Amanda Todd

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finds immer schwierig, wenn andere Leute meinen, wie sie sich in Situationen dieser Art verhalten hätten oder sogar solche Situationen erfahren und anders gemeistert haben.

Letztendlich ist eben jeder Mensch anders und geht mit Problemen anders um. Ich kann mir denken, dass bei vielen Leuten der Eindruck entsteht, Amanda Todd habe Fehler gemacht, sich dann unnötig "reingesteigert" und das ganze im Selbstmord enden lassen, um den dramatischen Effekt komplett zu machen. Es gibt mit Sicherheit auch Selbstmörder, denen es um Aufmerksamkeit geht - und es gibt auch genügend, die es deshalb nur probieren, quasi als Warnschuss, damit man sich mehr um sie kümmert, ihnen hilft.

Egal, wie man sowas aber sehen möchte: Ich finde, dass eine gewisse Grundempathie da sein muss, wenn ein Mensch sich das Leben nimmt, weil er keinen Ausweg sieht. Es ist doch egal, ob andere Leute glauben, einen Ausweg zu sehen, wenn sie in der Situation wären - das ist sehr hypothethisch, viele sind keine 15 mehr, haben keine Nacktfotos von sich im Netz und wurden nie gemobbt.

Davon abgesehen sollte sich jeder gesunde Mensch mal überlegen, ob die Entscheidung zum Selbstmord wirklich so freiwillig ist, wie manche Leute tun. Ich finde es eher tragisch, dass jemand da landet, wo er sonst keine Idee hat und würde den Zustand, den die Leute dahin treibt, auf jeden Fall als pathologisch einsortieren.

Das fehlende Mitleid und die häufige Reaktion "Selbst Schuld!" zeigt mir nur, dass psychische Erkrankungen bei vielen Leuten noch nicht so ernstgenommen werden, wie körperliche. Das ändert für mich aber nichts daran, dass man kranken Menschen immer helfen sollte und verhindern sollte, dass sich ihr Zustand verschlechtert oder sie sogar sterben. Für mich ist der Selbstmord dann einfach Teil einer psychischen Erkrankung, die man hätte behandeln müssen - und da stehen so einige Leute in der Pflicht, die das hätten erkennen und abwenden sollen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren