Altersunterschied - Eltern stressen!?

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Und ich bleib dabei:

Die Typen ab 20, die sich wirklich nur auf 15, 16jährige spezialisieren, haben nen leichten Knacks. Ich rede jetzt nicht von den Einzelfällen, das kann mal passieren. Aber die, die's ständig tun, brauchen wohl die Bestätigung, weil sie keine ca. Gleichaltrige von sich überzeugen können. Denn meine Erfahrungen sind, dass es überhaupt keine Kunst ist, als älterer Typ kleine Mädchen von einem begeistert zu machen... Wo ist da der Reiz ?
 

Benutzer55221 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wollte dich eigentlich nur versuchen zu ermutigen: Mein Freund ist fast 6Jahre älter als ich und wir sind jetzt seit fast 8monaten verdamt glücklich:smile::herz: Sowas kann durchaus funktionieren!!! Klar waren meine eltern nicht begeistert, aber mittlerweile sehen sie es als vorteil, weil er ja schon so "vernünftig" ist :zwinker: und er mich abens nachhause fahren kann!
 
D

Benutzer

Gast
Wenn eine 16 jährige die wahl hat, lieber alonso, zwischen einem

- lächerlichen Jugendlichen pubertierenden Grünschnabel aufm Roller der Null zu bieten hat, keine Erfahrung mit Frauen besitzt und sich total lächerlich aufspielt -

und einem

- 21 Jährigen mit Sportwagen, einem Haus, einem Boot, viel lebenserfahrung und der Fähigkeit Frauen richtig heiss zu machen -



Wen wird sie wohl nehmen?

Das wären dann ja gute Voraussetzungen für eine ehrliche Beziehung. Und wenn ich da auf deine Lebenserfahrung schliessen darf biste nicht wirklich weit weg von Alonso

Wichtig ist doch nur als Paar versteht und respektiert.
Was von draußen kommt sind Ratschläge und Meinungen die man sich anhören kann, aber nicht unbedingt verinnerlichen muss.

Bei mir sind es 16 Jahre Altersunterschied. :cool1:

Es kann gutgehen, muss aber nicht.
Denn eine Beziehung ist egal mit welchen Alter "arbeit".

Ja so Altenpflege ist schon harte Arbeit
Du auch denn das man mit einem geilen Auto jede rumbekommt ist nun mal ausgemachter Schwachsinn.
Die Frauen die es wert sind achten naemlich nicht auf so etwas


Wer in dem alter auf Teenies steht hat andere Prioritäten


mittlerweile sehen sie es als vorteil, weil er ja schon so "vernünftig" ist :zwinker: und er mich abens nachhause fahren kann!

Ja das ist natürlich ein Grund

Beziehungen kann man nicht pauschal kritisieren sondern immer nur im Einzelfall. Kein Mensch ist gleich und kein Paar.
Sicher wir es genug gutfunktionierender Partnerschaften geben wo es 7 10 oder mehr Jahre Altersunterschied gibt.
Nur wie sich manche hier aufspielen bei etwas Kritik finde ich schon seltsam. Vor allem ist es beschämend wie angeblich erwachsene Mitzwanziger die eine 15jährige als Freundin haben männliche Teenager mit einer unglaublichen Arrganz beleidigen. Um es klar zu sagen bei einigen bin ich mir sicher dass sie nur Kinderficker sind und das Girl ausgetascht wird sobald sie einen eigenen Willen hat.
 

Benutzer28371 

Verbringt hier viel Zeit
Hey!


Also ich war auch ma in dieser dituation, 10 jahre älter war er als ich und ein totales arschloch. Klar meine eltern waren auch net sehr begeistert die habens mir auch verbieten wollen...naja ein halbes jahr waren wir zusammen bis raus kam das er noch ne andere hatte....naja das soll jetzt net heissen das du auch nen arschloch bist aba ma ehrlich wieso muss sie so jung sein??die is doch noch voll in der pubertät drin!Ihr habt doch auch ne ganz andere wellenlänge!!!Naja gut aba du willst so was so wie so net hören, also mein tipp wäre treff dich mit deiner freundin und ihren eltern zum abendessen oda so damit sie ein bild von dir bekommen können, hat bei meinen eltern auch geklappt!Und versuch sie net unglücklich zu machen denn da können eltern echt ganz schön böhse werden, verständnissvollerweise:zwinker:


mfg Jody
 

Benutzer37860 

Verbringt hier viel Zeit
Ja da hat man die Wahl man kann sie heiraten oder adoptieren.

Immer diese blöden, dummen Kommentare! Nur weil man in der Gesellschaft nicht die vorgegebenen Normen einhält, ist man direkt abartig, wird als "Altenpfeger" oder andersrum als Kinderficker beschimpft!
Was soll das denn? Liebe kennt keine Grenzen und solange eine Beziehung glücklich verläuft, braucht man doch kein Theater machen!?
Mein Freund ist 17 Jahre älter als ich und wir sind seit fast 3 Jahren zusammen! Ja, ich war erst 14 als wir zusammengekommen sind und NEIN mein Freund ist kein Kinderficker! Er hatte auch schon Freundinnen in seinem Alter und hat es nicht nötig, sich nur an jungen Mädels zu vergreifen!
Sicherlich gib es oft Männer, die es auf junge Mädels abgesehen haben und nur das eine von ihnen wollen, aber es gibt auch immer Ausnahmen! Ich bin lieber 3 Jahre mit meinem Freund zusammen, der 17 Jahre älter ist als ich, als dass ich mich reihenweise von den Typen in meinem Alter verarschen lasse, da die oft noch garkeinen Sinn für echte Gefühle haben! Sicherlich bleibt zu beachten, dass es auch hier wieder ausnahmen gibt, aber die meisten Typen, die 18 oder 20 sind, haben es doch nur auf Sex abgesehen!
Mein Freund ist sehr jung geblieben, dehalb kann ich verstehen @ Chris 1981, was du meinst!
Sprich mit ihren Eltern und versuche sie davon zu überzeugen, dass du es ernst meinst und in ihr nicht nur ein bisschen Sex siehst, wenn sie 16 ist, wird das auch alles einfacher, wünsche euch viel Glück!

An alle Anderen: Jetzt könnt ihr euch wieder das Maul darüber zerreißen, dass man mein Freund so alt ist!
Also: Ring frei!
 

Benutzer58521 

Verbringt hier viel Zeit

Da sag ich nicht nein, sondern kurz meine ehrlich Meinung dazu:

Mädchen, die sich mit Männern einlassen, die einen großen Altersunterschied nach oben aufweisen, haben
entweder einen Kassandra-Komplex (suchen also eine attraktive Vaterfigur und finden ältere Männer allg. attraktiv)
oder sind einfach egositisch. Egoistisch weil:

Ihr wollt nicht verletzt werden, wollt einen erfahrenen Mann, der weiß was er will und dabei nach Möglichkeit keine Fehler macht. Diese Männer bekommen ihre Erfahrung aber ebenfalls aus (meist) gescheiterten Beziehungen, in denen sie ihre Fehler einsehen konnten und daraus lernten. Anstatt den Gleichaltrigen die Chance geben zu wachsen, such ihr die fertigen Exemplare und raubt den Jüngeren die Chance erfahren zu werden.

Um es noch etwas weiter zu übertreiben: Gemeinsam an einer Beziehung zu wachsen und gemeinsam aus Fehlern zu lernen ist in meinen Augen schöner und ehrlicher. Auch wenn das ewige Glück etwas dauert, so reift man selbst noch mehr daran.

Noch als Kirsche: Würden alle Mädchen so egoistisch sein, würde sich der Vorteil ins Nichts auflösen. Männer müssten bis ins Alter warten, um ihre Erfahrungen zu machen... auf Kosten der Potenz und des menschlichen Genpools *g*

Viel Ironie - also nicht alles ernst nehmen :zwinker:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Nächstes Problem: Es dauert noch über 2 Jahre, bis sie ein Auto hat. Solange musst du ihr Taxi spielen. Das würde mich stören. Mein Freund musste das bei mir auch ein Jahr lang und es wundert mich, dass er das getan hat. Du musst immer zu ihr fahren, du musst ins Kino fahren, du musst sie abholen... nervig.
Was ist das denn für ein blödes Argument? Ich bin fast 27 und habe kein Auto. Daran wird sich auch nichts ändern. Erstmal gibt es öffentliche Verkehrsmittel und außerdem macht es meinem Freund nichts aus zu fahren. Warum auch? Ich hatte auch zwei Freunde, die selbst kein Auto hatten. Dann fährt man eben Bus, Bahn oder teilt sich ein Taxi. Ein Auto kann doch keine Beziehungsvorraussetzung sein.
 
D

Benutzer

Gast
Mein Freund ist 17 Jahre älter als ich und wir sind seit fast 3 Jahren zusammen! Ja, ich war erst 14 als wir zusammengekommen sind und NEIN mein Freund ist kein Kinderficker! Er hatte auch schon Freundinnen in seinem Alter und hat es nicht nötig, sich nur an jungen Mädels zu vergreifen!

Wenn er mit 31 Sex mit einer vierzehnjährigen hat ist er ein Kinderficker. Ich glaub dass ist strafbar. Und ob es sich da um eine ausgewogene Beziehung handelt kann ich mir nicht vorstellen. Wenn es so ist und er deine Freunde tolleriert hab ich mich geirrt und wünsche dir alles Gute

Ich bin lieber 3 Jahre mit meinem Freund zusammen, der 17 Jahre älter ist als ich, als dass ich mich reihenweise von den Typen in meinem Alter verarschen lasse, da die oft noch garkeinen Sinn für echte Gefühle haben! Sicherlich bleibt zu beachten, dass es auch hier wieder ausnahmen gibt, aber die meisten Typen, die 18 oder 20 sind, haben es doch nur auf Sex abgesehen!

Ich glaube nicht dass das Verarscher nur bei den 16 bis 20jährigen vorkommt. Und bei ECHTEN Gefühlen ist es auch so.
Sicherlich bleibt zu beachten, dass es auch hier wieder ausnahmen gibt, aber die meisten Typen, die 18 oder 20 sind, haben es doch nur auf Sex abgesehen!

Kann ich nicht so beurteilen ich hatte nur zwei Beziehungen und in der einen wollte mein Ex nie sorichtig und mein Schatz wollte dass von anfang an. Ich glaub die meisten Männer wollen in erster Linie Sex. Mit dem der keinen wollte war ich nie so richtig glücklich.
 

Benutzer28371 

Verbringt hier viel Zeit
Also alles was ihr hier postet is so wiedersprüchlich....also ehrlich ich hab mich schon ganz schön erschreckt das wunderblume mit einem 17 jahre älteren mann zusammen is aba im endefeckt is es egal obs 10 sind oda 17...in dem alter also mit 14 isses finde ich ein grosser fehler mit einem mann zusammen zu sein der viel weiter is in der entwicklung is!Ich meine mit 14 is mann noch richtig in der pubertät drinn und klar mann is stolz das so ein reifer mann was für einen übrig hat, aba eigentlich isses doch scheisse.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin lieber 3 Jahre mit meinem Freund zusammen, der 17 Jahre älter ist als ich, als dass ich mich reihenweise von den Typen in meinem Alter verarschen lasse, da die oft noch garkeinen Sinn für echte Gefühle haben! Sicherlich bleibt zu beachten, dass es auch hier wieder ausnahmen gibt, aber die meisten Typen, die 18 oder 20 sind, haben es doch nur auf Sex abgesehen!

Merkst du, dass du selber Pauschalisierungen verwendest, um dich gegen Pauschalisierungen zu wehren? :zwinker:

Von Leuten mit entschieden älterem Partner kommt öfter das Argument "die Leute in meinem Alter sind doch eh alle unreif/haben nur Sex im Kopf/sind zu echten Gefühlen ja gar nicht fähig", und das ist Blödsinn. Ich meine, jeder muss selber wissen, was für einen Partner er haben möchte, aber seine Argumentation dann nur auf eine heillose Übertreibung wie o.g. stützen zu können, ist schon ein bisschen unzureichend.

Abgesehen davon ist es natürlich schön, dass deine Beziehung so gut funktioniert, und ich weiß auch nicht, ob man das als Beteiligter so objektiv sehen kann, aber hast du dir noch nie die Frage gestellt, was ein erwachsener 31-jähriger Mann von einem 14-jährigen Teenager wollen kann?
 

Benutzer18981  (35)

Benutzer gesperrt
ausserdem kommt ja noch hinzu, dass man(n) mit 26 vielleicht die frau fürs leben sucht und eben keine, die noch viel vor hat oder ausprobieren möchte.

Und mit 16 sucht man nicht die Frau mit der man immer zusammen sein will? Wenn ich 16 wär und es heißen würde, ich will dich nicht fürs leben sondern nur wegen ausprobieren würd ich mir denken was das für ein Blödsinn sein soll.



Zum Thread noch ein paar allgmeine Richtigstellungen

Gesetzlicherseits:

- "15 jährige Kinder" gibt es nicht

- 16 Jährige dürfen so lange in der Disco bleiben wie sie wollen. 14-16 jährige bis 01:00 in der Früh, unter 14 Jährige bis 22:00 am Abend.

- Sex gibts ab 14, nicht erst ab 16 wie oft hier behauptet


Moralischerseits:

- Die Aussage "Such dir eine in deinem Alter. Hast bei 24 jährigen Mädels wohl keine Chance, was? Sowas wie dich kann ich nicht ausstehen..." finde ich nicht richtig, bzw. nur bedingt zutreffend.

Man hat bei 16 Jährigen gewisse Chancen, man hat bei 24 Jährigen gewissen Chancen. Meiner Einschätzung nach bei 24 Jährigen mehr, weil die 16 Jährigen im Vergleich viel zickiger und unbeeindruckbarer sind als ältere. Aber ist nur meine Meinung dazu.
 

Benutzer35107  (32)

Kurz vor Sperre


Mädchen, die sich mit Männern einlassen, die einen großen Altersunterschied nach oben aufweisen, haben
entweder einen Kassandra-Komplex (suchen also eine attraktive Vaterfigur und finden ältere Männer allg. attraktiv)
oder sind einfach egositisch. Egoistisch weil:

Ich glaube der Kassandrakomplex ist kein weiblicher Ödipuskomplex.
Kassandra war bei Homer eine Tochter des Priamus (des Königs von Troja) und sie weissagte den Untergang Trojas und niemand glaubte ihr. Es war zwar ein älterer König der sie als Sklavin nahm aber des war kein Komplex.

Propheten gelten im eigenen Land nichts.

Und mit 16 sucht man nicht die Frau mit der man immer zusammen sein will? Wenn ich 16 wär und es heißen würde, ich will dich nicht fürs leben sondern nur wegen ausprobieren würd ich mir denken was das für ein Blödsinn sein soll.



Zum Thread noch ein paar allgmeine Richtigstellungen

Gesetzlicherseits:

- "15 jährige Kinder" gibt es nicht

- 16 Jährige dürfen so lange in der Disco bleiben wie sie wollen. 14-16 jährige bis 01:00 in der Früh, unter 14 Jährige bis 22:00 am Abend.

- Sex gibts ab 14, nicht erst ab 16 wie oft hier behauptet
nichts davon ist richtig

16jährige müssen bei uns um 00:00 aus der Dico sein 14jährige bis 22:00

Sicher sind 15jährige keine Kinder 14jährige meist auch nicht Aber ich glaube schon dass sich ein 25jähriger der ne 15jährige fickt strafbar macht im Gegensatz zu einem 16jährigen. und ich finde dass sehr sinnvoll.

Sex kann es schon mit 12 geben die Frage ist nur mit wem. Ein 13jährige kann sooft Sex mit ner 11jährigen haben wie er will rein strafrechtlich passiert ihm nichts. Das ist etwas anders wenn er 14 17 19 oder 21 ist. Wichtig ist nicht wer fickt sondern wer wen fickt.
 

Benutzer18981  (35)

Benutzer gesperrt
16jährige müssen bei uns um 00:00 aus der Dico sein 14jährige bis 22:00

Naja bei uns (Österr.) ist das anders. Hier dürfen wie gesagt
<14 J bis 22h
14-16 J bis 01h
>16 J so lang sie wollen
- Link wurde entfernt

Sicher sind 15jährige keine Kinder 14jährige meist auch nicht Aber ich glaube schon dass sich ein 25jähriger der ne 15jährige fickt strafbar macht im Gegensatz zu einem 16jährigen.

macht im Grunde keinen Unterschied (siehe unten)

Sex kann es schon mit 12 geben die Frage ist nur mit wem. Ein 13jährige kann sooft Sex mit ner 11jährigen haben wie er will rein strafrechtlich passiert ihm nichts. Das ist etwas anders wenn er 14 17 19 oder 21 ist. Wichtig ist nicht wer fickt sondern wer wen fickt.

Ja, wichtig ist wer wen fickt. Und wenn dieserjenige 14 ist, ist egal wie alt der andere ist.
- https://www.planet-liebe.com/beziehung-und-partnerschaft/sex-und-das-gesetz/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds schwachsinnig anderen Leuten in ihrer Beziehung rumreden zu wollen von der man die Meinung hat sie aufgrund des Altersunterschiedes beurteilen zu können.
Mag sein dass das auf den größtenteil der Leute vielleicht sogar zutrifft was ihr sagt, aber es gibt immer ausnahmen und man sollte net stur darauf bestehen dass es auf jedenfall garnicht gut gehen kann und verurteilenswürdig ist.
Ich reagiere da etwas allergisch drauf, mein Freund ist 3 1/2 Jahre älter, wa sin meinen Augen nicht wirklich viel ist, und trotzdem wurden wir am anfang unser nun bald 4-jährigen Beziehung übelst beschimpft.
Heute ist es plötzlich egal wie alt wir sind :zwinker: komisch..
 

Benutzer35107  (32)

Kurz vor Sperre
Ich finds schwachsinnig anderen Leuten in ihrer Beziehung rumreden zu wollen von der man die Meinung hat sie aufgrund des Altersunterschiedes beurteilen zu können.

Ja dann halten wir uns raus wenn 30jährige 15jährige ficken. Wenn dass so ok ist dann können sicher Jungen mit 15 sich ne Grundschülerin greifen oder? Wenn alle über 20 sind ist es ja egal aber wenns darunter liegt finde ich es meist nicht ok. Aber ich hab nur eine Meinung dazu verbieten kann ich ja leider nichts. Und wenn ich in so einen Alten verknallt wäre ließe ich es mir sicher auch nicht verbieten. Und ein faires Partnerschaftliches Verhältnis ist es sicher auch nicht da ist Lebenserfahrung und materielle Ausstattung zu ungleich verteilt. Aber auch die Erkenntnis ausgenutzt worden zu sein ist ja auch eine Erfahrung. Ma hat halt seine Jugend an so einen alten Sack verschwendet dafür durfte man mal im AudiTT mitfahren.

Aber vielleicht sehe ich dass falsch weil die erwachsenen von 23 bis 38 ja die jungen Mädchen nur vor den pubertierenden Halbwüchsigen beschützen.
 

Benutzer58868 

Verbringt hier viel Zeit
Rede mit ihren Eltern

Nachdem die meisten Antworter hier nur auf dem Thema herumreiten, wann welcher Altersunterschied ihrer Meinung nach OK oder pervers zu sein habe (wobei ich letzteres etwas vermessen finde, angesichts der Tatsache, dass sie Dir und Deiner Freundin vermutlich nie persönlich begegnet sind) hier mein Tip an den Topic-Eröffner:

Du hast allein durch Dein Alter natürlich die Hauptverantwortung in Eurer Beziehung - es geht daher vor allem darum, den Eltern zu zeigen, dass Du Dir dessen bewusst bist. Deine eigenen Eltern mögen grummeln, aber das ist bis zu einem gewissen Grade egal, denn Du bist alt genug, Deine eigenen Entscheidungen zu treffen. Problematisch sind eher die Eltern Deiner Freundin, denn dort ist natürlich der Beschützerinstinkt noch sehr ausgeprägt, da "ihre Kleine" doch gerade erst erwachsen wird, nach ihrer Meinung. Mein Tip: Suche das offene Gespräch mit ihren Eltern, vielleicht auch (in Abstimmung mit Deiner Freundin) zu dritt, also ihre Eltern und Du. Dort erzählst Du dann einfach, was Du uns erzählt hast; dass Sex z.B. (noch) kein Thema ist und Du Dir Deiner Verantwortung bewußt bist. Wenn Du es schaffst, das glaubhaft rüberzubringen, ist der Altersunterschied nach meiner Meinung kein großes Problem (meine Güte, man muß doch bloß mal an Woody Allen denken oder Harrison Ford...). Natürlich geht es auch mit der Holzhammermethode, wenn sie erstmal 16 ist, aber mit der offenen Aussprache machst Du's allen leichter.

Nach dem, was Du hier sagst, musst Du Dich nicht rechtfertigen, denn Du willst Deiner Freundin ja nichts böses - kommuniziere das einfach auch Ihren Eltern gegenüber, und es wird sich alles finden. Hängt aber natürlich auch immer davon ab, wie die Eltern drauf sind, das kann ich von hier aus nicht beurteilen. Aber trotzdem: Viel Erfolg! :smile:
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wollte damit sagen dass ich es durchaus nicht ausschließen kann, dass es auch eine wirkliche Liebe zwischen einem 30 jährigen und einer 15 jährigen geben kann.
Extrem ist es natürlich aber da rumgemeckert und Besserwisserei den Beteiligten eh nicht weiterhelfen sollen sie doch ihre eigenen Erfahrungen machen und es wird sich ja schließlich herausstellen, ob es eine richtige Beziehung oder eben nur Ausnutzerei ist. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren