit für sich zu haben, du solltest ihr auf keinen Fall dazwischenfunken und sie nerven oder sie dauernd nach einer Entscheidung fragen. Ich kenne viele Beziehungen, die dadurch auseinandergegangen sind. Dann fühlt sie sich vielleicht sehr eingeengt!

Wie lange wart ihr denn zusammen, dass sie so etwas sagt?
 
N

Benutzer

Gast
wir sind waren 1 1/2 jarhe zusammen. als sie am sonntag bei mir war und wir drüber geredet hatten hatte ich das gefühl sie weiss echt nicht was sie machn soll. ich habe dann auch gefragt ob es eine pause ist oder ob sie schluss macht sie sagte... keine pause sie weiss nicht wie lange sie braucht.

aber dann lag ich auf dem bett war fertig und sie ist auf mich gekrabbel und wir lagen einfach nur da und hatten uns gesprüht. und als sie ging gab sie mir einen kuss und wir hielten unsere strinen zusammen so wie was das soll geh nicht .... ka was das für ein gefühl war..... naja ich war total alle hab mit kumpels geredt die sagen abhaken ist zu jung die will was erleben i 23 sie 18... mein phychologe sagt warten wenn dann kommt sie an oder es ist halt vorbei ..... ich hab aber im herzen das sie noch was fühlt und ich liebe sie eh sehr dolle axo und nochwas ich hatte tabletten bekommen vom doc und der sagte mir dann das die die sexualität beeinflussen und wir hatten streit desswegen weil 2 monate kein sex und sie denk ich habe ne andere weil schien ja so, ich habs ihr auch gleich gesagt aber is war ja schon schluss.

naja ich habe auch eben bei nur die liebe zählt geschrieben weil ich das mädel einfach net aufgeben will meine liebe ist jetzt so stark wie nie glaube ich und ich hoffe es ist nicht zu spät
 
B

Benutzer

Gast
SEK100 schrieb:
dito

Pause würde für mich Schluß heißen!

Meine Meinung ! Wenn ich mich trenne hat das ja einen Grund. :grrr: Und entweder man arbeitet gemeinsam an dem Problem oder man lässt es eben und man trennt sich. :geknickt:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab das nie getan und werde es auch nie tun. "Pause" bedeutet für mich ein aufgeschobenes Ende und so feige und rücksichtslos bin ich dann doch nicht.
 
M

Benutzer

Gast
pause machen ist der beziehungskiller schlechthin.

und pause machen meistens nur die leute, die sich nicht trauen einen endgültigen schlussstrich zu ziehen.

pause =
"wenns mir schlecht geht, komm ich auf dich zurück, wenn ich aber wen besseres finde, nehm ich den"

aufschreiben, ausschneiden, aufhängen, auswendiglernen
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Nemesis49 schrieb:
ich würd gern wissen warum ihr mädchen das macht was ihr denk was in euch vorgeht

:rolleyes2 nur weil deine freundin das macht heißt das nicht, dass alle mädels das machen.

und nur weil ich auch weiblich bin, weiß ich noch lange nicht, was in deiner Freundin vorgeht.

und ne pause ist nichts mädchentypisches, mein freund wollte auch eine.

so viel erstmal vorweg...


also, eigentlich hat sie doch gesagt, was in ihr vorgeht: sie ist ihrer gefühle nicht sicher.

egal scheinst du ihr nicht zu sein, sonst hätte sie schluss gemacht.

sie will wohl schauen, wies ohne dich ist, ob sie sich besser fühlt, du ihr fehlst usw.

da bleibt wohl nur abwarten, nerv sie nicht, renn ihr nicht hinterher.
 
B

Benutzer

Gast
martini-bunny schrieb:
pause machen ist der beziehungskiller schlechthin.

und pause machen meistens nur die leute, die sich nicht trauen einen endgültigen schlussstrich zu ziehen.

pause =
"wenns mir schlecht geht, komm ich auf dich zurück, wenn ich aber wen besseres finde, nehm ich den"

Meine vollste Zustimmung!

Breckle
 

Benutzer6428 

Doctor How
Hallo Nemesis!

Meiner Erfahrung nach gibts es sone und solche...willsagen:
Es gibt die Feigen Damen (und Herren), welche nicht gerade heraussagen können, dass schluss ist...

...und es gibt die Damen, die eben nicht so genau wissen, was sie denken / fühlen.

Du hast erzählt, dass sie zu dir kam, als sie gesehen hat, dass es dir schlecht geht und sich angekuschelt hat und dich auch geküsst hat. Ich bin natürlich kein Hellseher, würde aber mal drauf tippen, dass deine Dame zur Kategorie 2 gehört und du keine schlechten Chancen hast...


Ich drück dir die Daumen!


Damian
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
martini-bunny schrieb:
pause machen ist der beziehungskiller schlechthin.

und pause machen meistens nur die leute, die sich nicht trauen einen endgültigen schlussstrich zu ziehen.

pause =
"wenns mir schlecht geht, komm ich auf dich zurück, wenn ich aber wen besseres finde, nehm ich den"

aufschreiben, ausschneiden, aufhängen, auswendiglernen


das kann man nicht so verallgemeinern!

manchmal braucht man eine pause voneinander.

uns hat sie sehr gut getan, wir sind wieder glücklich vereint.

und nur weil das bei dir so ist heißt das nicht, dass alle in der zeit schauen ob sie nen besseren finden... :rolleyes2

manchmal braucht man zeit für sich allein, weil man mit irgendetwas klarkommen muss, sein leben auf die reihe kriegen muss oder einfach mal sehen will, wie sehr man den partner vermisst und entsprechend merkt, wie viel er einem wirklich noch bedeutet.
 
B

Benutzer

Gast
Damian schrieb:
...und es gibt die Damen, die eben nicht so genau wissen, was sie denken / fühlen.

Dass ich nicht genau weiß was ein Fremder oder auch mein Partner denkt oder fühlt, ist mir klar. Aber dass ich das bei mir selbst nicht weiß - kommt mir irgendwie schizophren vor...

Breckle
 
R

Benutzer

Gast
also eine pause ist wirklich das feigste und unfäirste was es gibt. wie schon jemand geschrieben hat ein aufgeschobenes ende. derjenige der eine pause macht denkt in der richtung nur an sich, denn der andere partner wird so oder so total gekränkt sein und sich wohl vorwürfe machen. und nur eine pause um mal rauzufinden ob noch gefühle da sind ist ja wohl egoistisch bis zum geht nicht mehr. wenn ihr das wissen wollt, dann macht es subtil. fahrt ne woche weg, kapselt euch mal für eine woche ab, aber sprecht es nicht aus, denn das zerstört einfach jede beziehung.

@threadstarter: hoffnungen würde ich mir keine mehr machen. so fies es auch klingt, aber nach einer "pause" ist nichts mehr wieder wie vorher, da das ja der indikator dafür ist, dass die gefühle von ihrer seite aus so tief nicht ein können. wären sie da, würde sie keine pause wollen. stell ihr ein ultimatum von vllt einer woche und bring eben die gründe die bereits geschrieben worden. so kannst du einen sauberen schlussstrich ziehen und macht dich nicht zum affen. dennoch wünsche ich dir viel glück, vllt geht's nach der pause ja wieder berg auf? sein kann alles.

inv_
 
R

Benutzer

Gast
also ich hab das zu meinem ex auch mal gesagt, von wegen pause und so. aber eigentlich war mir klar, dass das nix mehr wird, ich knnte mich einfach nicht endgültig trennen, weil wir so lang zusammen waren. also ich würde mir an deiner stelle keine allzugroßen hoffnungen machen. aber vielleicht is deine freundin ja anders..
 

Benutzer33162 

Verbringt hier viel Zeit
ich weiß natürlich nicht was in deiner freundin vor geht, aber ich kann dir sagen wie es bei mir war.

ich habe auch schonmal eine pause eingelegt..weil ich große große zweifel hatte und nachdenken musste/wollte...
das ende vom lied ist das ich nach der pause endgültig schluß gemacht habe.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
re_invi schrieb:
also eine pause ist wirklich das feigste und unfäirste was es gibt. wie schon jemand geschrieben hat ein aufgeschobenes ende.

nur weil manche von pause sprechen, wenn sie sich nicht trauen schluss zu machen, muss das nicht für alle gelten :rolleyes2


und nur eine pause um mal rauzufinden ob noch gefühle da sind ist ja wohl egoistisch bis zum geht nicht mehr. wenn ihr das wissen wollt, dann macht es subtil. fahrt ne woche weg, kapselt euch mal für eine woche ab, aber sprecht es nicht aus,

nee danke, ich steh eher auf ehrlichkeit und offenheit in einer beziehung.

zumal der andere in der zeit vorher ja garantiert eh schon gemerkt hat, dass es nicht so gut läuft/was nicht stimmt, also macht er sich eh nen kopf, dann kann man auch gleich offen sein.
so viel mumm solte man dann doch haben.
 
R

Benutzer

Gast
JuliaB schrieb:
zumal der andere in der zeit vorher ja garantiert eh schon gemerkt hat, dass es nicht so gut läuft/was nicht stimmt, also macht er sich eh nen kopf, dann kann man auch gleich offen sein.
so viel mumm solte man dann doch haben.

nope, ich behaupte mal, dass das für viele partner aus heiterem himmel kommt, weil eben immer die heile welt vorgespielt wird. cards on the table ist ja gut und schön, aber dann nicht gleich mit dem joker "beziehungspause" sondern erstmal über eventuelle probleme usw reden.

inv_
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren