an alle die vergeben sind! Eine Treue und gewissens Frage!

Benutzer11811 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt immer drauf an von was für eine Art Beziehung man redet.

Eine Mittel-Klasse Beziehung oder eine richtige, langfristige.

Bezogen auf letztere bringt ein "Einsperren" oder des Partners grundsätzlich erstmal nichts und erreicht nur das Gegenteil.
Der bessere Weg wäre mal darüber zu sprechen, wie man sich bei getauschten Rollen fühlen würde und ob das "Erlebnis" dem Partnerteil wirklich soviel Wert ist, dass er es in kauf nimmt, dass der andere verletzt ist.
 
K

Benutzer

Gast
Schon bei der Frage, wird er merken, dass er das nicht hätte Fragen sollen!
 

Benutzer55865 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd ja nicht mal auf die Idee kommen in den Puff zu gehen,mit oder ohne Freundin!
Wär auch nicht begeistert,wenn meine Freundin in ne Men-Stripshow gehen wollen würde.Und sie wäre garantiert auch nicht so begeistert davon wenn ich in solche Lokale gehen würde...
Weiß gar nicht warum,man(n) da überhaupt hin will,wenn er eine Freundin hat!!!
Sry,vielleicht bin ich ja zu konservativ,aber sowas geht gar nicht!

greetz
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd ja nicht mal auf die Idee kommen in den Puff zu gehen,mit oder ohne Freundin!
Wär auch nicht begeistert,wenn meine Freundin in ne Men-Stripshow gehen wollen würde.Und sie wäre garantiert auch nicht so begeistert davon wenn ich in solche Lokale gehen würde...
Weiß gar nicht warum,man(n) da überhaupt hin will,wenn er eine Freundin hat!!!
Sry,vielleicht bin ich ja zu konservativ,aber sowas geht gar nicht!

greetz
Endlich mal ne vernünftige Aussage!

Die Frage ist doch nicht ob er darf oder nicht, sondern WARUM er da hin geht, wenn er ne Freundin hat? Den Grund möchte ich mal hören.
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Nochmal zum Verständnis: Ist denn diese Sache um die es geht identisch mit dem Puff oder ist das etwas anderes? Ist es also das Ziel, dass jemand mit den Damen auf dem Zimmer verschwindet oder geht es um Stripshows?

Das macht ja schon einen Unterschied.

Meiner Meinung nach definiert jedes Paar seine eigenen Grenzen, das hat nicht unbedingt etwas mit Toleranz zu tun. Manche engen sich ein, manche können von Natur aus ganz locker sein. Das ist alles in Ordnung solange beide die gleiche Auffassung haben.

Die Grenze des einen Partners sollte im Zweifelsfall automatisch als Grenze gelten.

Dagegen, dass jemand fragt ob er hingehen kann ist aber eigentlich nichts einzuwenden. Diskutieren sollte man über so ziemlich alles können, ohne das damit die Beziehung gleich in eine tiefe Krise gerät.

Ein tiefes Bedürfnis nach anderen Frauen oder eine Kritik an der eigenen Freundin kann ich darin nicht erkennen, wenn er einfach mal fragt, was sie davon hält wenn er mit den Kumpels dieser Form von Amüsement nachgeht.
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
Flatsch;2318365 schrieb:
Hallo

Ich wollte mal ne Kleine Diskussion starten und habe hier mal dafür ein Zitat aus dem Tread

"Freund will in den Puff" der vor kurzem erstellt wurde (hier ien Link dazu https://www.planet-liebe.com/threads/freund-will-in-den-puff.132419/)

Frage mich gerade, warum es zu dem gleichen Thema nochmal eine extra Diskussion braucht ... :rolleyes_alt:

BeastyWitch;2319255 schrieb:
Zur eigentlichen Frage: Für mich hat die ganze Sache nichts mehr mit Vertrauen zu tun. Ich als Partnerin, muß noch lange nicht allem zustimmen. Partnerschaft bedeutet auch gegenseitiger Respekt. Und hierbei höre ich immer nur das Mann sich alles rausnehmen darf.

Da stellt sich mir die Frage, wieso soviele Beziehungen kaputt gehen....vielleicht weil jeder zweite Mann einen Freibrief in der Tasche hat, von seiner ach so toleranten Frau?

Ich persönlich stelle mich jetzt mal allen entgegen und sage....Nö, ich hätte etwas dagegen

Nu zerhackt mich :tongue:

Da gibt es eigentlich nix zu "zerhacken" ... ist doch oke die Meinung bzw. Aussage ... ausserdem gibt es ja auch noch die Möglichkeit (wenn man es wirklich braucht) gemeinsam eine Stripshow zu besuchen wo sowohl Männlein wie Weiblein strippen ... damit jeder auf seine "Kosten" kommt ...


LG

magic :zwinker_alt:
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Glaub nicht, dass mein Freund da hin gehen wöllte.
Und falls er mich doch fragen sollte, wär ich alles andere als begeistert.
Er würde es auch nicht gut finden, wenn ich irgendwohin gehen würde, um mich an anderen Männern aufzugeilen.

Das wär dann unter anderem mein Argument: wenn er was dagegen hätte, dass ich mir sowas anschauen wollten würde, dann braucht er auch nicht hinzugehen.
 

Benutzer59703 

Verbringt hier viel Zeit
meine antwort: ich = links und er= rechts....noch fragen??

e085.gif
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Was für ein Riesaenaufriss mit dem Thema....*äugleinroll* Je mehr man drüber redet und sich aufregt und das als was ganz Böses etc. sieht und sich wortreich Sorgen macht, desto attraktiver da verruchter wird das doch für den ja ansonsten braven Männe. :grin:

Wenn frau sich so verhält kann frau ihn ja auch gleich da hinfahren, er kann ja gar nicht anders! Wie Kinder immer über genau den Zaun klettern müssen, auf dem "Betreten verboten" steht.....

Ich würde da nicht so einen Wind machen und wenn er sowas ansprechen würde gar nicht groß auf die Sache eingehen, dann tut es ihm höchstens um die 15 Euro für den Whiskey Cola leid, die er da berappen muss und geht das nächste Mal beim Jungsabend lieber wieder woanders hin. Wenn mein Freund wirklich auf leicht abgetakelte Stripperinnen und Nutten stünde, würde er ja sowieso schon längst Stammgast im örtlichen Bordell sein.
 

Benutzer52152 

Meistens hier zu finden
Mein Freund würde nicht mal auf die Idee kommen dahin zu wollen...aber selbst wenn fände ich das schon sehr, sehr krass...wenn ich nicht mit wäre hätte ich wohl keine ruhige Minute (abgesehen davon dass ich mit fast 17 eh net reinkäme..egal):tongue:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Meine Meinung hat sich nicht geändert, sie wurde eher bestärkt. Ich würde es ihm verbieten. Allerdings weiß er auch von selbst, dass er es sich mit mir verscherzt, wenn er einen Puff besucht. Sowas gibt es bei mir nicht.
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn er meint er müsste in' Puff o.ä. gehen, dann kann er sich ne neue Freundin suchen, auch, wenn es 'nur zum trinken' ist. Und wenn ers heimlich macht, dann erst recht!
 

Benutzer39910  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Misch mich mal als Mann ein:

Mein meinung:

Angenommen meine Freundin geht in so eine Show, nur halt für Frauen.
Würd mich mega stören.
Warum braucht sie jmd. anderes, der definitif "geiler" ist, um sich geil zu machen? Kann sie mit mir was nicht ausleben? Bin ich net genug?
Kann sie sich vll.t da hemmungslos fallen lassen? warum kann sies bei mir nicht.

Die Fragen kann man leicht undrehen, so dass sie die frau stellt wenn mann zu so einer show geht.
Klar ist: Mann geht da hin um sich auf zu geilen und weil er da was bekommt was er sonst net bekommt.
Im Prinzip findet er da, was er sich immer wünscht. "Geile Frauen".
Also genau das, was meine Freundin für mich ist.

Wenn ich ne Freundin hab und die beziehung läuft so wies soll, also gut, dann ist meine strip show bei mir zuhause und die "geile Frau" meine freundin, da brauch ich kein andere mädel.

also ich würd mich eher frage, was ich falsch gemacht hab, das mein freund jetzt andere brauch um sich aufzugeilen....und das als vorglühe zu bezeichent hört sich nach der verdrängung an.
Wetten, dass der Mann beim sex danach mit euch an die geile Frau aus dem Strip lokal denkt..und wetten das er denkt, mit der wär der sex viel geiler und hemmungsloser...darum gehts doch, die männer glauben das der sex mit dern frauen so richtig geil ist und mit allem drum und dran..was sie zuhause net bekommen...
jenau da ist der punkt...wieso denkt der man so?

Un wenn der Mann drüfte, würd er bei de show alle begatten, wes bei drei net auf dem baum ist......das liegt einfach am trieb...und daraus folgt vorallem bei männern...sex sells

grüße
neway
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Misch mich mal als Mann ein:

Mein meinung:

Angenommen meine Freundin geht in so eine Show, nur halt für Frauen.
Würd mich mega stören.
Warum braucht sie jmd. anderes, der definitif "geiler" ist, um sich geil zu machen? Kann sie mit mir was nicht ausleben? Bin ich net genug?
Kann sie sich vll.t da hemmungslos fallen lassen? warum kann sies bei mir nicht.

Die Fragen kann man leicht undrehen, so dass sie die frau stellt wenn mann zu so einer show geht.
Klar ist: Mann geht da hin um sich auf zu geilen und weil er da was bekommt was er sonst net bekommt.
Im Prinzip findet er da, was er sich immer wünscht. "Geile Frauen".
Also genau das, was meine Freundin für mich ist.

Wenn ich ne Freundin hab und die beziehung läuft so wies soll, also gut, dann ist meine strip show bei mir zuhause und die "geile Frau" meine freundin, da brauch ich kein andere mädel.

also ich würd mich eher frage, was ich falsch gemacht hab, das mein freund jetzt andere brauch um sich aufzugeilen....und das als vorglühe zu bezeichent hört sich nach der verdrängung an.
Wetten, dass der Mann beim sex danach mit euch an die geile Frau aus dem Strip lokal denkt..und wetten das er denkt, mit der wär der sex viel geiler und hemmungsloser...darum gehts doch, die männer glauben das der sex mit dern frauen so richtig geil ist und mit allem drum und dran..was sie zuhause net bekommen...
jenau da ist der punkt...wieso denkt der man so?

Un wenn der Mann drüfte, würd er bei de show alle begatten, wes bei drei net auf dem baum ist......das liegt einfach am trieb...und daraus folgt vorallem bei männern...sex sells

grüße
neway

ich find es lustig, dass ihr die Männer auf den Posten "mir reicht meine Freundin net und DARUm will ich.." stellt..

Was ist denn mit Situationen wie zb. draußen zu poppen- da is doch auch der Kick des erwischt werdens dabei.. da sagt keiner "ja er braucht den kick und ich reich ihm nicht mehr"..

WAS ist denn, wenn er es einfach mal "ausprobieren" will um zu sehen wie die Stimmung dort ist usw. ..
Natürlich wird es Mann anmachen zu sehen wie die Frauen sich auf der Bühne bewegen.. aber das kann doch auf der Straße genau so sein..

wir reden hier ja nicht von dauerhaften Besuchen, sondern von dem Fall dass er ankommt und sagt dass er da mal hin will oO

vana
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
wir reden hier ja nicht von dauerhaften Besuchen, sondern von dem Fall dass er ankommt und sagt dass er da mal hin will oO

vana

vor allen dingen will er da nciht allein hin, sondern mit seinen kumpels -> ein männerabend und wenn die kumpels nunmal wolen und mein freund was mit seinen kumpels machen will
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
vor allen dingen will er da nciht allein hin, sondern mit seinen kumpels -> ein männerabend und wenn die kumpels nunmal wolen und mein freund was mit seinen kumpels machen will
Dann hat mein Freund in so einem Fall Pech gehabt. Er geht nicht ins Bordell: Weder mit Freunden noch alleine.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
ein männerabend und wenn die kumpels nunmal wolen und mein freund was mit seinen kumpels machen will

und weil`s ein Klischee ist, das man in jedem besseren Mafia-, Western-, Ganovenfilm etc. sehen kann.....:grin: Jeder Stubentiger träumt doch davon, mal so ein richtig aufregender Held zu sein *gg* (und zumindest mal in so ner Spelunke rumgehangen zu haben)

@Maria88: möchte dir ja nicht zu nahe treten, aber dass dein Freund bei dir nichts zu lachen hat und unter permanenter Kontrolle lebt, das wissen wir mittlerweile alle *ggg*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren